Inselhüpfen auf den Kykladen mit Athen, Griechenland, Athen, Piräus, Insel Santorin, Naxos, Nordküste, Apollonas, Paros, Mykonos, Delos, Piräus, Rundreise, Kleingruppe, kleine Gruppen, Exclusives Reisen, Fischer Touristik, Fischer Reisen
max. 18 Pers.

Inselhüpfen auf den Kykladen mit Athen

10 Tage ab € 2.470,–
Ausgebucht

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Athen

Sie fliegen von Wien nach Athen. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Bei einer ersten Rundfahrt sehen Sie die neoklassizistische Athener Trilogie Universität – Nationalbibliothek – Akademie, das Parlament und das Panathenäische Stadion, in dem 1896 die Olympischen Spiele stattgefunden haben.

2. Tag: Athen

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine ausführliche Stadtführung. Hierbei besichtigen Sie die Akropolis, das Wahrzeichen von Athen und sehen die Propyläen, den Parthenon und das Erechtheion, Meisterwerke der klassischen Architektur, die aus der Akropolis ein bis heute einzigartiges Denkmal gemacht haben. Von der Akropolis geht es zu Fuß in die Altstadt, die Plaka, wo kleine Restaurants und Geschäfte ein besonderes Flair bieten.

3. Tag: Athen – Piräus – Insel Santorin

Transfer vom Hotel zum Hafen von Piräus. Fährüberfahrt nach Santorin, wo Sie zunächst die Ausgrabungsstätte Akrotiri besichtigen, welche auch das Pompeji der Griechen genannt wird, und eine prähistorische minoische Stadt. Nach einer kulturellen Erkundung können Sie abends den angeblich schönsten Sonnenuntergang der Welt erleben. Die weißen Häuser kleben am oberen Rand des Kraters der Vulkaninsel und bieten einen atemberaubenden Ausblick über die Bucht und die vorgelagerten Inseln.

4. Tag: Insel Santorin – Insel Naxos

Heute besuchen Sie noch das traditionelle Dorf Pyrgos und den Pro ti Ilias, den höchsten Punkt der Insel, um eine herrliche Aussicht auf die Kykladen-Insel und die Ägäis zu genießen, bevor Sie mit der Fähre vom Hafen nach Naxos übersetzen. Nach einer ca. 2-stündigen Überfahrt erwartet Sie die größte Insel der Inselgruppe mit einem facettenreichen Landschaftsbild von Gebirgen, Tälern, Flüssen sowie Höhlen, Dünen und Sandstränden.

5. Tag: Insel Naxos – Nordküste – Apollonas

Im Rahmen einer Inselrundfahrt auf Naxos besichtigen Sie auch das Demeter-Heiligtum in Sangri und probieren den typischen Likör. Besuch des berühmten Kouros von Naxos, einer kolossalen 10 Meter hohen Marmorstatue im antiken Apiravithos Marmorbruch. Dann bestaunen Sie das byzantinische Kirchlein Panagia Drossiani mit seinen wundervollen Fresken inmitten von Olivenbäumen. Vorbei an Marmorbrüchen geht es nach Apollonas an der Nordküste.

6. Tag: Insel Naxos – Insel Paros

Nach dem Frühstück Besuch der Kouros bei Melanes und der Altstadt von Naxos. Im Anschluss geht es zum Hafen zur Überfahrt nach Paros, das bekannt ist für seine schönen Strände.

7. Tag: Insel Paros

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine Ganztagesführung auf Paros. Schon die alten Griechen bestaunten die Insel für ihren strahlendweißen Marmor, der heute noch in Steinbrücken abgebaut wird. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder bummeln Sie durch den Ort. Besuch im alten Steinbruch und im hübschen Bergdorf Lefkes mit seinen engen Gassen und blumengeschmückten weißen Häusern. Die Mittagspause verbringen Sie im malerischen Fischerhafen Naoussa, der als eine der reizvollsten Sehenswürdigkeiten der Kykladen gilt. Zurück im Hauptort Parikia sehen Sie bei einem Altstadt-Spaziergang die Kirche Katapoliani.

8. Tag: Insel Paros – Insel Mykonos – Insel Delos

Heute haben Sie die Möglichkeit einen Ausflug nach Mykonos und Delos zu unternehmen. Die Insel Mykonos erwartet Sie mit der Kirche Paraportiani, Klein Venedig sowie dem Alefkandra-Strand mit seinen fotogenen Windmühlen. Nach einem Besuch im Archäologischen Museum erfolgt die Weiterreise nach Delos, einer winzigen Insel, die nur in der Hauptsaison von Mitarbeitern der Museen oder einigen Archäologen bewohnt ist. Ansonsten ist dieses Weltkulturerbe unbewohnt und eine einzigartige archäologische Stätte. Verweilen Sie einige Stunden in der Vergangenheit am Apollon-Heiligtum und genießen Sie die griechische Antike.

