Portugal intensiv, Faro, Algrve, Lagos, Sagres, Cabo Sao Vicente, Alte, Evora, Lissabon, Belem, Sintra, Cabo da Roca, Cascais, Obidos, Alcobaca, Fatima, Coimbra, Porto, Rio Douro, Braga, Guimaraes, Portwein, Hieronymuskloster
max. 18 Pers.

Portugal - Land der großen Entdecker

10 Tage ab € 1.750,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Faro – Algarve

Sie fliegen von Wien nach Faro. Nach der Ankunft empfängt Sie die örtliche Reiseleitung und es erfolgt der Transfer zu unserem Hotel an der Algarve, der südlichsten Region des portugiesischen Festlandes.

2. Tag: Algarve – Lagos – Sagres – Cabo São Vicente

Heute fahren Sie entlang der Küste ins Hafenstädtchen Lagos an der Algarveküste. Die Kapelle Santo Antonio bietet uns einen Einblick in die Welt des portugiesischen Barocks. Weiter nach Sagres mit der Festung Fortaleza und zum Cabo de São Vicente, die Südwestspitze des europäischen Festlandes. Anschließend fahren Sie zurück ins Hotel an der Algarve.

3. Tag: Algarve – Alte – Évora

Nach dem Frühstück besichtigen Sie das Künstlerstädtchen Alte mit ihren typischen Häusern, engen Gassen und der Heiligen Quelle. Anschließend geht es weiter nach Évora, der Hauptstadt der Region Alentejo, wo Sie für die eine Nacht unterkommen.

4. Tag: Évora – Lissabon

Sie erkunden heute die UNESCO-Weltkulturerbestadt Évora mit dem einzigen römischen Tempel in Iberien, auch Tempel der Diana genannt, und der Praça do Giraldo. Sie haben außerdem die Möglichkeit zum Besuch der Kirche von S. Francisco mit ihrer Knochenkapelle. Am Nachmittag fahren Sie nach Lissabon, der Hauptstadt Portugals an der Atlantikküste.

5. Tag: Lissabon – Belém

Die Besichtigung von Lissabon, dem wirtschaftlichen sowie kulturellem Zentrum Portugals, beginnt mit der Fahrt mit dem Bus in den Stadtteil Estrela, welcher von der Jardim de Estrela, einem der schönsten Gartenanlagen der Stadt, geprägt ist. Hier fahren Sie dann mit der historischen Straßenbahn weiter durch die Viertel Bairro Alto und Baixa in die Alfama, dem ältesten Teil der Stadt. Dann bewundern Sie zwischen der Praça do Comércio am Tejo und dem Hauptplatz mit Straßenzügen die im Schachbrettmuster angeordnet wurden. Weiter geht es für Sie zum Padrão dos Descobrimentos, zum Turm von Belem und zur Praça do Império mit dem imposanten Hieronymuskloster, einem der bedeutendsten Bauwerke der portugiesischen Spätgothik.

6. Tag: Lissabon – Sintra – Cabo da Roca – Cascais

Der heutige Ausflug führt Sie unter anderem nach Sintra der ehemaligen Sommerresidenz der portugiesischen Monarchen. Weiter geht es entlang der Küste zum Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt des europäischen Festlandes. Vorbei an der Guincho Beach halten wir in dem beliebten Badeort Cascais bevor Sie schließlich wieder Lissabon erreichen.

7. Tag: Lissabon – Óbidos – Alcobaça – Fátima

Heute geht es nach Óbidos, einem der malerischsten Städte des Landes. Anschließend fahren Sie weiter nach Alcobaça am Fluss Alcoa, das von einer Zisterzienserabtei, einem Weltkulturerbe, beherrscht wird. Sie erreichen abschließend den Wallfahrtsort Fátima wo Sie an einer Lichterprozession teilnehmen. Die Nächtigung erfolgt ebenfalls in Fátima.

8. Tag: Fátima – Coimbra – Porto – Rio Douro

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Coimbra, der früheren Hauptstadt Portugals, wo Sie eine der ältesten Universitäten Europas besichtigen. Anschließend geht es weiter nach Porto am Rio Douro. Bei einem Rundgang entdecken Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten wie das Torre dos Clerigos, die Kirche São Francisco und das Altstadtviertel Ribeira am Fluss. Zum Abschluß des Tages machen Sie eine Bootstour auf dem Rio Douro und besuchen eine Portwein-Kellerei, wo Sie den landestypischen Wein verkosten.

9. Tag: Porto – Braga – Guimarães

Der heutige Ausflug führt Sie zuerst nach Braga, auch bekannt als das „portugiesische Rom“. Zuletzt geht es weiter nach Guimarães, welche als Wiege Portugals gilt da hier der erste König Portugals, Afonso Henriques, geboren ist. Hier flanieren Sie durch die Altstadt die eng mit der Entstehung und Identität Portugals verbunden ist. Anschließend Rückfahrt nach Porto zu Ihrem Hotel.

