Südafrika - Das schönste Ende der Welt, Kapstadt, Johannesburg, Pretoria, Garden Rroute, Tafelberg, Stellenbosch, Kap der Guten Hoffnung, Krüger Nationalpark, Giraffe, Löwe, Safari, Elefant, Nashorn, Jaguar, Big Five, Knysna, Port Elisabeth, Blyde River Canyon
max. 16 Pers.

Südafrika - das schönste Ende der Welt

13 Tage ab € 3.290,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Johannesburg

Flug nach Johannesburg via Frankfurt.

2. Tag: Johannesburg – Pretoria

Ankunft in Johannesburg. Empfang der Gäste durch unsere Reiseleitung und Fahrt nach Pretoria zum Hotel. In Pretoria machen wir eine Stadtrundfahrt mit dem Voortrekker Monument, Paul Krüger Haus, Church Square und Regierungsgebäude.

3. Tag: Pretoria – Pilgrims Rest

Nach dem Frühstück Fahrt in die Provinz Mpumalanga nach Pilgrims Rest.

4. Tag: Pilgrims Rest – Blyde River Canyon – Hazyview

Unsere heutige Etappe führt uns zum Blyde River Canyon, welcher sicherlich einer der landschaftlichen Höhepunkte Südafrikas ist. Fotoapparat nicht vergessen! Bei der Fahrt zum Hotel machen wir noch einen Stopp bei den Lisbon Wasserfällen und God´s Window, wo uns ein herrliches Panorama erwartet. Fahrt nach Hazyview, wo wir unser Hotel für die nächsten zwei Nächte beziehen.

5. Tag: Hazyview – Krüger Nationalpark

Der heutige Tag ist dem weltberühmten Krüger National Park gewidmet. Das Wildschutzgebiet ist das größte Südafrikas und erstreckt sich vom Crocodile River im Süden bis zum Limpopo im Norden. Der Wildbestand ist weltweit einzigartig. 114 verschiedene Reptilienarten, 507 Vogel- und 147 Säugetierarten sind hier vertreten. Frühmorgens geht es auf Pirschfahrt, bei der wir alles Wissenswerte über die dortige Flora und Fauna erfahren. Die erhöhte Sitzposition und das Fehlen von Fensterscheiben bieten erstklassige Möglichkeiten zum Fotografieren. Den Nachmittag verbingen wir dan mit Wildbeobachtungen vom klimatisierten Reisebus aus.

6. Tag: Hazyview – Krüger Park – Johannesburg – Port Elisabeth

Frühmorgens beobachten wir bei einer weiteren Safari mit dem Reisebus die Tiere in freier Wildbahn im Krüger Park. Gegen 09:00 fahren wir via Nelspruit zurück nach Johannesburg, wo sich unsere Reiseleitung von uns verabschiedet. Weiterflug von Johannesburg nach Port Elisabeth. Nach der Ankunft Empfang durch unsere neue Reiseleitung und Transfer ins Hotel.

7. Tag: Port Elisabeth – Garden Route – Knysna

Von Port Elisabeth fahren wir entlang der schönsten Straße Südafrikas – der Garden Route – zur Küstenstadt Knysna. Unsere Fahrt führt uns zuerst zu den dichten Wäldern des Tstsikama Forest, ein teilweise tropischer Regenwald mit Riesenfarnen. Wir unternehmen einen Spaziergang durch den Wald zum Big Tree, einem nahezu 800 Jahre alten Gelbholzbaum. Weiter geht es über den Bloukrans Pass nach Plettenberg Bay, auch unter dem Namen „Nizza von Südafrika“ bekannt. Später erreichen wir die Stadt Knysna und beziehen unser Hotel. Am späten Nachmittag unternehmen wir eine Bootsfahrt auf der Knysna Lagune. Anschließend nehmen wir das Abendessen an der Knysna Waterfront ein.

8. Tag: Knysna – Oudtshoorn

Von Knysna geht es nach Oudtshoorn, wo der Besuch einer Krokodil- und Gepardenfarm auf dem Programm steht. Nach der Mittagspause geht es weiter zu den Kango Höhlen, wo wir bei einer ausgedehnten Führung eines der weltweit größten Tropfsteinhöhlensysteme erkunden. Diese Region ist vor allem für die Straußenzucht bekannt, weshalb der Besuch einer Straußenfarm nicht fehlen darf. Auf der Farm essen wir auch zu Abend bevor es zu unserem Hotel in Oudtshoorn geht.

