Champagne – Burgund & Elsass, Frankreich, Stuttgart, Metz, Nancy, Reims, Dijon, Grand Crus, Fontenay, Semur-en-Auxois, Vezelay, Autun, Beaune, Besancon, Colmar, Straßburg, Senf
max. 26 Pers.

Champagne - Burgund & Elsass

7 Tage ab € 1.430,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Stuttgart – Nancy

Flug nach Stuttgart. Fahrt nach Nancy mit dem Place Stanislas, einem der ersten französischen „Königsplätze" und UNESCO-Weltkulturerbe. Abendessen in einer Jugendstil-Brasserie und Nächtigung im Zentrum von Nancy, in Nähe des Place Stanislas.

2. Tag: Nancy – Champagne – Reims – Dijon

Fahrt in die Champagne, ein UNESCO-Weltkulturerbe. In Reims erwartet uns die Kathedrale Notre-Dame, ein Meisterwerk der Gotik. Nach dem Besuch einer Champagnerkellerei Fahrt in Richtung Burgund. In Dijon beziehen wir unser Hotel für die nächsten vier Nächte.

3. Tag: Dijon – Burgunder Weinstraße Grand Crus

Heute steht die Hauptstadt des Burgunds im Mittelpunkt: Place de la Libération, Rue des Forges, Stadtpalais und Kathedrale. Anschließend können wir die weltberühmten Dijon-Senfspezialitäten von Edmon Fallot verkosten und erwerben. Bei einer Rundfahrt über die Weinstraße an der Côte d´Or genießen wir die edlen Weine der Grands Crus.

4. Tag: Dijon – Abtei Fontenay – Semur-en-Auxois – Vézelay

Nach dem Frühstück besichtigen wir die Abtei Fontenay, ein Paradebeispiel der Zisterzienser-Baukunst und das einzige UNESCO-Weltkulturerbe in Privatbesitz. Weiter ins schöne mittelalterliche Städtchen Semur-en-Auxois und nach Vézelay, das mit der Basilika Sainte Marie Madeleine ein weiteres Weltkulturerbe besitzt.

5. Tag: Dijon – Autun – Beaune

Bei unserem Ausflug nach Autun begeben wir uns auf die Spuren der Römer zu einer der schönsten romanischen Kirchen Frankreichs, der Kathedrale St. Lazare. In Beaune Rundgang durch die Altstadt und Möglichkeit zum Besuch im Hôtel-Dieu, ein ehemaliges Hospiz, heute ein Museum.

6. Tag: Dijon – Besançon – Colmar

Am Weg durch die Region Franche-Comté ins Elsass machen wir einen Aufenthalt in Besançon, dessen Zitadelle ein Meisterwerk der Militärarchitektur des 17. Jh. ist. In Colmar bummeln wir durch die fachwerkgeschmückte Altstadt ins Viertel Petite Venise. Möglichkeit zum Besuch des Isenheimer Altars im Unterlindenmuseum. Abendessen in einem typisch Elsässer Spezialitätenlokal. Nächtigung im Zentrum von Colmar, nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt.

7. Tag: Colmar – Straßburg – Stuttgart – Wien

Fahrt nach Straßburg zur Besichtigung des Münsters und des ehemaligen Gerberviertels. Transfer zum Flughafen Stuttgart und abends Rückflug nach Wien.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Champagne – Burgund & Elsass, Frankreich, Stuttgart, Metz, Nancy, Reims, Dijon, Grand Crus, Fontenay, Semur-en-Auxois, Vezelay, Autun, Beaune, Besancon, Colmar, Straßburg, Senf
Champagne – Burgund & Elsass
Champagne – Burgund & Elsass, Frankreich, Stuttgart, Metz, Nancy, Reims, Dijon, Grand Crus, Fontenay, Semur-en-Auxois, Vezelay, Autun, Beaune, Besancon, Colmar, Straßburg, Senf
Champagne – Burgund & Elsass

Leistungen

maximale Teilnehmerzahl: 26 Personen

Inklusivleistungen

  • Linienflüge Wien – Stuttgart – Wien mit AUSTRIAN
  • inkl. Flughafentaxen dzt. € 113,–
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Rundreise im modernen Reisebus
  • Nächtigungen in 3 & 4 Sterne Hotels in Nancy, Dijon & Colmar
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Halbpension
  • Stadtführungen in Nancy & Dijon
  • Champagnerverkostung in Reims
  • Besuch der Senfboutique Dijon mit Verkostung
  • Weinverkostung im Burgund
  • Eintritt: Abtei Fontenay
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Fluginforamtion

Termin
Hinflug OS177
Von Wien
Nach Stuttgart
Abflug 07:20
Ankunft 08:35
Rückflug OS188
Von Stuttgart
Nach Wien
Abflug 19:25
Ankunft 20:40

Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Änderungen seitens der Fluglinie vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreisebestimmungen
Wir empfehlen für eine reibungslose und planmäßige Reisedurchführung dringend einen gültigen Impf- oder Genesungsnachweis (2 G), da es während der Reise, falls vorgeschrieben, möglicherweise keine Testmöglichkeiten gibt. Kosten für eventuell benötigte vorgeschriebene Testungen sind von dem Reisenden selbst zu tragen. Wir informieren Sie mit den Reiseunterlagen (ca. 3 Wochen vor Abreise) über die aktuell gültigen Bestimmungen (vorab ersichtlich beim Außenministerium www.bmeia.gv.at). Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Ein- & Ausreisebestimmungen selbst verantwortlich. Bei Nichteinhaltung der rechtlich vorgesehenen Einreiseregelungen behalten wir uns vor, die Mitnahme zu verweigern. Es gelten die allgemeinen Stornobedingungen, falls die Einreisebestimmungen nicht eingehalten werden können oder wollen.

Einreise/Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/frankreich/

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
Nancy liegt in einem feucht-gemäßigten Klimagebiet mit größeren Temperaturschwankungen zwischen einzelnen Tagen. Während der Reise empfiehlt sich die Mitnahme eines Regen- bzw. Windschutzes.

Reiseunterlagen
Wir ersuchen Sie höflich, Ihre Reiseunterlagen 5 Tage vor Abflug Ihrer gebuchten Reise in unserem Büro abzuholen! Auf Anfrage schicken wir Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang auch gerne per Post zu. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 10 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Termine & Preise

Termin 16.09. - 22.09.2022
Doppelzimmer € 1.430
Einzelzimmerzuschlag € 370

Inklusivpreise pro Person.