Rhône & Saône. Rhone, Saone, Frankreich, Lyon, Grenoble, Burgund, Beaune, Macon, Beaujolais, Camargue, Provence, Avignon, Arles, Ardeche, Viviers, Pont du Gard, Bijou du Rhone

Flussreise - Auf Rhone & Saone durch Burgund, Provence & die Camargue

8 Tage ab € 1.499,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Lyon

Flug nach Lyon. Empfang durch unsere Reiseleitung und Fahrt ins Zentrum von Lyon – Freizeit. Am Nachmittag erfolgt der Transfer zum Hafen, wo die MS Bijou du Rhône uns schon erwartet. Nach der Einschiffung haben wir Zeit, unser schwimmendes Hotel genauer kennenzulernen. Am späten Abend heißt es dann „Leinen los“!

2. Tag: Chalon – Burgund – Beaune – Mâcon

Unser erster Ausflug (*Ausflugspaket) führt ins Burgund nach Beaune, der einstigen Residenz mächtiger Herrscher, wo noch viele eindrucksvolle Gebäude aus dieser Ära stammen: die Kirche Notre-Dame aus dem 12. Jahrhundert, die mittelalterlichen Befestigungsanlagen, der Palast der Herzöge von Burgund und die berühmteste Sehenswürdigkeit, das Hotel Dieu, mit seinem farbenprächtigen Dach, welches wir im Rahmen einer Führung besuchen. Danach Freizeit für eigene Erkundungen. Gegen Mitternacht erreicht unser Schiff dann Mâcon.

3. Tag: Mâcon – Kloster Cluny oder Château Cormatin – Beaujolais – Trévoux

Vormittags besteht die Möglichkeit zu einem optionalen Ausflug zum geschichtsträchtigen Kloster Cluny, das im frühen Mittelalter zu den bedeutendsten Klöstern Europas zählte, oder zum wunderschönen Château Cormatin mit prunkvollen Gemächern im Originalzustand aus der Zeit Ludwig des XIII. und einem labyrinthartigen Schlossgarten, der zu den schönsten in Frankreich zählt (an Bord buchbar). Am Nachmittag lohnt sich ein weiterer optionaler Ausflug ins berühmte Weinbaugebiet des Beaujolais, wo ein Rundgang im mittelalterlichen Dorf Oingt und eine Weinverkostung in einem Weingut auf dem Programm stehen. Abends legt das Schiff in Trévoux ab.

4. Tag: Viviers – Ardèche-Schlucht – Provence

Mittags erreichen wir Viviers, am rechten Ufer der Rhone gelegen, wo wir an Land gehen, um die Landschaft im Norden der Provence zu entdecken (*Ausflugspaket). Die Ardèche-Schlucht mit ihren felsigen Steilhängen, Basaltschichten und dem blauen Fluss, der sich in diese Landschaft eingegraben hat, versetzt uns ins Staunen. Ein optionaler Besuch im Lavendelmuseum mit angepflanztem Garten lädt zum Faszinieren ein.

5. Tag: Arles – Camargue – Avignon

Heute legt die MS Bijou du Rhône in Arles, einer typisch provenzalischen Stadt nördlich der Camargue an. Bei einem Stadtrundgang (*Ausflugspaket) sehen wir zahlreiche prunkvolle Bauwerke wie beispielsweise die mächtige Arena, die immer noch an die ruhmreiche römische Historie erinnern. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit zu einem optionalen Ausflug in die Camargue (an Bord buchbar) ins Delta der Rhône, wo zwischen Reisfeldern
und Salzgärten schwarze Stiere, Flamingos und
weiße Pferde in freier Wildbahn zu sehen sind. Dabei
wird eine traditionelle Stierfarm besucht, wo wir von den
„Gardians“ auf ihren weißen Pferden begrüßt werden.

6. Tag: Avignon – Pont du Gard

Ein Stadtrundgang (*Ausflugspaket) durch Avignon führt u.a. zum Papstpalast, zur berühmten Pont d‘Avignon und der mittelalterlichen Stadtmauer. Vom Botanischen Garten genießen wir dann den Ausblick auf die Rhône und auf die Pont d’Avignon, die durch das Kinderlied berühmt wurde. Anschließend Freizeit. Am Nachmittag können wir, bei einem optionalen Ausflug zum Pont du Gard (an Bord buchbar) das größte erhaltene Aquädukt der Antike aus dem 1. Jahrhundert aus nächster Nähe bestaunen. In Châteauneuf-du-Pape gehen wir wieder an Bord.

7. Tag: Lyon

Gegen Nachmittag legt das Schiff wieder in Lyon an. Bei einer Stadtrundfahrt (*Ausflugspaket) entdecken wir die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Altstadt mit der eindrucksvollen Basilika. Bei einem kleinen Spaziergang durch die Altstadt begegnet man auch den für Lyon charakteristischen „Traboules“, den schmalen Verbindungsgängen zwischen einzelnen Gassen.

