„Kaliméra” – Willkommen in Griechenland, Griechenland, Athen, Piräus, Kamena Vourla, Meteoraklöster, Thermopylen, Delphi, Kloster Osios Loukas, Golf von Korinth, Olympia, Lagadia, Sparta, Mistras, Isthmia, Mykene, Epidauros, Korinth, Rundreise, Exklusives Reisen, Platin, Kleingruppe, Fischer Touristik
max. 16 Pers.

„Kaliméra” – Willkommen in Griechenland

10 Tage ab € 2.150,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Athen

Morgens Flug nach Athen, wo Sie Ihre Reiseleitung in Empfang nimmt. Zum Auftakt besuchen Sie den Poseidontempel am Kap Sounion vor der Kulisse des Ägäischen Meeres. Am Abend unternehmen Sie einen ersten Spaziergang durch die Altstadt von Athen. Hotelbezug in zentraler Lage in Athen, nur ca. 10 Gehminuten von der Akropolis entfernt.

2. Tag: Athen – Piräus – Kamena Vourla

Nach dem Frühstück sehen Sie zunächst das Parthenon, ein Wahrzeichen der Stadt, das in neuem Glanz erstrahlt. Dann besichtigen Sie die berühmte Akropolis, den großen Burgberg im Herzen von Athen. Anschließend machen Sie einen Abstecher zum Hafen von Piräus, dem größten Seehafen Griechenlands, und fahren weiter an den Golf von Euböa, wo Sie im luxuriösen Wellness Spa & Resort in ruhiger Strandlage in Kamena Vourla zwei Nächte verbringen.

3. Tag: Kamena Vourla – Meteoraklöster – Thermopylen

Heute besichtigen Sie eines der Meteoraklöster, die wie Adlerhorste auf den Felsen kleben und zum UNESCO- Weltkulturerbe zählen. Anschließend Halt bei den Thermopylen, einem Engpass zwischen dem Ägäischen Meer und dem Kallidromosgebirge, bekannt durch die Schlacht von 480 v. Chr. Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Kamena Vourla – Delphi – Kloster Osios Loukas – Golf von Korinth

Nach dem Frühstück besichtigen Sie in Delphi, eine Stadt im antiken Griechenland, die vor allem für ihr Orakel bekannt war, den Apollotempel, die Schatzhäuser und das Theater. Besichtigungsstopp bei der Klosteranlage von Osios Loukas, einem der drei bedeutendsten byzantinischen Klöster Griechenlands. Nächtigung in einem luxuriösen Boutiquehotel in der Küstenstadt Itea am Golf von Korinth, nur wenige Gehminuten vom Meer entfernt.

5. Tag: Golf von Korinth – Halbinsel Peloponnes – Olympia

Heutiger Höhepunkt ist der Besuch des Ausgrabungsgeländes von Olympia auf der Halbinsel Peloponnes, das ab dem 8. Jahrhundert vor Chr. Austragungsort der ursprünglichen Olympischen Spiele war. Besichtigung der religiösen und sportlichen Kultstätte mit dem Tempel des Zeus, wo nur noch Bruchstücke erhalten sind. Die Werkstatt des Phidias ist ebenfalls noch zu sehen. Im Museum können Sie den berühmten Hermes des Praxiteles, ein Meisterwerk antiker Plastik, bestaunen. Sie beziehen Ihr Hotel für die kommende Nacht in Olympia.

6. Tag: Olympia – Messini – Kalamata – Areopoli – Gythion

Entlang der Küste und Gebirgswelt geht es zunächst nach Messini, einer der wichtigsten archäologischen Stätten der griechischen Geschichte. Rund um das Heiligtum sind die Ruinen der alten Stadtmauer erhalten geblieben. Zu Füßen der majestätischen Bergwelt des Taygetos liegt das charmante Kalamata an einem der schönsten Küstenabschnitte Griechenlands. In der Altstadt sehen Sie noch einige byzantinische Sakralbauwerke, die Burg aus dem 13. Jahrhundert gilt als Wahrzeichen. Über eine der abwechslungsreichsten Straßen des Peloponnes erreichen Sie das Bergdorf Aeropoli, berühmt als "Tor zur Mani". Übernachtung in Gythion am Lakonischen Golf.

