Berchtesgaden – Königssee – Bad Reichenhall, Deutschland, Bayern, Bartholomä, Bischofswiesen, Obersalzberg, Kehlsteinhaus, Freilassing, Weißwurst, Brotzeit, Busreise, Fischer Touristik
max. 26 Pers.

Berchtesgaden - Königssee & Bad Reichenhall

2 Tage ab € 325,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Berchtesgaden – Königssee – Sankt Bartholomä – Bad Reichenhall – Bischofswiesen

Fahrt nach Berchtesgaden, wo die Möglichkeit zu einer Führung im Salzbergwerk besteht. Mit einem erfahrenen Bergmann geht es auf der Grubenbahn 650 Meter tief in den Berg hinein zur eindrucksvollen Salzkathedrale. Spektakulär ist die Holzrutsche oder eine Fahrt über den unterirdischen Salzsee. Nach einer Weißwurst-Brotzeit Besuch der ältesten Enzianbrennerei Deutschlands mit Verkostung des berühmten Gebirgsenzians. Nachmittags Schifffahrt am smaragdgrünen Königssee zur Halbinsel St. Bartholomä, dem Sitz des ehemaligen Jagdschlosses der bayerischen Könige mit der weltbekannten Wallfahrtskirche aus dem 12. Jh. Während wir mit dem geräuschlosen Elektroboot über den See gleiten, ertönt das Flügelhorn und wir lauschen dem beeindruckenden Königssee-Echo, das von den umliegenden Bergen zurückgeworfen wird. Hotelbezug im heilklimatischen Kurort am Nationalpark Berchtesgaden mit der einzigartigen Bergkulisse des sagenumwobenen Watzmanns. Abendessen im benachbarten Brauerei-Gasthaus Brennerbräu, eine ehemalige, königliche Poststation mit Gasthof.

2. Tag: Bischofswiesen – Bad Reichenhall – Obersalzberg – Kehlsteinhaus – Freilassing – Wien

Nach dem Frühstück unternehmen wir einen Spaziergang durch Bad Reichenhall zur „schönsten Saline der Welt“. Fahrt auf Deutschlands höchstgelegener Panoramastraße zum Obersalzberg in 1.834 m Höhe. Möglichkeit zum Besuch der Dokumentationsstelle mit einem interessanten Einblick in das damalige „3. Reich“. Dann haben wir die Möglichkeit in Spezialbussen zum Kehlsteinhaus zu fahren, dem damaligen Feriendomizil Hitlers auf 1.834 m Höhe. An der Berg-Ausstiegsstelle führt ein Tunnel 124 m ins Innere des Kehlsteins zu einem prunkvollen, messingverkleideten Aufzug. Vom Kehlsteinhaus bietet sich ein überwältigender Blick auf das Berchtesgadener Land und die Salzburger Bucht. In Freilassing haben Sie abschließend noch die Möglichkeit zum Besuch des Eisenbahnmuseums, wo auf 17 Gleisen Exponate aus 150 Jahren Eisenbahngeschichte geboten werden.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Berchtesgaden – Königssee – Bad Reichenhall, Deutschland, Bayern, Bartholomä, Bischofswiesen, Obersalzberg, Kehlsteinhaus, Freilassing, Weißwurst, Brotzeit, Busreise, Fischer Touristik
Berchtesgaden – Königssee – Bad Reichenhall

Leistungen

Kostenloses Umbuchungsrecht bis 30 Tage vor Abreise

maximale Teilnehmerzahl: 26 Personen

Inklusivleistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus mit WC & Air Condition
  • Reiseverlauf lt. Programm
  • Nächtigung im 3 Sterne Alpenhotel Brennerbascht o.ä.
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • 1x Frühstück
  • 1x Abendessen im Brauerei-Gasthaus Brennerbräu
  • Besuch der Enzianbrennerei Grassl mit Verkostung
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Königsticket: Führung Salzbergwerk Berchtesgaden, Weißwurst-Brotzeit mit Getränk, Schifffahrt Königssee: € 49,-

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Sie Wohnen

1. - 2. Tag

Alpenhotel Brennerbarscht ★ ★ ★

Bischofswiesen

Zentral gelegen und mit herrlichem Blick auf die Berchtesgadener Alpen lädt das Hotel Brennerbascht zu einem angenehmen Aufenthalt ein.