9. Tag: Oudtshoorn – Route 62 – Kapstadt

Heute unternehmen wir eine herrliche Fahrt entlang der bekannten Route 62 durch die Kleine Karoo und über Calitzdorp und Barrydale nach Swellendam. Hier genießen wir ein Mittagessen auf einem Weingut. Über Worcester und den Du Toits Kloof Pass erreichen wir am späten Nachmittag Kapstadt.

10. Tag: Kapstadt – Tafelberg – Stellenbosch

Bei schönem Wetter geht es morgens mittels Seilbahn auf den 1087 m hohen Tafelberg. Danach lernen wir bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt die südlichste Stadt Afrikas kennen. An der V&A Waterfront essen wir zu Mittag. Am Nachmittag fahren wir in die herrliche Weinregion nach Stellenbosch, wo wir auf einem Weingut bei einer Kellertour eine Kostprobe genießen können. Anschließend Besuch des "Dorps" Museums. Besonders reizvoll sind hier die im holländischen Stil gebauten Häuser.

11. Tag: Kapstadt – Kap der Guten Hoffnung – Kirstenbosch

Der heutige Tagesausflug bringt uns zur Kaphalbinsel mit ihren weißen Sandstränden und dem Kap der Guten Hoffnung. Wir fahren via Camps Bay zur Hafenstadt Hout Bay. Von hier aus geht es weiter entlang der wunderschönen Küstenstraße Champans Peak in das Naturreservat am Kap der Guten Hoffnung, wo wir mit der Standseilbahn zum Cape Point auffahren. Nachdem uns in Simon's Town ein schmackhaftes Mittagessen serviert wurde, besuchen wir die Pinguin Kolonie am Boulders Beach, sowie den prächtigen Botanischen Garten von Kirstenbosch.

12. Tag: Kapstadt – Wien

Der Vormittag steht uns zur freien Verfügung. Wer Lust hat, kann noch einen letzten Spaziergang in dieser herrlichen Stadt unternehmen. Am frühen Nachmittag heißt es dann endgültig Abschied nehmen und es erfolgt der Rückflug via Frankfurt.

13. Tag: Wien

Ankunft in Wien.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Südafrika - Das schönste Ende der Welt, Kapstadt, Johannesburg, Pretoria, Garden Rroute, Tafelberg, Stellenbosch, Kap der Guten Hoffnung, Krüger Nationalpark, Giraffe, Löwe, Safari, Elefant, Nashorn, Jaguar, Big Five, Knysna, Port Elisabeth, Blyde River Canyon
Südafrika - Das schönste Ende der Welt
Südafrika - Das schönste Ende der Welt, Kapstadt, Johannesburg, Pretoria, Garden Rroute, Tafelberg, Stellenbosch, Kap der Guten Hoffnung, Krüger Nationalpark, Giraffe, Löwe, Safari, Elefant, Nashorn, Jaguar, Big Five, Knysna, Port Elisabeth, Blyde River Canyon
Südafrika - Das schönste Ende der Welt
Südafrika - Das schönste Ende der Welt, Kapstadt, Johannesburg, Pretoria, Garden Rroute, Tafelberg, Stellenbosch, Kap der Guten Hoffnung, Krüger Nationalpark, Giraffe, Löwe, Safari, Elefant, Nashorn, Jaguar, Big Five, Knysna, Port Elisabeth, Blyde River Canyon
Südafrika - Das schönste Ende der Welt
Südafrika - Das schönste Ende der Welt, Kapstadt, Johannesburg, Pretoria, Garden Rroute, Tafelberg, Stellenbosch, Kap der Guten Hoffnung, Krüger Nationalpark, Giraffe, Löwe, Safari, Elefant, Nashorn, Jaguar, Big Five, Knysna, Port Elisabeth, Blyde River Canyon
Südafrika - Das schönste Ende der Welt
Südafrika - Das schönste Ende der Welt, Kapstadt, Johannesburg, Pretoria, Garden Rroute, Tafelberg, Stellenbosch, Kap der Guten Hoffnung, Krüger Nationalpark, Giraffe, Löwe, Safari, Elefant, Nashorn, Jaguar, Big Five, Knysna, Port Elisabeth, Blyde River Canyon
Südafrika - Das schönste Ende der Welt
Südafrika - Das schönste Ende der Welt, Kapstadt, Johannesburg, Pretoria, Garden Rroute, Tafelberg, Stellenbosch, Kap der Guten Hoffnung, Krüger Nationalpark, Giraffe, Löwe, Safari, Elefant, Nashorn, Jaguar, Big Five, Knysna, Port Elisabeth, Blyde River Canyon
Südafrika - Das schönste Ende der Welt