7. Tag: Gythion – Monemvasia

Heute erkunden Sie Monemvasia, eine mittelalterliche Burgstadt. Dieses Denkmal des Weltkulturerbes fasziniert mit einer einzigartigen Atmosphäre. Erkunden Sie die mittelalterliche Burg und die Christos Elkomenos Kirche mit der streng bewachten Ikone der Kreuzigung. Die Familienresidenz Ritsos mit insgesamt 40 Kirchen wird Sie beeindrucken. Gönnen Sie sich eine Kaffeepause mit Blick auf das Meer. Rückfahrt nach Gythion.

8. Tag: Gythion – Sparta – Mistras – Nafplion

Bei Ihrer Fahrt durch die Landschaft Arkadiens passieren Sie das berühmte Sparta und erreichen die Ruinenstadt Mistras, wo Sie einen Rundgang durch das ehemalige Zentrum byzantinischer Kultur unternehmen. Logieren Sie die letzten zwei Nächte im luxuriösen Hotel mit origineller, schlossartiger Architektur am Candia Beach inmitten der Natur.

9. Tag: Nafplion – Mykene – Epidauros

Fahrt nach Mykene, zur legendären Burg des Agamemnon mit dem Löwentor und den von Schliemann ausgegrabenen Kuppelgräbern. Glanzvoll wie eine vorgeschichtliche Weltmacht, wird Mykene in den homerischen Epen geschildert. Den Tag beschließen Sie in Epidauros, dessen nahezu perfektes "klassisches" Theater eine einzigartige Akustik bietet.

10. Tag: Nafplion – Alt-Korinth – Athen – Wien

Sie besichtigen zum Abschluss noch die Ausgrabungen von Alt-Korinth und sehen u.a. die Glauke-Quelle, Reste des Apollotempels, die Agora, das Orakelheiligtum und den Peirene-Brunnen. Transfer zum Flughafen von Athen und Rückflug nach Wien.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

„Kaliméra” – Willkommen in Griechenland, Griechenland, Athen, Piräus, Kamena Vourla, Meteoraklöster, Thermopylen, Delphi, Kloster Osios Loukas, Golf von Korinth, Olympia, Lagadia, Sparta, Mistras, Isthmia, Mykene, Epidauros, Korinth, Rundreise, Exklusives Reisen, Platin, Kleingruppe, Fischer Touristik
„Kaliméra” – Willkommen in Griechenland
„Kaliméra” – Willkommen in Griechenland, Griechenland, Athen, Piräus, Kamena Vourla, Meteoraklöster, Thermopylen, Delphi, Kloster Osios Loukas, Golf von Korinth, Olympia, Lagadia, Sparta, Mistras, Isthmia, Mykene, Epidauros, Korinth, Rundreise, Exklusives Reisen, Platin, Kleingruppe, Fischer Touristik
„Kaliméra” – Willkommen in Griechenland
„Kaliméra” – Willkommen in Griechenland, Griechenland, Athen, Piräus, Kamena Vourla, Meteoraklöster, Thermopylen, Delphi, Kloster Osios Loukas, Golf von Korinth, Olympia, Lagadia, Sparta, Mistras, Isthmia, Mykene, Epidauros, Korinth, Rundreise, Exklusives Reisen, Platin, Kleingruppe, Fischer Touristik
„Kaliméra” – Willkommen in Griechenland
„Kaliméra” – Willkommen in Griechenland, Griechenland, Athen, Piräus, Kamena Vourla, Meteoraklöster, Thermopylen, Delphi, Kloster Osios Loukas, Golf von Korinth, Olympia, Lagadia, Sparta, Mistras, Isthmia, Mykene, Epidauros, Korinth, Rundreise, Exklusives Reisen, Platin, Kleingruppe, Fischer Touristik
„Kaliméra” – Willkommen in Griechenland

Leistungen

maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen

Inklusivleistungen

  • Flüge Wien – Athen – Wien mit AUSTRIAN
  • Inklusive Flughafentaxen, dzt. € 162,-
  • 23 kg Freigepäck
  • Rundreise im modernen Reisebus
  • 1x Nächtigung im 4 Sterne Hotel Amalia Athen o.ä. in Athen
  • 2x Nächtigung im 5 Sterne Hotel Galini o.ä.
  • 1x Nächtigung im 4 Sterne Hotel Nafsika Palace o.ä. am Golf von Korinth
  • 1x Nächtigung im 4 Sterne Hotel Olympion Asty o.ä. in Olympia
  • 2x Nächtigung im 4 Sterne Las Hotel & Spa o.ä. in Gythion
  • 2x Nächtigung im 5 Sterne Hotel Kandia's Castle o.ä. in Nafplion
  • Doppelzimmer mit DU/WC
  • Tägliches Frühstück
  • 9x Abendessen
  • Kurtaxe
  • Eintritte: Cap Sounion, Akropolis Athen, Messini, 1 Meteora-Kloster, 1x Delphi, Olympia, Mystras, Epidaurus, Mykene, Antikes Korinth
  • FISCHER Reiseleitung vor Ort (deutschsprachig)