Es stehen 54 Betten in freundlichen Einzel- und Doppelzimmern sowie Appartements zur Verfügung.

Doppelzimmer (ca. 18 – 24m²): Die Traditionell gestalteten Doppelzimmer haben alle Sitzgelegenheiten, Kofferablagen, Farbfernseher, Wasserkocher, Safe und ein renoviertes Badezimmer mit Haartrockner. Einige Zimmer führen auf einen Balkon (Südseite) mit Blick auf die Berge.

Einzelzimmer (ca. 10 – 15m²): Die gemütlich gestalteten Einzelzimmer verfügen alle über eine Sitzgelegenheit, Kofferablage, Farbfernseher, Wasserkocher, Safe und ein renoviertes Badezimmer mit Haartrockner.

Die Zimmer können bequem mit einem Aufzug erreicht werden.

In dem „Bayerischem Stil“ eingerichteten, gemütlichen Restaurant wartet von 7.30 Uhr – 9.30 Uhr ein reichhaltiges Frühstücksbuffet auf Sie. Dies beinhaltet viele verschiedene Sorten Wurst und Käse, Milchprodukte aus dem Berchtesgadener Land sowie auch warme Speisen- ein perfekter Start in den Morgen.

Hoteländerungen vorbehalten.

Abfahrtszeiten

Abfahrtszeiten

Unsere Abfahrtsstelle:
1130 Wien, Busterminal APCOA - Schönbrunner Schlossstrasse 50, (Abfahrtsstelle)
U4: Station Schönbrunn (Liftaufgang)
Autobus: Linie 10A, Station Schönbrunn

Abfahrtszeit: 07:00 Uhr

PKW/TAXI: Sollten Sie mit dem Taxi bzw. mit dem Privat-PKW zur Abfahrtsstelle gebracht werden, gibt es eine Haltemöglichkeit auf der rechten Seite der Schönbrunner Schlossstrasse oder wenn Sie den Parkplatz nutzen möchten, kostet dieser € 3,90 pro Stunde.

Weitere Zustiegsstellen:

Weststrecke:
07:45 St. Pölten
08:35 Amstetten-West, Autobahnabfahrt Park&Drive-Anlage
08:45 St. Valentin, Raststation Landzeit
09:10 Linz/Ansfelden, Raststation Landzeit
(Fahrtrichtung Salzburg/Bei der Heimreise Ausstieg Fahrtrichtung Wien, Fußgänger-Unterführung ist vorhanden)

Reiseinfos

Reiseinfos

2-G Regel
Ab 01.09.2021 gilt für Neubuchungen die 2-G Regel (geimpft oder vollständig genesen).
Geimpft: Der Nachweis einer vollständigen Impfung gegen Covid-19 ist bei Reiseantritt Pflicht und muss entweder elektronisch oder in Papierform ersichtlich sein, müssen aber in jedem Fall einen QR-Code enthalten.
Genesen: Als genesen gelten Sie, wenn Sie nachweisen können, dass Sie während des gesamten gebuchten Reisezeitraums (es geht nicht um den Buchungszeitpunkt) innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR-Test, auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis während des gesamten gebuchten Reisezeitraums mindestens 28 Tage zurückliegt und Sie genügend Antikörper besitzen. Ein Nachweis muss in Form des Gesundheitspasses entweder elektronisch oder in Papierform vor Reiseantritt vorgelegt werden und muss in jedem Fall einen QR-Code enthalten.

Weiterhin gelten natürlich die lokalen behördlichen Bestimmungen der jeweiligen Reisedestination über die wir Sie kurz vor Abreise informieren (vorab ersichtlich beim Außenministerium www.bmeia.gv.at)

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/deutschland/

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
Innerhalb des Freistaates Bayern geht das Klima vom Nordwesten zum Osten hin, vom maritimen Klima in das Kontinentalklima über. Das Kontinentalklima ist vor allem durch starke saisonale Temperaturschwankungen gekennzeichnet. Klassische Merkmale des Kontinentalklimas sind heiße Sommer und  kühle Winter. 

Stornospesen:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Termine & Preise

Termin 25.06. - 26.06.2022
Doppelzimmer € 325
Einzelzimmerzuschlag € 55
Termin 17.09. - 18.09.2022
Doppelzimmer € 325
Einzelzimmerzuschlag € 55

Inklusivpreise pro Person.