Julische Alpen - Bled & k.u.k.-Wocheinerbahn

4 Tage ab € 357,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Bled – Kranjska Gora

Anreise über die Südstrecke vorbei am Wörthersee nach Bled, das als schönster Alpenkurort des damaligen Kaiserreiches galt. Spaziergang durch den Kurpark zur Promenade und Gelegenheit, die Original Bleder Cremeschnitte mit Blick auf den Alpensee und die berühmte Marieninsel zu verkosten. Dann beziehen wir unser Hotel in Kranjska Gora mit einer hoteleigenen Wasserwelt, wo ein Entspannungsbecken, Wasserfall, Massagebänke und Schwimmbad zur Verfügung stehen.

2. Tag: Kranjska Gora – Oberkrain – Wocheiner See – Triglav Nationalpark – Radovljica – Brezje

Nach dem Frühstück lernen wir eines der schönsten Täler der Julischen Alpen kennen: Bohinj mit dem Wocheiner See im Herzen des Triglav Nationalparks. Je nach Wetter können wir den spektakulären Wasserfall Savica besuchen. Weiter nach Radovljica, wo wir im alten Stadtkern auf zahlreiche Architekturschätze aus dem 16. Jahrhundert treffen wie das barocke Thurn-Schloss. Weiter nach Brezje, auch das „slowenische Lourdes“ genannt, mit der Basilika Mariahilf.

3. Tag: Kranjska Gora – Wocheinerbahn – Soca-Tal – Nova Gorica – Weinstraße Goriška Brda

Der heutige Ausflug mit dem Museumszug, einer Dampf- oder Diesellokomotive, bietet die wohl schönste Art und Weise, die Wocheinerbahn zu erleben! Während der fast zweistündigen Fahrt mit einem herrlichen Blick auf den Bleder See, welcher durch den berühmten Wocheinertunnel die Julischen Alpen passiert, erleben wir ein Stück österreichischer Geschichte und die schönsten Landschaften wie den smaragdgrünen See im pittoresken Most na Soci. Endstation ist in Nova Gorica unmittelbar an der Grenze zum friulanischen Collio, wo uns bereits der Bus zu einer Rundfahrt durch die ursprüngliche Weinlandschaft Goriška Brda erwartet, die an die Toskana erinnert und geprägt ist von mittelalterlichen Dörfern und dem mächtigen Schloss von Dobrov. Hier befindet sich auch der größte Weinkeller Sloweniens mit 18 Millionen Litern Wein. Möglichkeit zu einer Weinverkostung, anschließend Rückreise mit dem Bus nach Kranjska Gora.

4. Tag: Kranjska Gora – Lubljana – Wien

Rückreise über Ljubljana, wo wir bei einem Rundgang das historische Zentrum der slowenischen Hauptstadt kennenlernen und natürlich auch über die architektonisch einzigartige Dreibrückenstraße spazieren.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Julische Alpen – Bled & Wocheinerbahn, Kranjska Gora, Oberkrain, Wocheiner See, Triglav Nationalpark, Radovljica, Brezje, Nova Gorica, Goriska Brda, Lubljana
Julische Alpen – Bled & Wocheinerbahn

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Fahrt im Luxusbus mit WC & Air Condition
  • Reiseverlauf lt. Programm
  • Unterbringung im 3 Sterne Hotel Alpine Resort Spik o.ä.
  • Doppelzimmer Standard mit Du/WC
  • Halbpension
  • Bahnfahrt mit dem Dampfzug von Jesenice nach Nova Gorica
  • Freier Eintritt in die Wellness-Wasserwelt
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben
Aufzahlung Superior-Zimmer (4 Sterne) € 35,-

Sie Wohnen

Hotel Alpine Resort Spik ★ ★ ★

Kranjska Gora

In idyllischer und ruhiger Lage in der Ortschaft Gozd Martuljek, nur fünf Kilometer von Kranjska Gora entfernt, liegt inmitten unberührter Natur das Špik, Alpine Resort. Das gesamte Angebot des Resorts basiert auf der einzigartigen Alpenlandschaft, wo Nachhaltigkeit und das Bewusstsein für natürliche Schönheiten und Tradition großgeschrieben werden. Zu den wichtigen Werten zählt der Kontakt mit der lokalen Umgebung, Entspannung, Bewegung und Dynamik - also Sorge um die Lebensqualität. Das Resort Špik verfügt über einen eigenen Charakter. Die sorgfältig ausgewählten natürlichen Materialien verleihen den Räumen eine Atmosphäre der Wärme und Freundlichkeit, und der weite offene Blick auf die Natur wirkt beruhigend und entspannend.

Gegen Aufpreis können Sie außerdem verschiedene Saunen, Massagen, Schönheitsanwendungen, einen Whirlpool und einen Ruhebereich in Anspruch nehmen.

Das 3-Sterne-Hotel bietet 60 Zimmer (31 Superior Zimmer, 18 Standard Zimmer, 11 Basic Zimmer); alle Zimmer verfügen über Dusche, WC, SAT-TV, Haartrockner, Safe, Telefon und Internetzugang.

Das 4-Sterne-Hotel bietet 56 Zimmer (davon 2 allergikergeeignete Zimmer und ein behindertengerechtes Zimmer); alle Zimmer verfügen über Dusche oder Badewanne, WC, SAT-TV, Telefon, Safe, Minibar, Balkon und Internetzugang. Buchungen

Hoteländerungen vorbehalten.

Abfahrtszeiten

Abfahrtszeiten

Unsere Abfahrtsstelle:
1130 Wien, Schönbrunner Schlossstrasse, APCOA Parkplatz (Abfahrtsstelle)
U4: Station Schönbrunn (Liftaufgang)
Autobus: Linie 10A, Station Schönbrunn

Abfahrtszeit: 07:00 Uhr

PKW/TAXI: Sollten Sie mit dem Taxi bzw. mit dem Privat-PKW zur Abfahrtsstelle gebracht werden, gibt es eine Haltemöglichkeit auf der rechten Seite der Schönbrunner Schlossstrasse oder wenn Sie den Parkplatz nutzen möchten, kostet dieser € 3,90 pro Stunde.

Weitere Zustiegsstellen:

Südstrecke:
07:25 Baden, McDonalds
07:50 Wr. Neustadt, Wasserturm
08:30 Mürzzuschlag, Bahnhof
09:00 Bruck an der Mur, Bahnhof
09:45 Graz, Hbf

 

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/slowenien/

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
Die höchste Durchschnittstemperatur in Bled ist 23°C im Juni und die niedrigste Temperatur beträgt 12°C im Oktober. Wir empfehlen bequeme Schuhe mitzunehmen.

Stornospesen:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Termine & Preise

Termin 11.06. - 14.06.2020
Doppelzimmer € 357
Einzelzimmerzuschlag € 75
Termin 03.09. - 06.09.2020
Doppelzimmer € 357
Einzelzimmerzuschlag € 75
Termin 01.10. - 04.10.2020
Doppelzimmer € 357
Einzelzimmerzuschlag € 75

Inklusivpreise pro Person.