10. Tag: Porto – Wien

Gegen Mittag erfolgt der Transfer zum Flughafen von Porto. Am frühen Nachmittag Rückflug nach Wien.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Portugal intensiv, Faro, Algrve, Lagos, Sagres, Cabo Sao Vicente, Alte, Evora, Lissabon, Belem, Sintra, Cabo da Roca, Cascais, Obidos, Alcobaca, Fatima, Coimbra, Porto, Rio Douro, Braga, Guimaraes, Portwein, Hieronymuskloster
Portugal - Land der großen Entdecker

Leistungen

Kostenloses Umbuchungsrecht bis 30 Tage vor Abreise

maximale Teilnehmerzahl: 18 Personen

Inklusivleistungen

  • Linienflüge Wien – Faro/Porto – Wien mit LUFTHANSA über München bzw. Frankfurt
  • inkl. Flughafentaxen dzt. € 143,–
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Rundreise im modernen Luxus-Reisebus
  • 9x Nächtigung in ausgesuchten 3 & 4 Sterne Hotels in Évora, Lissabon, Fátima, Porto und an der Algarve
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Tägliches Frühstücksbuffet 
  • 9x Abendessen
  • Bootsausflug Rio Douro
  • Portweinverkostung
  • Eintritt: Hieronymuskloster mit Audioguide,
  • Eintritt: Bibliothek Coimbra mit Audioguide
  • Eintritt: Kloster Alcobaca
  • Audioguides
  • FISCHER Reiseleitung

Nicht inkludiert

Aufzahlung Flüge Business Class: € 450,-
Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Sie Wohnen

1. - 3. Tag

Hotel Baia Cristal Beach & Spa Resort ★ ★ ★ ★

Carvoeiro, Algarve

Oberhalb einer schönen Badebucht liegt das rustikal gestaltete Hotel umgeben von einer malerischen Kulisse mit herrlichem Blick über den Atlantischen Ozean. Eine verdiente Auszeit bei abendlicher Live-Musik lässt kaum Wünsche offen.

Die Zimmer im Hotel Baia Cristal bieten moderne Annehmlichkeiten wie einen Balkon mit Panoramablick auf das Meer und Sat-TV. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit einer Badewanne, einer Dusche, einem Bidet, einem Haartrockner und kostenlosen Pflegeprodukten.

Das Restaurant Gaivota serviert reichhaltige regionale Küche. Im entspannten Ambiente der Bar Albatroz können Sie zudem bei Livemusik verweilen. Genießen Sie exotische Cocktails und Snacks, während Sie sich auf der geräumigen Terrasse erholen. Frische Fruchtsäfte und leichte Mahlzeiten erhalten Sie zudem an der im Sommer geöffneten Poolbar.

3. - 4. Tag

Évora Hotel ★ ★ ★ ★

Evora

Das Evora Hotel ist von angelegten Gärten umgeben und bietet neben 2 Außenpools auch einen beheizten Innenpool und ein Fitnessstudio. In diesem Hotel wohnen Sie am Stadtrand von Évora in der Avenida Túlio Espanca. Alle Zimmer verfügen über einen eigenen Balkon.

Das Hotel bietet ein Restaurant mit regionaler Küche und einem Buffet, das von den Bewohnern von Évora seit 29 Jahren geschätzt wird. Das hochwertige Angebot reicht bis hin zu einem süßen Buffet, das komplett in der Konditorei des Evora Hotels zubereitet wird. Neben dem regionalen Restaurant erwartet Sie im Evora auch das Restaurant Lounge Natural Living, das verschiedene leichte Gerichte mit natürlichen Zutaten serviert. In der Bar erhalten Sie erfrischende Getränke und Snacks.

Die Zimmer des Evora bieten Aussicht auf die Ebenen des Alentejo, den Hotelgarten oder den Poolbereich. Zur Ausstattung gehören eine Minibar und Sat-TV.

4. - 7. Tag

Hotel Holiday Inn Express Plaza Saldanha ★ ★ ★

Lissabon

Das Holiday Inn Express Lisbon Plaza Saldanha liegt ideal im Stadtzentrum, nur wenige Minuten vom Flughafen Lissabon und der Innenstadt entfernt. Das Hotel bietet den idealen Ausgangspunkt für die Erkundung und Verbindung mit den vielen Erlebnissen der Stadt. 

Übernachten Sie in einem unserer 108 klimatisierten Schlafzimmer, einem bequemen Bett mit einer Auswahl an Kissen und raffinierten USB-Anschlüssen am Kopfteil. Kostenloses WLAN und 43 Zoll Smart-TV mit großer Senderauswahl oder erledigen Sie Ihre Arbeit am praktischen Multifunktionsschreibtisch. 

