max. 14 Pers.

Silvester in Marokko - ein Märchen aus 1001 Nacht

9 Tage ab € 2.290,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Marrakesch

Flug von Wien nach Marrakesch – Marhaba, Bonjour und Willkommen in Marokko! Lassen Sie sich von der Roten Stadt beeindrucken und tauchen Sie am berühmtesten Platz Afrikas, dem Gauklerplatz Djemaa El-Fna, in die arabische Kultur ein! Hier schlägt das Herz Marrakeschs – ein unvergessliches Erlebnis für alle Sinne. Händler, Schlangenbeschwörer und Wahrsager treffen hier tagsüber auf Einheimische und Touristen aller Welt – abends legt sich der Duft und Rauch der Garküchen über den Platz. Ihre Zimmer beziehen Sie in einem Boutique Hotel mit Spa-Bereich im Zentrum der Stadt.

2. Tag: Marrakesch

Heute steht eine ausgedehnte Besichtigung der magischen Metropole, die mit ihrem orientalischen Lebensgefühl Menschen aus aller Welt anzieht, am Programm. Sie besuchen unter anderem den Bahia Palast („Palast des Schönen“), die Saadier Gräber, und bummeln durch die Souks der Altstadt. Fakultativ haben Sie die Möglichkeit das das Dar Si Said Museum zu besuchen. Lehnen Sie sich entspannt bei einer Tasse Minztee zurück und lassen Sie die vergangenen Tage noch einmal Revue passieren.

3. Tag: Marrakesch– Kasbah Ait Benhaddou – Ouarzazate

Über den 2.260 m hohen Tizi n’Tichka Pass geht es Richtung Kasbah Ait Benhaddou. Besichtigung des UNESCO-Weltkulturerbes, welches am Fuße des Hohen Atlas liegt und eine der wenigen gut erhaltenen Lehmsiedlungen in Südmarokko ist. Danach Kasbahs erreichen Sie Ouarzazate, auf einer Hochebene auf ca. 1.200 m gelegen und als Drehort für „Gladiator”, „Der Medicus” sowie „Game of Thrones” bekannt. Bei einer Besichtigung sehen Sie unter anderem den Kasbah Taourirt. Nächtigung in Ouarzazate.

4. Tag: Ouarzazate – Tinghir – Erfoud

Über die Straße der 1.000 geht es zur Rosenstadt M’Gouna. Der Anblick zahlloser Palmenhaine und Rosengärten rund um die Stadt wird Sie verblüffen. Danach geht es nach Tinghir. Abschließend passieren Sie die Todra Schlucht sowie die Hamada Steinwüste und erreichen die Wüstenstadt Erfoud, das „Tor zur Sahara“. Das Flusstal der Todra Schlucht überrascht mit einer üppigen Vegetation, während im Hintergrund die schneebedeckten Gipfel des Hohen Atlas thronen. In Erfoud nächtigen Sie stilecht in einem Kasbah Hotel, eine aus Lehm erbaute „Oase“. Spa-Bereich inklusive Hammam (gegen Gebühr) darf natürlich nicht fehlen.

5. Tag: Erfoud – Midelt – Ifrane – Fès

Heute steigen Sie um auf Jeeps. In Merzouga angekommen, geht es auf dem Rücken eines Kamels in die Sahara. Die goldfarbenen Sanddünen von Erg Chebbi bei Sonnenuntergang zu erleben zählt zu den schönsten Reiseerlebnissen Marokkos. Rückfahrt mit den Jeeps nach Erfoud. Weiterfahrt via Midelt, dem Wintersportzentrum Ifrane, über den Mittelatlas mit seiner ständig wechselnden Kulisse und durch Zedernwälder die älteste der Königsstädte, Fès. Hier beziehen Sie für die nächsten zwei Nächte Ihr Hotel.

6. Tag: Fès

Heute lernen Sie bei einem Rundgang die imperiale Stadt Fès kennen. Die Altstadt mit ihren engen Gassen versprüht einen ganz besonderen Charme. Sie sehen unter anderem die Moschee El Karaouine von außen und besuchen das Handwerkerviertel. Bei einem Bummel durch die älteste Medina Marokkos scheint die Zeit stehen geblieben zu sein – uralte Handwerkskunst wird hier gelebt: Hölzerne Schnitzkunst, duftende Naturkosmetik und die charakteristische, blaue Emaillekeramik werden hier von Hand gefertigt.