9. Tag: Insel Paros – Piräus – Athen

Transfer zum Hafen und Fährüberfahrt von Paros nach Piräus. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zum Hotel und Sie beziehen für die letzte Nacht Ihr Hotel.

10. Tag: Athen – Wien

Heute bringt Sie Ihr Transferbus zum Flughafen. Rückflug nach Wien.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Inselhüpfen auf den Kykladen mit Athen, Griechenland, Athen, Piräus, Insel Santorin, Naxos, Nordküste, Apollonas, Paros, Mykonos, Delos, Piräus, Rundreise, Kleingruppe, kleine Gruppen, Exclusives Reisen, Fischer Touristik, Fischer Reisen
Inselhüpfen auf den Kykladen mit Athen
Inselhüpfen auf den Kykladen mit Athen, Griechenland, Athen, Piräus, Insel Santorin, Naxos, Nordküste, Apollonas, Paros, Mykonos, Delos, Piräus, Rundreise, Kleingruppe, kleine Gruppen, Exclusives Reisen, Fischer Touristik, Fischer Reisen
Inselhüpfen auf den Kykladen mit Athen

Leistungen

maximale Teilnehmerzahl: 18 Personen

Inklusivleistungen

  • Flüge Wien – Athen – Wien mit AUSTRIAN
  • Inklusive Flughafentaxen, dzt. € 162,-
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Ausflüge & Transfers im modernen Reisebus bzw. Minibussen
  • Schiffspassagen: Piräus – Santorin, Santorin – Naxos, Naxos – Paros & Paros – Piräus
  • Nächtigung in 4 Sterne Hotels in Athen und auf den Inseln Santorin, Naxos und Paros
  • Doppelzimmer mit DU/WC
  • Tägliches Frühstück
  • 9x Abendessen mit 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Stadtrundfahrt in Athen
  • Inselrundfahrt auf Santorin
  • Inselrundfahrt auf Paros mit Besuch der antiken Steinbrüche
  • Inselrundfahrt auf Naxos mit Besichtigung des Demeter-Heiligtums in Sangri0
  • 1x Kitro-Likör-Probe auf Naxos
  • Bootsausflug zu den Kykladeninseln Mykonos & Delos
  • Eintritt: Akropolis Athen
  • Eintritt: Apollon-Heiligtum Delos
  • Örtliche Führungen auf den Inseln Santorin & Naxos
  • Kurtaxen
  • FISCHER Reiseleitung vor Ort (deutschsprachig)

Nicht inkludiert

Aufzahlung Flüge in Business Class (limitiert): € 490,–

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Fluginforamtion

Termin
Hinflug OS 801
Von Wien
Nach Athen
Abflug 09:35
Ankunft 12:45
Rückflug OS 802
Von Athen
Nach Wien
Abflug 13:40
Ankunft 14:55

Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Änderungen seitens der Fluglinie vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreisebestimmungen
Wir empfehlen für eine reibungslose und planmäßige Reisedurchführung dringend einen gültigen Impf- oder Genesungsnachweis (2 G), da es während der Reise, falls vorgeschrieben, möglicherweise keine Testmöglichkeiten gibt. Kosten für eventuell benötigte vorgeschriebene Testungen sind von dem Reisenden selbst zu tragen. Wir informieren Sie mit den Reiseunterlagen (ca. 3 Wochen vor Abreise) über die aktuell gültigen Bestimmungen (vorab ersichtlich beim Außenministerium www.bmeia.gv.at). Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Ein- & Ausreisebestimmungen selbst verantwortlich. Bei Nichteinhaltung der rechtlich vorgesehenen Einreiseregelungen behalten wir uns vor, die Mitnahme zu verweigern. Es gelten die allgemeinen Stornobedingungen, falls die Einreisebestimmungen nicht eingehalten werden können oder wollen.

Einreise/Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/griechenland/

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
Die besten Reisemonate sind der Mai und der September: Im Mai erblühen die Kykladen regelrecht. Die Blumen blühen um die Wette, das Grün der Wiesen und Sträucher leuchtet und die Lufttemperaturen sind ideal für Wanderungen und andere Erkundungstouren.

Im September sind die heißen Temperaturen des Hochsommers wieder schnell vergessen und zudem locken die jetzt noch sehr angenehmen Wassertemperaturen. Jetzt ist auch die Zeit der Früchte gekommen. Trauben, frische Pistazien oder auch die Mandeln werden jetzt geerntet und verleihen den Inseln ein ganz anderes Bild.

Reiseunterlagen
Wir senden Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang gerne per Post zu. Auf Wunsch können Sie Ihre Unterlagen auch bei uns direkt im Büro abholen. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 20 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Termine & Preise

Termin 07.10. - 16.10.2022
Doppelzimmer € 2.470
Einzelzimmerzuschlag € 395
Ausgebucht

Inklusivpreise pro Person.