8. Tag: Lyon – Grenoble – Wien

Nach dem Frühstück an Bord erfolgt die Ausschiffung. Wir unternehmen noch einen Ausflug nach Grenoble, der größten am Hochgebirge liegenden Stadt in den Alpen. Danach Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Rhône & Saône. Rhone, Saone, Frankreich, Lyon, Grenoble, Burgund, Beaune, Macon, Beaujolais, Camargue, Provence, Avignon, Arles, Ardeche, Viviers, Pont du Gard, Bijou du Rhone
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue
Rhône & Saône. Rhone, Saone, Frankreich, Lyon, Grenoble, Burgund, Beaune, Macon, Beaujolais, Camargue, Provence, Avignon, Arles, Ardeche, Viviers, Pont du Gard, Bijou du Rhone
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue . Rhone, Saone, Frankreich, Lyon, Grenoble, Burgund, Beaune, Macon, Beaujolais, Camargue, Provence, Avignon, Arles, Ardeche, Viviers, Pont du Gard, Bijou du Rhone
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue, Rhone, Saone, Frankreich, Lyon, Grenoble, Burgund, Beaune, Macon, Beaujolais, Camargue, Provence, Avignon, Arles, Ardeche, Viviers, Pont du Gard, Bijou du Rhone
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue, Rhone, Saone, Frankreich, Lyon, Grenoble, Burgund, Beaune, Macon, Beaujolais, Camargue, Provence, Avignon, Arles, Ardeche, Viviers, Pont du Gard, Bijou du Rhone
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue, Rhone, Saone, Frankreich, Lyon, Grenoble, Burgund, Beaune, Macon, Beaujolais, Camargue, Provence, Avignon, Arles, Ardeche, Viviers, Pont du Gard, Bijou du Rhone
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue, Rhone, Saone, Frankreich, Lyon, Grenoble, Burgund, Beaune, Macon, Beaujolais, Camargue, Provence, Avignon, Arles, Ardeche, Viviers, Pont du Gard, Bijou du Rhone
Auf Rhône & Saône durch Burgund, Provence & der Camargue

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflüge Wien – Lyon – Wien mit AUSTRIAN
  • inkl. Flughafentaxen dzt. € 142,–
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Transfers Flughafen – Schiff – Flughafen
  • Schiffsreise an Bord der MS Bijou du Rhône****Plus
  • Unterbringung in der gebuchten Außenkabine
  • Vollpension an Bord
    – Tischplatzreservierung an Bord
    – Reichhaltiges Frühstücksbuffet
    – Mehrgängige Mittagsmenüs und Abendessen
    am Tisch serviert
    – Kaffee/Tee nach Mittag-/Abendessen
    – Kaffee & Kuchen oder Mitternachtssnack
    je nach Tagesprogramm
    – Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit
    dem Kapitän
    – Festliches Gala-Dinner
  • Ausflug Grenoble
  • FISCHER CRUISES Bordreiseleitung

Nicht inkludiert

*Ausflugspaket mit 5 Ausflügen € 199,–

  • Ausflug Burgund mit Besichtigung Hotel Dieu
  • Stadtrundgang Arles
  • Ausflug Ardèche mit Lavendelmuseum
  • Stadtrundgang Avignon
  • Stadtrundgang Lyon

 

Getränkepaket    € 180,-
mit ausgewählten Getränken ohne Einschränkung von 09-24 Uhr:
Offene Hausweine im Glas (weiß, rosé und rot), Offener Haussekt im Glas, Fass- und Flaschenbiere, alkoholfreies Bier, Tagescocktail (mit/ohne Alkohol), Alle offenen alkoholfreien Getränke, Kabinenwasser und tägliches Ausflugswasser, Alle Kaffeespezialitäten (ohne Alkohol), Heiße Schokolade und Tee

Trinkgelder & Persönliche Ausgaben

Ihr Schiff

MS Bijou du Rhône ★ ★ ★ ★ +

Beschreibung

NEU: Ab 2019 mit absenkbaren Panoramafronten (Juliette Balkon). Unser Juwel in Südfrankreich heißt Sie Willkommen – höchster Wohlfühlfaktor ist vom ersten Tag an garantiert. An Bord unserer MS BIJOU DU RHÔNE ist das berühmte „Laissez-faire“ allgegenwärtig. Entspannen können Sie überall an Bord, ob in den gemütlich-stilvoll eingerichteten Kabinen, dem großzügigen ­Panorama-Salon oder auf dem einladenden Sonnendeck. Natürlich darf bei einer Reise durch Frankreichs Genusslandschaften die schmackhafte Küche mit dem einen oder anderen feinen Tropfen nicht fehlen, dafür sorgt täglich unser erfahrener Küchenchef.