Nicht inkludiert

Aufzahlung Flüge in Business Class (limitiert): € 490,-

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Sie Wohnen

1. - 2. Tag

Amalia Athen ★ ★ ★ ★

Athen

Das Amalia Hotel liegt zentral am Syntagma-Plat in Athen, direkt gegenüber dem Nationalgarten. Freuen Sie sich auf komfortable Zimmer mit Sat-/Pay-TV sowie WLAN

Die modernen Zimmer im Amalia Hotel sind geräumig und umfassen Klimaanlage. Die Deluxe Zimmer verfügen über einen Balkon mit Blick auf den Nationalgarten, den Lykabettos-Hügel und das Parlament.

Das reichhaltige amerikanische Frühstücksbuffet und das Mittag- und Abendessen à la carte werden im Restaurant im Amalia serviert. Leichte Snacks und Getränke sind in der Bar Chrysalis Lobby Lounge erhältlich.

Das Amalia Hotel liegt nur 10 Gehminuten von der Akropolis und dem Platz Plaka entfernt. Hier wohen Sie neben dem Einkaufsviertel Ermou. Freuen Sie sich auf einfachen Zugang zu den wichtigsten U-Bahn- und Straßenbahn-Stationen sowie dem Flughafen-Express-Bus, der nur 50 m vom Hotel entfernt verkehrt.

2. - 4. Tag

Hotel Galini ★ ★ ★ ★ ★

Kamena Vourla

Das Galini Wellness Spa & Resort ist ein 5-Sterne-Deluxe-Hotel, das sowohl All-Inclusive als auch Halbpension anbietet. Es liegt in ruhiger und strandnaher Lage in Kamena Vourla, 150 km nördlich von Athen. Mit Thermalwasserpools, einem Thermalbad und üppigen Gärten mit Spazierwegen bietet das Hotel die perfekte Entspannungsatmosphäre. Das Resort ist das ganze Jahr über geöffnet. 

Auf dem Gelände des Hotels gibt es eines der größten Spas der Welt, auf 3.000 Quadratmetern mit Thermalpools und einer großen Auswahl an Behandlungen. Es gibt 224 Zimmer und Suiten, mit einem atemberaubenden Blick auf die Berge oder das Meer. Das Galini Wellness Spa & Resort ist eine ideale Wahl für alle, die Entspannung und Wellness suchen.

4. - 5. Tag

Nafsika Palace ★ ★ ★ ★

Itea (Golf von Korinth)

Im Herzen des malerischen Itea bietet Ihnen das Nafsika Palace luxuriöse, im Boutiquestil gestaltete Unterkünfte mit herrlichem Meerblick und kostenlosem Internetzugang (LAN).

Die eleganten und gut ausgestatteten Zimmer im Nafsika Palace bieten Ihnen einen LCD-Sat-TV, ein geräumiges Badezimmer und einen atemberaubenden Meerblick.

Vom Nafsika Palace aus erreichen Sie das Meer leicht und bequem zu Fuß. Im Nafsika haben Sie die Möglichkeit ein Auto zu mieten, mit dem Sie die herrliche Umgebung von Itea, die Küste und die Berge erkunden können.

Nach einem Tag voller Besichtigungen entspannen Sie sich im komfortablen Ambiente des Nafsika und nutzen den kostenlosen Internetzugang (LAN). Genießen Sie auch einen Drink an der stilvollen Bar des Nafsika.

5. - 6. Tag

Olympion Asty ★ ★ ★ ★

Olympia

Inmitten der schönen Landschaft von Olympia bietet das Olympion Asty Hotel geräumige Zimmer und fantastische Aussicht vom schönen Außenpool.

Auf Ihrem Balkon genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Fluss Alfeios und die Bucht von Kiparissia. Entspannen Sie sich in Ihrem geräumigen Zimmer, das mit Marmorböden gestaltet und mit einer schönen Sitzecke möbliert ist. Profitieren Sie vom kostenfreien WLAN und dem Frühstück, das im Übernachtungspreis inbegriffen ist.