Die Express Bar und Café bietet rund um die Uhr eine Auswahl an Getränken und leichten Snacks. Nehmen Sie am Morgen Platz und genießen Sie das Express Start Frühstücksbuffet mit kontinentalen Optionen in Ihrem eigenen Tempo, das im Zimmerpreis enthalten ist, oder trinken Sie einfach einen Kaffee auf der Flucht. Im Holiday Inn Express Lisbon Plaza Saldanha

7. - 8. Tag

Hotel Avenida de Fátima ★ ★ ★ ★

Fátima

Das Hotel “Avenida de Fátima Lda” ist eine Hotelanlage, in der Sie eine herzliche und gemütliche Atmosphäre genießen können. Das Hotel liegt an der Hauptstraße, in einer privilegierten Lage von Fátima, und ganz in der Nähe der Heiligenstätte (nur 100 Meter entfernt) und ist an belebten Tagen leicht zu erreichen.

Das Restaurant bietet Ihnen hervorragende nationale und internationale Gerichte, deren Zubereitung und Präsentation die angenehmsten Aromen und Geschmäcker in Ihnen erwecken.

Die Zimmer der Unterkunft Avenida De Fatima sind elegant, in neutralen Farben gestaltet und mit einem TV mit Sat-Kanälen sowie einem Safe ausgestattet. Alle Zimmer bieten Ihnen ein modernes Bad mit einer Badewanne, einer Dusche sowie einem Haartrockner.

8. - 10. Tag

Axis Vermar Conference & Beach Hotel Porto ★ ★ ★ ★

Povoa de Varzim, Porto

Das Axis Vermar Conference & Beach Hotel ist ein 4-Sterne-Hotel am Strand von Póvoa de Varzim.

Das Hotel bietet 208 klimatisierte Zimmer, davon 12 Suiten, acht Tagungsräume mit Tageslicht für Ihre Konferenz- und Seminarbedürfnisse, ein Restaurant, Bar, Privatparkplatz, Swimmingpool, Tennis Hof und ein Terrassenbereich.

Mit Blick auf das Meer bietet das Restaurant Jardin das Beste der portugiesischen und internationalen Küche. Wir bieten auch leichte Mahlzeiten und spezielle Menüs für Kinder an. 
Das Restaurant in Povoa de Varzim bietet eine vielfältige Auswahl an traditionellen Gerichten mit Einflüssen aus der Minho-Region.

Hoteländerungen vorbehalten.

Fluginforamtion

Termin
Hinflug LH1233
Von Wien
Nach Frankfurt
Abflug 09:10
Ankunft 10:35
Hinflug LH1162
Von Frankfurt
Nach Faro
Abflug 12:10
Ankunft 14:15
Rückflug LH1179
Von Porto
Nach Frankfurt
Abflug 16:30
Ankunft 20:10
Rückflug LH1246
Von Frankfurt
Nach Wien
Abflug 21:50
Ankunft 23:10

Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Änderungen seitens der Fluglinie vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

2-G Regel
Ab 01.09.2021 gilt für Neubuchungen die 2-G Regel (geimpft oder vollständig genesen).
Geimpft: Der Nachweis einer vollständigen Impfung gegen Covid-19 ist bei Reiseantritt Pflicht und muss entweder elektronisch oder in Papierform ersichtlich sein, müssen aber in jedem Fall einen QR-Code enthalten.
Genesen: Als genesen gelten Sie, wenn Sie nachweisen können, dass Sie während des gesamten gebuchten Reisezeitraums (es geht nicht um den Buchungszeitpunkt) innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR-Test, auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis während des gesamten gebuchten Reisezeitraums mindestens 28 Tage zurückliegt und Sie genügend Antikörper besitzen. Ein Nachweis muss in Form des Gesundheitspasses entweder elektronisch oder in Papierform vor Reiseantritt vorgelegt werden und muss in jedem Fall einen QR-Code enthalten.

Weiterhin gelten natürlich die lokalen behördlichen Bestimmungen der jeweiligen Reisedestination über die wir Sie kurz vor Abreise informieren (vorab ersichtlich beim Außenministerium www.bmeia.gv.at)

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/portugal/

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
Das Klima an der Algarve ist regenarm, sehr sonnig und hat mediterranen Charakter. Schon ab Mai steigen die Temperaturen auf 20 Grad, ab Juni klettern sie rasch Richtung 25 Grad.

Reiseunterlagen
Wir senden Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang gerne per Post zu. Auf Wunsch können Sie Ihre Unterlagen auch bei uns direkt im Büro abholen. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 20 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Termine & Preise

Termin 19.05. - 28.05.2022
Doppelzimmer € 1.750
Einzelzimmerzuschlag € 325
Termin 17.06. - 26.06.2022
Doppelzimmer € 1.750
Einzelzimmerzuschlag € 325
Termin 16.09. - 25.09.2022
Doppelzimmer € 1.750
Einzelzimmerzuschlag € 325
Termin 23.09. - 02.10.2022
Doppelzimmer € 1.750
Einzelzimmerzuschlag € 325
Termin 29.09. - 08.10.2022
Doppelzimmer € 1.750
Einzelzimmerzuschlag € 325
Termin 07.10. - 16.10.2022
Doppelzimmer € 1.750
Einzelzimmerzuschlag € 325

Inklusivpreise pro Person.