Kabinenbeschreibung

Die Kabinen sind stilvoll und komfortabel, mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, Haartrockner und Safe eingerichtet. Die Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck sind ca. 14 m² groß. Die Deluxe Kabinen auf dem Oberdeck verfügen ab 2019 über eine absenkbare Panoramafront (Juliette Balkon), die Deluxe Kabinen auf dem Mitteldeck über große zu öffnende Panoramafenster. Sie bieten nebeneinanderstehende Betten, die auf Wunsch auch getrennt gestellt werden können. Die Hauptdeck Kabinen sind ca. 11 m² groß, haben nicht zu öffnende Aussichtsfenster und sind alle mit einem Klappbett und einem Sofabett ausgestattet.

Bordeinrichtung

Panorama-Restaurant, Panorama-Salon mit Bar, Souvenir-Shop, Bibliothek, Sonnendeck mit Sonnensegel, Schach, Liegestühlen, Stühlen und Tischen.
Im großzügigen Panorama-Restaurant finden alle Gäste zu einer Tischzeit Platz. Lassen Sie sich vom freundlichen Personal verwöhnen. Auf dem Speiseplan stehen internationale Spezialitäten ebenso wie typische Gerichte aus der Küche der Länder entlang der Reiseroute.

Bordprogramm

Themenabende, Quizveranstaltungen, Bingo (je nach Programm) sowie Live-Musik lassen keine Langeweile an Bord aufkommen. Bücher, Brett- und Kartenspiele stehen ebenfalls zu Ihrer Verfügung

Zahlungsmittel

Die Bordwährung ist Euro. Sie können am Ende der Kreuzfahrt Ihre Rechnung sowie an Bord gebuchte Ausflüge bequem bar, mit Ihrer EC-Karte oder mit Ihrer Kreditkarte (Mastercard, VISA, PIN-Nummer erforderlich) bezahlen.

Technische Details

Schiffstyp nicko modern
Sprache Deutsch
Kapazität 150 Passagiere
Besatzungsmitglieder 40 Crewmitglieder
Länge 114,3 m
Breite 11,4 m
Tiefgang 1,5 m
Spannung 220 Volt

Fluginforamtion

Termin
Hinflug OS 403
Von Wien
Nach Lyon
Abflug 07:10
Ankunft 09:10
Rückflug OS 408
Von Lyon
Nach Wien
Abflug 19:55
Ankunft 21:40

Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Änderungen seitens der Fluglinie vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/frankreich/

Landeswährungen

  • Frankreich: Euro
  •  
  • Elektrizität
  • 230 Volt Wechselstrom, 50 Hertz
  •  
  • Gesundheit & Impfungen
  • Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit
  •  
  • https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Hoch-/ Niedrigwasser
Änderungen des Reiseverlaufs und Ausflugsprogramms bleiben seitens der Reederei vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von Niedrig-/Hochwasser, unvorhergesehenen Wartezeiten bei den Schleusen oder auch aufgrund von Witterungsbedingungen zu Verspätungen und daher zu Änderungen des Ausflugsprogramms oder ev. auch der Ein-/Ausstiegstellen kommen kann. Ebenso behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste insbesondere infolge von Niedrig-/Hochwasser oder Schiffsdefekt alternativ zu befördern bzw. unterzubringen (z.B. mit Bussen bzw. in Hotels) und allenfalls den Streckenverlauf zu ändern; unter Umständen ist auch der Umstieg auf ein anderes Schiff erforderlich.

Programmänderungen
Wir behalten uns auch in Ihrem Interesse das Recht vor, das Reiseprogramm oder einzelne vereinbarte Leistungen (wie z.b. Unterkunft, Transportart, Transportmittel, Fluggesellschaften, Flugzeiten usw.) zu ändern, wenn höhere Gewalt oder ein Ereignis, das trotz aller gebotener Sorgfalt nicht vorhersehbar oder abwendbar ist, es erfordern. Wir sind bemüht, Ihnen gleichwertige Ersatzleistungen anzubieten. Kann die im Programm vorgesehene Route infolge von Hoch- oder Niedrigwasserständen, Schleusendefekt oder Fahrverbot nicht befahren werden, sind wir um ein Alternativprogramm besorgt, wobei Unterkunft und Verpflegung in der Regel an Bord eines Schiffes oder im Hotel erfolgen. Diesbezügliche Entscheide können kurzfristig vom Kapitän getroffen werden und dienen Ihrer Sicherheit.