7. Tag: Fès – Meknès – Rabat – Casablanca

Fahrt nach Meknès, wo Sie das Tor Bab-el-Mansour besichtigen. Anschließend geht es weiter nach Rabat, die moderne Hauptstadt Marokkos. Den Königspalast, Hassan-Turm, das Mausoleum von Mohammed V. und die Kasbah Oudaya werden Sie im Rahmen einer Stadtführung sehen. Ihr heutiges Tagesziel ist Casablanca, wo Sie das Hotel in bester zentraler Lage beziehen.

8. Tag: Casablanca – Marrakesch

Casablanca, die weiße Stadt, die spätestens durch den gleichnamigen Film mit Ingrid Bergman und Humphrey Bogart zu Weltruhm gelangte, ist Ziel Ihrer heutigen Etappe. Die wirtschaftliche Metropole und größte Stadt Marokkos präsentiert sich kosmopolitisch wie traditionell, arabisch wie auch europäisch. Sie sehen bei einer Stadtführung die prächtige Moschee Hassan II. Sie gilt als das höchste religiöse Bauwerk der Welt und imponiert durch eine luxuriöse Ausstattung. Erleben Sie anschließend das bunte Treiben an den Marktständen in der Altstadt und tauchen Sie in das echte marokkanische Leben ein. Zum Ausklang lädt die Promenade von Ain Diab und das Stadtviertel La Corniche zum Flanieren und genießen ein – ein herrlicher Ausblick auf den Atlantik ist garantiert. Weiter geht es Richtung Marrakesch, wo Sie abends in vertrauter Umgebung Ihr Hotel beziehen.

9. Tag: Marrakesch – Wien

Vormittags Besuch im paradiesischen Anima Garten von André Heller. In einem der schönsten Gärten der Welt erleben Sie eine opulente Inszenierung von Blüten, Düften und Skulpturen. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Routenänderungen vorbehalten / Die Hotelklassifizierungen entsprechen den Landeskategorien.

Impressionen

Silvester in Marokko - ein Märchen aus 1001 Nacht
Silvester in Marokko - ein Märchen aus 1001 Nacht

Leistungen

maximale Teilnehmerzahl: 14 Personen

Inklusivleistungen

  • Flüge Wien – Marrakesch – Wien mit AUSTRIAN & SWISS (Rückflug via Zürich)
  • Inklusive Flughafentaxen, 23 kg Freigepäck
  • Rundreise im landestypischen Kleinbus mit AC
  • 3x Nächtigung im 5 Sterne Hotel Palm Plaza o.ä. in Marrakesch
  • 1x Nächtigung im 4 Sterne Oscar Hotel by Atlas Studios o.ä. in Ouarzazate
  • 1x Nächtigung im 4 Sterne Kasbah Chergui Hotel o.ä. in Erfoud
  • 2x Nächtigung im 5 Sterne Fes Heritage Boutique Hotel o.ä. in Fès
  • 1x Nächtigung im 4 Sterne Hotel Idou Anfa o.ä. in Casablanca
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Tägliches Frühstück
  • 7x Abendessen
  • 1x Silvesterdinner
  • Ausflug zu den Sanddünen von Merzouga mit Jeeps
  • Kamelritt in die Sahara
  • Eintritte: Medersa Bou Inania, Kasbah Taourirt, Bahia Palast
  • Eintritt und Besuch André Heller Garten Anima
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Nicht inkludiert

Aufzahlung Flüge in Business Class (limitiert): € 850,-

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Sie Wohnen

1. - 3. Tag

Hotel & Spa Palm Plaza ★ ★ ★ ★ ★

Marrakesch

Dieses luxuriöse Resort begrüßt Sie in Agdal, einem modernen Wohngebiet in Marrakesch. 

Zimmerausstattung: ca. 30m², Flachbildfernseher, Klimaanlage, Safe, Heizung, Kühlschrank, Terrasse bzw. Balkon, Haartrockner, Badewanne oder Dusche, Bidet, WC

Das internationale Restaurant El Menzah bietet reichhaltige und abwechslungsreiche Buffets mit internationaler Küche und lokalen Aromen. In einer warmen und gemütlichen Atmosphäre können Sie Ihr Frühstück, Mittag- und Abendessen genießen. 

