Die Kunstschätze Südosteuropas, Balkan, Meteora, Ohrid, Sofia, Bulgarien, Mazedonien, Albanien, Griechenland, Sveti Naum, Bootsfahrt, Ohrid, Bitola, Skopje, Mesopotam, Gjirokaster, Korce, Saranda, Butrint, Kalampaka, Thessaloniki, Vergina, Melnik, Bansko, Rila

Die Kunstschätze Südosteuropas

10 Tage ab € 975,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Sofia

Morgens Flug nach Sofi a und Transfer zu unserem Hotel.

2. Tag: Sofia – Rila – Bansko

Vormittags erkunden wir die bulgarische Hauptstadt und sehen natürlich das Wahrzeichen, die Aleksandar Nevski-Kathedrale. Fahrt zum UNESCO-geschützten Rila-Kloster, wo uns eine fakultative Besichtigung des wichtigsten Klosters in Bulgarien erwartet. Danach weiter zum Hotel in Bansko. Abends machen wir noch einen kurzen Ortsbummel. 

3. Tag: Bansko – Melnik – Thessaloniki

Heute geht es südwärts nach Melnik, der kleinsten Stadt Bulgariens. Nach einem Spaziergang besteht die Möglichkeit zu einer Weinverkostung. Danach passieren wir die Grenze Griechenlands und fahren nach Thessaloniki. Bei einer Stadtbesichtigung sehen wir u.a. den Weißen Turm.

4. Tag: Thessaloniki – Vergina – Meteora – Kalampaka

Heute stehen je nach Öffnungszeiten die Ausgrabungen von Vergina (fakultativ), mit dem Grab von Filip II. von Makedonien, Vater von Alexander dem Großen auf dem Programm. Danach haben wir die Möglichkeit zur Besichtigung der Meteora-Klöster. Nächtigung in Kalampaka.

5. Tag: Kalampaka – Ioannina – Butrint – Saranda

In Ionannina Besichtigung der Altstadt, die auf einer Halbinsel im Pamvotida-See liegt und von einer Stadtmauer umgeben ist. Weiter geht es nach Albanien zur antiken Stadt Butrint mit deren Ausgrabungen. Nächtigung in Saranda.

6. Tag: Saranda – Mesopotam – Gjirokaster – Korce

Heute machen wir zuerst einen Fotostopp beim Kloster Mesopotam, dann geht es zur UNESCO-Stadt Gjirokaster, auch „Stadt der Steine“ genannt, wo wir die Festung und die Altstadt besichtigen. Danach Fahrt weiter nach Korce.

7. Tag: Korce – Ohridsee – Kloster Sv. Naum – Ohrid

Fahrt zum Ohridsee, dem größten See Mazedoniens. Wir erreichen Mazedonien und besichtigen (fakultativ) das Kloster Sv. Naum. Hier befi nden sich die unterirdischen Quellen des Sees, die wir mit einem Ruderboot erkunden. In Ohrid, dem „Jerusalem des Balkans“, machen wir einen Spaziergang und sehen die Kirche der Heiligen Sofia, eine der 365 Kirchen und Klöster in und rund um Ohrid.

8. Tag: Ohrid – Bitola – Prilep – Skopje

Nach einem Altstadtbummel in Bitola sehen wir die Ausgrabungen von Heraclea Lincestis. In Prilep besuchen wir das Erzengel-Michael-Kloster. Auf dem Weg nach Skopje Möglichkeit zu einer Weinverkostung.

9. Tag: Skopje – Kriva Palanka – Sofia

Vormittags erkunden wir in Skopje die Altstadt mit der Festung Kale und dem großen Bazar sowie die Neustadt mit dem Alexanderbrunnen und dem Mutter-Teresa-Gedenkhaus. Danach geht es zur Stadt Kriva Palanka, wo wir das Kloster Sv. Joakim Osogovski besichtigen können. Wir erreichen Bulgarien und unser Hotel in Sofia.

10. Tag: Sofi a – Wien

Freizeit bis zum Transfer zum Flughafen. Abends Rückflug.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Die Kunstschätze Südosteuropas, Balkan, Meteora, Ohrid, Sofia, Bulgarien, Mazedonien, Albanien, Griechenland, Sveti Naum, Bootsfahrt, Ohrid, Bitola, Skopje, Mesopotam, Gjirokaster, Korce, Saranda, Butrint, Kalampaka, Thessaloniki, Vergina, Melnik, Bansko, Rila
Die Kunstschätze Südosteuropas

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflüge Wien – Sofi a – Wien mit AUSTRIAN
  • inkl. Flughafentaxen dzt. € 69,–
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Rundreise im modernen Reisebus
  • Unterbringung in 3, 4 & 5 Sterne Hotels
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Halbpension
  • Örtl. Reiseleitung in Bulgarien, Griechenland & Albanien
  • Bootsfahrt in Sveti Naum
  • FISCHER Reiseleitung

Nicht inkludiert

Persönliche Ausgaben

Fluginforamtion

Termin
Hinflug OS 795
Von Wien
Nach Sofia
Abflug 10:15
Ankunft 12:45
Rückflug OS 794
Von Sofia
Nach Wien
Abflug 20:50
Ankunft 21:25

Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Änderungen seitens der Fluglinie vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit (https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/) oder der WHO.

Klima & Kleidung
Während der Reise empfiehlt sich warme Straßenkleidung und bequeme, warme Schuhe, sowie die Mitnahme eines Regen- bzw. Windschutzes.

Reiseunterlagen
Wir ersuchen Sie höflich, Ihre Reiseunterlagen 5 Tage vor Abflug Ihrer gebuchten Reise in unserem Büro abzuholen! Auf Anfrage schicken wir Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang auch gerne per Post zu. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 10 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

STORNOSPESEN:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Termine & Preise

Termin 13.09. - 22.09.2019
Doppelzimmer € 975
Einzelzimmerzuschlag € 180
Termin 10.05. - 19.05.2019
Doppelzimmer € 975
Einzelzimmerzuschlag € 180

Inklusivpreise pro Person.