  •  
  • Reiseunterlagen
  • Wir ersuchen Sie höflich, Ihre Reiseunterlagen 5 Tage vor Abflug Ihrer gebuchten Reise in unserem Büro abzuholen!  Auf Anfrage schicken wir Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang auch gerne per Post zu. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 10 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen
Bis 120 Tage vor Reiseantritt 10%
119 – 60 Tage vor Reiseantritt 20%
59 – 30 Tage vor Reiseantritt 40%
29 – 15 Tage vor Reiseantritt 60%
14 – 1 Tag vor Reiseantritt 80%
am Reisetag 90%

Termine & Preise

Termin 08.04. - 15.04.2020
Mitteldeck deluxe mit Panoramafenster € 1.999
Einzelkabinenzuschlag € 1.000
Mitteldeck € 1.799
Einzelkabinenzuschlag € 865
Hauptdeck € 1.499
Einzelkabinenzuschlag € 660
Oberdeck deluxe mit Juliette Balkon € 2.249
Einzelkabinenzuschlag € 1.160
Termin 29.04. - 06.05.2020
Mitteldeck deluxe mit Panoramafenster € 2.099
Einzelkabinenzuschlag € 1.325
Mitteldeck € 1.899
Einzelkabinenzuschlag € 1.150
Hauptdeck € 1.599
Einzelkabinenzuschlag € 900
Oberdeck deluxe mit Juliette Balkon € 2.349
Einzelkabinenzuschlag € 1.530
Termin 06.05. - 13.05.2020
Mitteldeck deluxe mit Panoramafenster € 2.199
Einzelkabinenzuschlag € 1.680
Mitteldeck € 1.999
Einzelkabinenzuschlag € 1.470
Hauptdeck € 1.699
Einzelkabinenzuschlag € 1.170
Oberdeck deluxe mit Juliette Balkon € 2.449
Einzelkabinenzuschlag € 1.915
Termin 27.05. - 03.06.2020
Mitteldeck deluxe mit Panoramafenster € 2.199
Einzelkabinenzuschlag € 1.680
Mitteldeck € 1.999
Einzelkabinenzuschlag € 1.470
Hauptdeck € 1.699
Einzelkabinenzuschlag € 1.170
Oberdeck deluxe mit Juliette Balkon € 2.449
Einzelkabinenzuschlag € 1.915
Termin 10.06. - 17.06.2020
Mitteldeck deluxe mit Panoramafenster € 2.199
Einzelkabinenzuschlag € 1.680
Mitteldeck € 1.999
Einzelkabinenzuschlag € 1.470
Hauptdeck € 1.699
Einzelkabinenzuschlag € 1.170
Oberdeck deluxe mit Juliette Balkon € 2.449
Einzelkabinenzuschlag € 1.915
Termin 22.07. - 29.07.2020
Mitteldeck deluxe mit Panoramafenster € 2.199
Einzelkabinenzuschlag € 1.680
Mitteldeck € 1.999
Einzelkabinenzuschlag € 1.470
Hauptdeck € 1.699
Einzelkabinenzuschlag € 1.170
Oberdeck deluxe mit Juliette Balkon € 2.449
Einzelkabinenzuschlag € 1.915
Termin 12.08. - 19.08.2020
Mitteldeck deluxe mit Panoramafenster € 2.099
Einzelkabinenzuschlag € 1.325
Mitteldeck € 1.899
Einzelkabinenzuschlag € 1.150
Hauptdeck € 1.599
Einzelkabinenzuschlag € 900
Oberdeck deluxe mit Juliette Balkon € 2.349
Einzelkabinenzuschlag € 1.530
Termin 09.09. - 16.09.2020
Mitteldeck deluxe mit Panoramafenster € 2.199
Einzelkabinenzuschlag € 1.680
Mitteldeck € 1.999
Einzelkabinenzuschlag € 1.470
Hauptdeck € 1.699
Einzelkabinenzuschlag € 1.170
Oberdeck deluxe mit Juliette Balkon € 2.449
Einzelkabinenzuschlag € 1.915
Termin 23.09. - 30.09.2020
Mitteldeck deluxe mit Panoramafenster € 2.099
Einzelkabinenzuschlag € 1.325
Mitteldeck € 1.899
Einzelkabinenzuschlag € 1.150
Hauptdeck € 1.599
Einzelkabinenzuschlag € 900
Oberdeck deluxe mit Juliette Balkon € 2.349
Einzelkabinenzuschlag € 1.530
Termin 07.10. - 14.10.2020
Mitteldeck € 1.799
Einzelkabinenzuschlag € 865
Hauptdeck € 1.499
Einzelkabinenzuschlag € 660
Oberdeck deluxe mit Juliette Balkon € 2.249
Einzelkabinenzuschlag € 1.160
Mitteldeck deluxe mit Panoramafenster € 1.999
Einzelkabinenzuschlag € 1.000
Termin 07.11. - 14.11.2020

Inklusivpreise pro Person.