Martiniganslzeit in Südmähren

Martiniganslzeit in Südmähren

2 Tage ab € 167,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Mikolov – Lednice/Valtice – Petrov – Straznice

Fahrt nach Südmähren in das südländisch anmutende Städtchen Mikulov inmitten von Weinbergen mit dem mächtigen Barockschloss und schönen Bürgerhäusern. Anschließend besuchen wir das denkmalgeschützte Schlossareal von Lednice und Valtice, das über Jahrhunderte vom Adelsgeschlecht der Liechtensteins zu einer der weltgrößten englisch anmutenden Parklandschaften geschaffen wurde. Die berühmteste Sehenswürdigkeit ist das märchenhafte Schloss, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt (Eintritt fakultativ). Im Weindorf Petrov besichtigen wir die denkmalgeschützten historischen Weinkeller. Hotelbezug in Straznice, wo uns abends ein Martiniganslmenü mit Wein bei Folklore und Musik erwartet.

2. Tag: Straznice – Brünn – Austerlitz – Znaim – Wien

Nach dem Frühstück geht es nach Brünn, die Metropole Mährens. Bei einer Besichtigung sehen wir unter anderem das Opernhaus, die Burg, den Dom sowie die unter UNESCO-Schutz stehende Villa Tugendhat. Weiter zum Friedensdenkmal bei Austerlitz, wo 1805 die sogenannte Dreikaiserschlacht stattfand. Auf dem Rückweg besuchen wir noch das historische Städtchen Znaim mit einer mittelalterlichen Stadtmauer.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Martiniganslzeit in Südmähren
Martiniganslzeit in Südmähren

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Fahrt im Luxusbus mit WC & Air Condition
  • Reiseverlauf lt. Programm
  • Unterbringung im 3 Sterne Hotel Straznice o.ä.
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • 1 x Frühstück
  • 1 x Martiniganslmenü mit Jungwein (0,5 l), Folklore & Musik
  • Tischwein (unlimitiert) von 19.00 – 22.00 Uhr
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Sie Wohnen

1. - 2. Tag

Hotel Straznice ★ ★ ★

Straznice

Das HOTEL***+STRÁŽNICE befindet sich in der gleichnamigen Stadt Strážnice, die vor allem durch das Internationale Folklorefestival bekannt ist. Aber auch historisch erhaltene Denkmäler sind hier zu finden, wie z. B. das Schloss mit seinem englischen Garten, das Freilichtmuseum, die Stadttore – Reste der Stadtmauer. Strážnice liegt in einem Weingebiet, das für seine hochqualitativen südmährischen Rot – und Weißweine bekannt ist. Sehr gut erreichbar ist Strážnice vor allem über die Autobahn D1 Prag – Brünn – Bratislava, Exit 48 Strážnice, Hodonín, Uherské Hradiště (Von der Ausfahrt bis Strážnice 35 km).

Hoteländerungen vorbehalten.

Abfahrtszeiten

Abfahrtszeiten

Unsere Abfahrtsstelle:
1130 Wien, Schönbrunner Schlossstrasse, APCOA Parkplatz (Abfahrtsstelle)
U4: Station Schönbrunn (Liftaufgang)
Autobus: Linie 10A, Station Schönbrunn

Abfahrtszeit: 07:00 Uhr

PKW/TAXI: Sollten Sie mit dem Taxi bzw. mit dem Privat-PKW zur Abfahrtsstelle gebracht werden, gibt es eine Haltemöglichkeit auf der rechten Seite der Schönbrunner Schlossstrasse oder wenn Sie den Parkplatz nutzen möchten, kostet dieser € 3,90 pro Stunde.

Weitere Zustiegsstellen:

Nordstrecke:
07:35 Wien-Floridsdorf, Schnellbahnhof
07:55 Korneuburg, Agip-Tankstelle

 

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land

Landeswährung:
Tschechien: Tschechische Kronen

https://www.finanzen.at/waehrungsrechner/euro-tschechische-krone

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit (https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/) oder der WHO.

Klima & Kleidung
Während der Reise empfiehlt sich warme Straßenkleidung und bequeme, warme Schuhe, sowie die Mitnahme eines Regen- bzw. Windschutzes.

STORNOSPESEN:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Termine & Preise

Termin 02.11. - 03.11.2019
Doppelzimmer € 167
Einzelzimmerzuschlag -
Termin 09.11. - 10.11.2019
Doppelzimmer € 167
Einzelzimmerzuschlag -

Inklusivpreise pro Person.