Wintermärchen am Bleder See, Slowenien, Julische Alpen, Bled, Oberkrain, Kranjska Gora, Planica, Wocheiner See, Bohinj, Triglav Nationalpark, Brezje, Radovljica, Kleingruppe, Weihnachten, Busreise, mit Abstand schöner Reisen, Fischer Touristik

Wintermärchen am Bleder See

4 Tage ab € 487,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Bled – Bleder See

Anreise über die Südstrecke vorbei am Wörthersee nach Bled, das als schönster Alpenkurort des damaligen Kaiserreiches galt. Bezug unseres Hotels inmitten einer Parkanlage, nur circa 5 Gehminuten vom See entfernt. Erster Spaziergang durch den winterlichen Kurpark zur festlich geschmückten Seepromenade mit Marktständen, wo typische Spezialitäten angeboten werden.

2. Tag: Bled – Oberkrain – Kranjska Gora – Planica

Vormittags besichtigen wir den Kurort mit der Altstadt, den Kurpark und die Promenade. Anschließend verkosten wir die original Bleder Cremeschnitte mit einer Tasse Kaffee und Blick auf den Alpensee und die berühmte Marieninsel. Am Nachmittag fahren wir durch die Natur- und Kulturlandschaft von Oberkrain zum bekannten Planica-Tal, das sogenannte „Tal der Schanzen“ im Dreiländereck. Im Weltcup-Skizentrum Kranjska Gora, bietet sich ein prachtvoller Panoramablick auf die umliegenden Julischen Alpen. Rückfahrt nach Bled und Freizeit zum Entspannen im Spa und Wellnesscenter mit Whirlpools und einer Sauna-Welt (gegen Aufpreis). Um 17.00 Uhr ist eine Fackelwanderung um den See geplant. Abends genießen wir ein typisch slowenisches Menü in gemütlicher Runde. Um Mitternacht Gelegenheit zum Besuch der Heiligen Messe in der Kirche St. Martin.

3. Tag: Bled – Bohinj – Wocheiner See – Triglav Nationalpark – Radovljica – Brezje

Nach dem Weihnachtsfrühstück lernen wir im Rahmen eines Ausfluges eines der schönsten Täler der Julischen Alpen kennen: Bohinj mit dem Wocheiner See im Herzen des Triglav Nationalparks. Weiter nach Radovljica, wo wir im alten Stadtkern noch auf zahlreiche Architekturschätze aus dem 16. Jahrhundert, wie das barocke Thurn-Schloss, treffen. Weiter nach Brezje, auch das „slowenische Lourdes“ genannt, mit der Wallfahrtsbasilika Mariahilf. Rückfahrt nach Bled. Einmal im Jahr, am Weihnachtstag, wird gegen 17.00 Uhr die berühmte Bleder Legende über die versunkene Glocke wieder zum Leben erweckt. Mithilfe des Bleder Vereins für Unterwasseraktivitäten wird die Glocke der Wünsche wieder aus den Tiefen des Sees geholt.

4. Tag: Bled – Lubljana – Wien

Rückreise über Ljubljana, wo wir bei einem Rundgang das historische Zentrum der slowenischen Hauptstadt kennenlernen und natürlich auch über die architektonisch einzigartige Dreibrückenstraße spazieren.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Wintermärchen am Bleder See, Slowenien, Julische Alpen, Bled, Oberkrain, Kranjska Gora, Planica, Wocheiner See, Bohinj, Triglav Nationalpark, Brezje, Radovljica, Kleingruppe, Weihnachten, Busreise, mit Abstand schöner Reisen, Fischer Touristik
Wintermärchen am Bleder See

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus mit WC & Air Condition
  • Reiseverlauf lt. Programm
  • Nächtigung im zentralen 3 Sterne Superior-Hotel Astoria o.ä. in Bled in Nähe des Sees
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Tägliches Frühstück
  • 2 x Abendessen
  • 1 x Weihnachtsabendessen mit slowenischen Spezialitäten
  • 1 x Kaffee & original Bleder Cremeschnitte in einem Café
  • Fackelwanderung am Bleder See
  • Teilnahme am Weihnachtsbrauchtum "Versenken der Wunschglocke" am 25.12.
  • Ausflug Oberkrain & Planica
  • Ausflug Wocheiner See im Triglav Nationalpark
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Sie Wohnen

1. - 4. Tag

Hotel Astoria ★ ★ ★ +

Bled

Das Hotel liegt im Herzen der historischen Bled, umgeben von einem wunderschönen Seeufer, unberührter Natur und mit Blick auf die einzigartige Burg von Bled. 

Nach einer umfassenden Renovierung im Jahr 2013 wurde das Hotel zu einem modernen Eko-Hotel der Superior Kategorie ausgebaut. Alle Zimmer sind nach den neuesten nachhaltigen Trends gestaltet und komfortabel eingerichtet. Das Hotel ist auch stolzer Besitzer des Slovenia Green Accommodation Zertifikat.

Zimmerausstattung: 16 m| Wi-fi | Klimaanlage | LCD Bildschirm | Minibar | Safe I Telefon I Haartrockner

WLAN ist im gesamten Hotel kostenlos verfügbar.

Hoteländerungen vorbehalten.

Abfahrtszeiten

Abfahrtszeiten

Unsere Abfahrtsstelle:
1130 Wien, Schönbrunner Schlossstrasse, APCOA Busterminal (Abfahrtsstelle)
U4: Station Schönbrunn (Liftaufgang)
Autobus: Linie 10A, Station Schönbrunn

Abfahrtszeit: 07:00 Uhr

PKW/TAXI: Sollten Sie mit dem Taxi bzw. mit dem Privat-PKW zur Abfahrtsstelle gebracht werden, gibt es eine Haltemöglichkeit auf der rechten Seite der Schönbrunner Schlossstrasse oder wenn Sie den Parkplatz nutzen möchten, kostet dieser € 3,90 pro Stunde.

Weitere Zustiegsstellen:

Südstrecke:
07:25 Baden, Burger King
07:50 Wr. Neustadt, Wasserturm
08:30 Mürzzuschlag, West
09:00 Bruck an der Mur, Bahnhof
09:45 Graz, Hbf

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/slowenien

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit (https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/) oder der WHO.

Stornospesen:
Es gelten folgende Stornobedingungen zzgl. Bearbeitungsgebühr von € 18,–:
bis 60 Tage vor Reiseantritt = 20% des Reisepreises
ab 59. bis 30.Tage vor Reiseantritt = 40% des Reisepreises
ab 29 bis 15.Tage vor Reiseantritt = 60% des Reisepreises
ab 14 bis 3 Tage vor Reiseantritt = 80% des Reisepreises
ab dem 2. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt = 90% des Reisepreises.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Termine & Preise

Termin 23.12. - 26.12.2022
Doppelzimmer € 487
Einzelzimmerzuschlag € 115

Inklusivpreise pro Person.