Königliches Piemont, barockes Turin und Aostatal, Piemont – Turin & Aostatal, Mailand, Alba, Barolo, Monferrato, Kleinstgruppe, Kleingruppe, Exklusiv, Exclusiv, Platin, Fischer Touristik, fein
max. 18 Pers.

Königliches Piemont, barockes Turin und Aostatal

6 Tage ab € 1.450,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Mailand – Alba

Morgens Flug nach Mailand. Anschließend Fahrt nach Alba im Piemont, das besonders für seine weißen Trüffel bekannt ist. Dort logieren Sie in einem erstklassigen Hotel und Design-Juwel, in der Nähe der zentralen Piazza del Duomo. Begrüßung mit einer Spezialität eines bekannten Winzers. Nach dem Zimmerbezug können Sie einen ersten Spaziergang zur historischen Altstadt unternehmen. Am Abend kulinarische Einstimmung auf die vorzügliche Piemonteser Küche bei einem 4-Gang-Menü.

2. Tag: Alba – Schloss Stupinigi – Turin

Nach dem Frühstück fahren Sie zur königlichen Residenz Stupinigi, ein UNESCO-Weltkulturerbe, wo Sie das einstige Jagdschlösschen der Herzöge von Savoyen und die Gartenanlagen bewundern. Der Nachmittag ist ausgefüllt mit einer Besichtigung von Turin, Hauptstadt des Piemont, die Jahrzehnte lang das Herz des Königreiches von Savoyen war. Bei einem Rundgang durch die Perle des Barocks sehen Sie unter anderem den Dom San Giovanni Battista, den Palazzo Reale, die Residenz des Hauses Savoyen sowie den Palazzo Madama, eine ehemalige Festung. Dann können Sie durch die einzigartigen kilometerlangen Arkadengänge flanieren und das Museum in der Mole Antonelliana besuchen. Ein Panoramalift bringt Sie direkt auf das Wahrzeichen der Stadt, um den schönsten Blick über Turin zu genießen. Abends werden Sie wieder mit einem 4-Gang-Menü im Hotel verwöhnt.

3. Tag: Alba – Asti – Monferrato

Heute fahren Sie nach Asti, die Stadt der Kunst und berühmt für den gleichnamigen Schaumwein, der in diesen Weinhängen gedeiht und einer der meistexportierten Weißweine Italiens ist. Asti selbst bietet Ihnen mittelalterliche Paläste, eine historische Altstadt sowie eine Kathedrale, die zu den bedeutendsten gotischen Kirchen des Piemont zählt. Bei einer Panoramafahrt durch das Monferrato, das zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde, genießen Sie die einzigartige Weinlandschaft und bei einem Abendessen auf dem historischen Weingut Macri in Calamandrana auch die kulinarischen Köstlichkeiten und edlen piemontesischen Weine. Anschließend fahren Sie zurück nach Alba zu Ihrem Hotel.

4. Tag: Alba – Langhe – Barolo-Weinstraße

Morgens lernen Sie bei einem Rundgang Alba mit dem Dom und seinem Glockenturm, den Stadttürmen aus dem 13. Jahrhundert sowie den Palazzo Alfieri kennen. Die „Stadt der Türme“ hat noch immer beeindruckende Winkel aus dem Mittelalter zu bieten! Lassen Sie sich dann von der zauberhaften Landschaft der Langhe und der Heimat des Barolo inmitten der königlichen Weinberge faszinieren. Besuch im Weinmuseum des Schlosses von Barolo. Dann besichtigen Sie das Traditions-Weingut Marchesi di Barolo und probieren unter anderem auch den trockenen Rotwein, der unter Weinkennern zu den besten Rotweinen Italiens zählt und seit 1980 als begehrter Festtagswein gilt. Beeindruckt erreichen Sie wieder ihr Hotel, wo Sie abends kulinarisch verwöhnt werden.

5. Tag: Alba – Aostatal – Castello di Fenis – Aosta

Ausflug in den Nordwesten in das Aostatal, die kleinste Region Italiens, umrahmt von majestätischen Bergen, an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz gelegen. Besuch im fünfeckig gebauten Castello di Fenis, das auf einer Anhöhe liegt und exquisite Fresken vorzuweisen hat. Dann erkunden Sie das Zentrum der Römerstadt Aosta mit dem Augustusbogen, Resten des antiken Amphitheaters, dem Prätorianertor, der Kathedrale Santa Maria Assunta sowie einer fast komplett begehbaren Stadtmauer. Nach einer kleinen Rundfahrt durch das beeindruckende Valle d’Aosta geht es zurück zum Hotel, wo Sie zum Abendessen nochmals die traditionelle Piemonteser Küche genießen.