Die Cordoba Bar ist ein Muss im Palm Plaza Hotel & Spa für einen Drink oder einen Cocktail bei Live-Musik. Mit seiner feinen und gepflegten Dekoration und dem hochwertigen Service ist die Bar das Juwel des Hauses.

Das Palm Plaza Spa & Spa ist ein Zufluchtsort von 9 Behandlungsräumen (gegen Gebühr) auf halbem Wege zwischen orientalischen Traditionen und zeitgenössischen westlichen Praktiken. Das Palm Spa ist eine Oase der Ruhe, die sich über zwei Etagen erstreckt und eine ganzheitliche Heilmethode bietet.

3. - 4. Tag

Hotel Oscar by Atlas ★ ★ ★ ★

Ouarzazate

Das Hotel Oscar By Atlas Studio befindet sich neben dem Filmstudio Atlas Studios. Freuen Sie sich auf einen Außenpool und Zimmer im typisch marokkanischen Stil.

Die Zimmer im Hotel Oscar By Atlas Studio sind klimatisiert und verfügen über TVs sowie Minibars. Jedes Zimmer bietet ein eigenes Bad mit einer Dusche und einer Badewanne. Einige sind zudem mit einem eigenen Balkon ausgestattet.

Das Hotel Oscar By Atlas Studio bietet Ihnen ein Restaurant, das traditionelle Küche serviert, und eine Bar lädt zum Verweilen bei einem abendlichen Getränk ein. Zu den weiteren Vorzügen gehört eine schattige Terrasse im Freien.

Kostenfreies WLAN steht Ihnen in allen Bereichen des Hotels zur Verfügung.

4. - 5. Tag

Kasbah Hotel Chergui ★ ★ ★ ★

Erfoud

Das La Kasbah Hotel Chergui ist ein 4-Sterne-Hotel in Marokko , in einer sehr ruhigen Gegend am Stadtrand von Arfoud , 60 km von Erg Chebbi entfernt, eingebettet in einige Orte, an denen sich die größten und spektakulärsten Dünen des Landes konzentrieren. 

Das Hotel verfügt über 92 Zimmer mit einer Fläche von jeweils 40 m2. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, TV, Minibar und Telefon. 

Das Hotel hat auch einen Swimmingpool, Hammam, SPA mit Massagekabinen, Restaurant mit Innen- und Außenbuffet und mit typisch marokkanischer und europäischer Küche.

5. - 7. Tag

Fes Heritage Hotel ★ ★ ★ ★ ★

Fes

Das 5-Sterne Fes Heritage Boutique Luxury Hotel liegt im Bezirk Fes El Bali, in einer Entfernung von nur 11 Minuten Fußweg von Nejjarine Museum of Wood Arts and Crafts und ist somit ideal für Kulturinteressierte. Die Gäste des Hotels in Fès können in einem Außenpool baden und eine Sauna und ein Außenschwimmbad genießen.

 

Hotelausstattung: Restaurant, Pool, Snack-Bar am Pool, Sauna, Spa- & Wellnesscenter (ggfs. gegen Gebühr), Aufzug, kostenloses WLan

 

Zimmerausstattung: Nichtraucherzimmer, Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche oder Badewanne & WC, Haartrockner, Safe, TV

7. - 8. Tag

Idou Anfa Hotel & Spa ★ ★ ★ ★

Casablanca

Dieses komplett renovierte 4-Sterne-Hotel im Herzen des Geschäftsviertels empfängt Sie in einer sehr freundlichen Atmosphäre, stilvollem Dekor und modernster Ausstattung. Das Idou Anfa Hotel & SPA verfügt über 220 Zimmer, 3 Restaurants, ein SPA, ein Fitnesscenter und einen Innenpool. Das Hotel liegt strategisch günstig in der Nähe des Stadtzentrums und bietet einen unvergesslichen Panoramablick auf das Meer und die Hassan-II.-Moschee. Alles ist auf Ihren Komfort und Ihr Wohlbefinden ausgelegt.

Modernes Dekor, persönlicher Service und freundliches Personal begrüßen Sie in dem hoteleigenen Restaurant, bei der die marokkanische Gastronomie vom Küchenchef gewürdigt wird, der Sie mit seinen sorgfältig überarbeiteten Gerichten überraschen wird.