Leistungen

maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen

Inklusivleistungen

  • Linienflüge Wien – Johannesburg – Port Elisabeth – Kapstadt – Wien mit LUFTHANSA via Frankfurt 
  • inkl. Flughafentaxen dzt. € 502,–
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Rundreise im modernen Reisebus
  • Unterbringung in 3 & 4 Sterne Hotels
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Tägliches Frühstück
  • Mittagessen am 9. 10. & 11. Tag
  • Abendessen am 3. 4. 5. 7. & 8. Tag
  • 3x Safarifahrten (1x im offenen Safariwagen, 2x im Bus)
  • Bootsfahrt Knysna
  • Weinverkostung in Stellenbosch
  • Seilbahnfahrt Tafelberg
  • Standseilbahn Cape Point
  • Eintrittsgebühren lt. Programm
  • Gepäckträgergebühren
  • FISCHER Reiseleitung

Nicht inkludiert

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Fluginforamtion

Termin
Hinflug LH1243
Von Wien
Nach Frankfurt
Abflug 19:14
Ankunft 20:35
Hinflug LH 572
Von Frankfurt
Nach Johannesburg
Abflug 22:00
Ankunft 09:25
Rückflug LH 577
Von Kapstadt
Nach Frankfurt
Abflug 17:45
Ankunft 05:40
Rückflug LH1232
Von Frankfurt
Nach Wien
Abflug 06:50
Ankunft 08:10

Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Änderungen seitens der Fluglinie vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreisebestimmungen
Wir empfehlen für eine reibungslose und planmäßige Reisedurchführung dringend einen gültigen Impf- oder Genesungsnachweis (2 G), da es während der Reise, falls vorgeschrieben, möglicherweise keine Testmöglichkeiten gibt. Kosten für eventuell benötigte vorgeschriebene Testungen sind von dem Reisenden selbst zu tragen. Wir informieren Sie mit den Reiseunterlagen (ca. 3 Wochen vor Abreise) über die aktuell gültigen Bestimmungen (vorab ersichtlich beim Außenministerium www.bmeia.gv.at). Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Ein- & Ausreisebestimmungen selbst verantwortlich. Bei Nichteinhaltung der rechtlich vorgesehenen Einreiseregelungen behalten wir uns vor, die Mitnahme zu verweigern. Es gelten die allgemeinen Stornobedingungen, falls die Einreisebestimmungen nicht eingehalten werden können oder wollen.

Einreise/Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass! Der Reisepass muss mindestens 30 Tage bei Ausreise gültig sein. Ein Visum wird nicht benötigt.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/suedafrika/

Landeswährung
Südafrika: Südafrikanischer Rand

https://www.finanzen.at/waehrungsrechner/euro-suedafrikanischer-rand

  •  
  • Zeitunterschied zu MEZ
    +1 h
  •  
  • Elektrischer Strom
    220 Volt/50 Hertz Wechselstrom; dreipolige Stecker (Adapter erforderlich)

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
Grundsätzlich ist das Klima in Südafrika warm, sonnig und trocken. Die jährlichen Niederschläge nehmen von Südosten nach Nordwesten ab, während die Temperaturen gleichzeitig ansteigen. Aufgrund der Lage auf der Südhalbkugel verlaufen die Jahreszeiten in Südafrika unseren in Österreich entgegengesetzt. Das heißt, wenn in Österreich der Winter einbricht, fängt der südafrikanische Sommer an.

Reiseunterlagen
Wir senden Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang gerne per Post zu. Auf Wunsch können Sie Ihre Unterlagen auch bei uns direkt im Büro abholen. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 20 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Termine & Preise

Termin 16.10. - 28.10.2022
Doppelzimmer € 3.290
Einzelzimmerzuschlag € 550
Ausgebucht
Termin 13.11. - 25.11.2022
Doppelzimmer € 3.290
Einzelzimmerzuschlag € 550

Inklusivpreise pro Person.