6. Tag: Alba – Mailand – Wien

Nach dem Frühstück Fahrt nach Mailand, wo Sie bei einen Stadtführung unter anderem die imposante Galleria Vittorio Emanuele mit der markanten Glaskuppel und dem Mosaikboden, das elegante Opernhaus der Scala und natürlich den gotischen Mailänder Dom sehen. Genießen Sie anschließend Freizeit für einen letzten original italienischen Cappuccino. Transfer zum Flughafen und abends Rückflug nach Wien.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Königliches Piemont, barockes Turin und Aostatal, Piemont – Turin & Aostatal, Mailand, Alba, Barolo, Monferrato, Kleinstgruppe, Kleingruppe, Exklusiv, Exclusiv, Platin, Fischer Touristik, fein
Königliches Piemont, barockes Turin und Aostatal
Königliches Piemont, barockes Turin und Aostatal, Piemont – Turin & Aostatal, Mailand, Alba, Barolo, Monferrato, Kleinstgruppe, Kleingruppe, Exklusiv, Exclusiv, Platin, Fischer Touristik, fein
Königliches Piemont, barockes Turin und Aostatal

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Flüge Wien – Mailand – Wien mit AUSTRIAN
  • Inklusive Flughafentaxen, dzt. € 131,-
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Transfers im modernen Reisebus
  • Unterbringung im zentralen 4 Sterne Hotel I Castelli in Alba o.ä.
  • Doppelzimmer mit DU/WC
  • Tägliches Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen mit 4-Gang-Menü im Hotel
  • 1x Abendessen mit Weinverkostung im Weingut Macri
  • Begrüßungsgetränk mit Köstlichkeiten
  • Weinverkostung (3 Sorten) im historischen Weingut Marchesi di Barolo
  • Stadtführungen Turin und Mailand
  • Eintritt Jagdschloss Stupinigi
  • Eintritt Mole Antonelliana mit Museum
  • Eintritt Weinmuseum im Schloss Barolo
  • Eintritt Schloss Fenis
  • Kurtaxe
  • Ortstaxe Aosta
  • Audioguide-System
  • Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Aufzahlung Flüge Business Class: € 570,–
Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Sie Wohnen

Hotel I Castelli ★ ★ ★ ★

Alba

Das moderne und umweltfreundliche Hotel I Castelli erwartet Sie nur 5 Gehminuten vom historischen Zentrum von Alba entfernt. Es bietet ein Restaurant mit Panoramaterrasse sowie kostenfreie Annehmlichkeiten wie WLAN, Privatparkplätze und ein Fitnesscenter. Die geräumigen Zimmer im I Castelli verfügen über einen 32-Zoll-Flachbild-Sat-TV und eine Minibar. Im eigenen Bad liegen Hausschuhe, kostenfreie Pflegeprodukte und ein Haartrockner für Sie bereit.

1996 wurdedas Hotel Castelli feierlich eröffnet, die Restrukturierung von 2011 hat es in ein Design-Juwel mit Farbakzenten und poetischen Eindrücken verwandelt.

Es ist nur wenige Gehminuten von der Altstadt von Alba entfernt und liegt in einer strategischen Position, um die Langhe und den Roero zu besichtigen. Die Modernität des Designs vereint sich mit derjenigen der Technologie: kostenlose Internet verbindung, Sky und TV – Verbindung und Panoramablick von der Terrasse.

Das Restaurant I Castelli bietet eine traditionelle Piemonteser Küche an, die modern arrangiert wird. In Herbst ist auf rigorose Weise nur der weiße Trüffel von Alba Grundlage aller typischen Gerichte (Menü anschauen). Die Weinkarte bietet Ihnen authentische Überraschungen.

Ausstattung: Frühstücksbuffet, Fitnessstudio, Gepäcktransport, Wi-Fi-Verbindung, 30 international SAT-TV Sender,  24 Stunden Rezeption, Nichtraucherzimmer, Tresorfach für Laptop, Schalldichte Zimmer, Klimaanlage, Luftwechsel behandelter Luft, Filterwasser, Panoramaterrasse, Internet-Arbeitsstation

Hoteländerungen vorbehalten.

Fluginforamtion

Termin
Hinflug OS 507
Von Wien
Nach Mailand
Abflug 08:40
Ankunft 10:05
Rückflug OS 516
Von Mailand
Nach Wien
Abflug 20:00
Ankunft 21:30

Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Änderungen seitens der Fluglinie vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/italien/

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit (https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/) oder der WHO.

Klima & Kleidung
Während der Reise empfiehlt sich Straßenkleidung und bequeme Schuhe. Die beste Reisezeit für Piemont ist von Mai bis Oktober, da Sie ein angenehme bis heiße Temperaturen haben und kaum bis wenig Niederschlag. Die höchste Durchschnittstemperatur in Piemonte ist 32°C im August und die niedrigste Temperatur beträgt 10°C im Januar. 

Reiseunterlagen
Wir ersuchen Sie höflich, Ihre Reiseunterlagen 5 Tage vor Abflug Ihrer gebuchten Reise in unserem Büro abzuholen! Auf Anfrage schicken wir Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang auch gerne per Post zu. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 10 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Termine & Preise

Termin 02.06. - 07.06.2020
Doppelzimmer € 1.450
Einzelzimmerzuschlag € 255
Termin 29.09. - 04.10.2020
Doppelzimmer € 1.450
Einzelzimmerzuschlag € 255

Inklusivpreise pro Person.