Entdecken Sie das SPA und erleben Sie ein sinnliches Erlebnis in einem intimen Universum, das Ihrem Wohlbefinden gewidmet ist. Es wird Ihnen ein beheizter Swimmingpool und ein Fitnesscenter mit Geräten der neuesten Generation geboten.

8. - 9. Tag

Hotel & Spa Palm Plaza ★ ★ ★ ★ ★

Marrakesch

Dieses luxuriöse Resort begrüßt Sie in Agdal, einem modernen Wohngebiet in Marrakesch. 

Zimmerausstattung: ca. 30m², Flachbildfernseher, Klimaanlage, Safe, Heizung, Kühlschrank, Terrasse bzw. Balkon, Haartrockner, Badewanne oder Dusche, Bidet, WC

Das internationale Restaurant El Menzah bietet reichhaltige und abwechslungsreiche Buffets mit internationaler Küche und lokalen Aromen. In einer warmen und gemütlichen Atmosphäre können Sie Ihr Frühstück, Mittag- und Abendessen genießen. 

Die Cordoba Bar ist ein Muss im Palm Plaza Hotel & Spa für einen Drink oder einen Cocktail bei Live-Musik. Mit seiner feinen und gepflegten Dekoration und dem hochwertigen Service ist die Bar das Juwel des Hauses.

Das Palm Plaza Spa & Spa ist ein Zufluchtsort von 9 Behandlungsräumen (gegen Gebühr) auf halbem Wege zwischen orientalischen Traditionen und zeitgenössischen westlichen Praktiken. Das Palm Spa ist eine Oase der Ruhe, die sich über zwei Etagen erstreckt und eine ganzheitliche Heilmethode bietet.

Hoteländerungen vorbehalten / Die Hotelklassifizierungen entsprechen den Landeskategorien / Hotelbeschreibungen dienen zu Informationszwecken und sind ohne Gewähr.

Fluginforamtion

Termin
Hinflug OS899
Von Wien
Nach Marrakesch
Abflug 10:10
Ankunft 14:15
Rückflug LX4371
Von Marrakesch
Nach Zürich
Abflug 15:35
Ankunft 19:30
Rückflug OS220
Von Zürich
Nach Wien
Abflug 21:50
Ankunft 23:15

Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Änderungen seitens der Fluglinie vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass. Der Reisepass muss bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein. Sollte die erforderliche Passgültigkeit nicht gegeben sein, kann von der Fluglinie die Mitnahme bzw. von der Einreisebehörde die Einreise verweigert werden. Bei Vorhandensein eines israelischen Einreisevisums im Reisepass ist mit genauerer Überprüfung und Wartezeit bei der Einreise zu rechnen.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/marokko/

Landeswährung
Marokko: Marokkanischer Dirham

https://www.finanzen.at/waehrungsrechner/euro-marokkanischer-dirham

Zeitunterschied zu MEZ
-1 h

Elektrizität
220 Volt/50 Hertz Wechselstrom

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 1450) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
Das Klima in und um Marrakesch ist vor allem geprägt von ganzjährig hohen Temperaturen. Im Sommer steigen die Temperaturen am Tag teilweise sogar auf Werte von mehr als 40 Grad Celsius.

Reiseunterlagen
Wir senden Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang gerne per Post zu. Auf Wunsch können Sie Ihre Unterlagen auch bei uns direkt im Büro abholen. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 20 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen:
Es gelten folgende Stornobedingungen zzgl. Bearbeitungsgebühr von € 18,–:
bis 60 Tage vor Reiseantritt = 20% des Reisepreises
ab 59. bis 30.Tage vor Reiseantritt = 40% des Reisepreises
ab 29 bis 15.Tage vor Reiseantritt = 60% des Reisepreises
ab 14 bis 3 Tage vor Reiseantritt = 80% des Reisepreises
ab dem 2. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt = 90% des Reisepreises
bei Nichterscheinen bei Reisebeginn = 100% des Reisepreises.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Termine & Preise

Termin 30.12. - 07.01.2025
Doppelzimmer € 2.290
Einzelzimmerzuschlag € 490

Inklusivpreise pro Person.