Erholen Sie sich bei einem griechischen Eiskaffee am schönen Außenpool und genießen Sie die herrliche Aussicht von der Terrasse auf Olympia. Nach einem Tag bei den Sehenswürdigkeiten laden die Gärten des Olympion Asty zum Entspannen ein.

Spazieren Sie gemütlich ins Ortszentrum von Olympia und besuchen Sie die historischen Ruinen. Verbringen Sie auch einen Tag am 20 km entfernten Strand Kaiafas. Falls Sie mit dem Auto unterwegs sind, können Sie nahe gelegene Privatparkplätze kostenfrei nutzen.

6. - 8. Tag

Las Hotel & Spa ★ ★ ★ ★

Gythio

Das LAS HOTEL & SPA in Gythio bietet 4-Sterne-Unterkünfte mit einem Garten, einem Fitnesscenter und einer Bar. Zu den Einrichtungen der Unterkunft gehören ein Restaurant, eine 24-Stunden-Rezeption und ein Zimmerservice sowie kostenfreies WLAN.

Jedes Zimmer im LAS HOTEL & SPA verfügt über einen Kleiderschrank, einen Flachbild-TV und ein eigenes Bad. Die meisten Zimmer sind mit einem Balkon ausgestattet.

Morgens stärken Sie sich an einem kontinentalen Frühstück.

Das LAS HOTEL & SPA bietet eine Terrasse.

Sparti liegt 43 km vom Hotel entfernt. Der nächste Flughafen ist der 134 km vom LAS HOTEL & SPA entfernte Flughafen Kalamata.

8. - 10. Tag

Kandia's Castle Hotel ★ ★ ★ ★ ★

Nafplio

Die 5-Sterne-Unterkunft Kandia's Castle Hotel, Resort & Thalasso befindet sich im Resort Kandia in Nafplio und bietet Ihnen einen eigenen Strand am Argolischen Golf.

Die luxuriösen, eleganten Zimmer sind individuell gestaltet und bieten alle modernen Annehmlichkeiten.

Das Gourmet-Restaurant am Hotel serviert mediterrane und griechische Speisen.

Die Architektur des Kandia's Castle ist einzigartig. Das Gebäude ist eine Burg, die inmitten einer grünen Landschaft liegt. Zu den modernen und luxuriösen Einrichtungen zählen ein gigantischer Pool, ein Wellnessbereich mit einer Sauna, 2 beheizte Innenpools und ein Fitnesscenter.

Die Lage der Unterkunft ist ideal für Ausflüge in die Umgebung, wo Sie Sehenswürdigkeiten wie Nafplio, Epidauros und Mykene erkunden können. Der nächstgelegene Flughafen ist der Eleftherios-Venizelos-Flughafen Athen, den Sie nach 170 km erreichen.

Hoteländerungen vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreisebestimmungen
Wir empfehlen für eine reibungslose und planmäßige Reisedurchführung dringend einen gültigen Impf- oder Genesungsnachweis (2 G), da es während der Reise, falls vorgeschrieben, möglicherweise keine Testmöglichkeiten gibt. Kosten für eventuell benötigte vorgeschriebene Testungen sind von dem Reisenden selbst zu tragen. Wir informieren Sie mit den Reiseunterlagen (ca. 3 Wochen vor Abreise) über die aktuell gültigen Bestimmungen (vorab ersichtlich beim Außenministerium www.bmeia.gv.at). Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Ein- & Ausreisebestimmungen selbst verantwortlich. Bei Nichteinhaltung der rechtlich vorgesehenen Einreiseregelungen behalten wir uns vor, die Mitnahme zu verweigern. Es gelten die allgemeinen Stornobedingungen, falls die Einreisebestimmungen nicht eingehalten werden können oder wollen.

Einreise/Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/griechenland/

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
Das Klima in Athen ist mild geprägt, wobei es vor allem im Sommer besonders heiß wird, da die Stadt auch über Nacht kaum abkühlt. Die Temperaturen in Athen variieren zwischen 24 und 28 Grad im Mai und im September. Bekleiden sie sich dementsprechend.

Reiseunterlagen
Wir senden Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang gerne per Post zu. Auf Wunsch können Sie Ihre Unterlagen auch bei uns direkt im Büro abholen. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 20 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Termine & Preise

Termin 27.09. - 06.10.2022
Doppelzimmer € 2.150
Einzelzimmerzuschlag € 490

Inklusivpreise pro Person.