Provence – Camargue – Côte d’Azur, Frankreich, Route Napoleon, Nizza, Cannes, Grand Canyon du Verdon, Moustiers-Sainte-Marie, Aix-en-Provence, Vaucluse, Marseille, Cassis, Senanque, Gordes, Roussillon, Les Baux, Arles, Avignon, Aigues Mortes, Saintes-Maries-de-la-Mer, Digne-les-Bains, Train de Pignes
max. 26 Pers.

Provence - Camargue & Cote d'Azur

8 Tage ab € 1.590,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Nizza – Raum Cannes

Flug nach Nizza. Fahrt nach Cannes, wo wir durch die Altstadt bummeln, an der Promenade Croisette flanieren und etwas Freizeit genießen. Nächtigung im Raum Cannes.

2. Tag: Raum Cannes – Grand Canyon du Verdon – Moustiers- Sainte-Marie – Aix-en-Provence – Vaucluse

Wir verlassen die Küste und erreichen durch das gebirgige Hinterland den Grand Canyon du Verdon. Von spektakulären Aussichtspunkten bestaunen wir die größte Schlucht Europas und fahren nach Moustiers-Sainte-Marie, eines der schönsten Dörfer Frankreichs, bekannt für seine Fayencen. In Aix-en-Provence Rundgang durch die alte Hauptstadt, die schon Paul Cézanne begeisterte. Weiter zum Hotel im typisch provenzalischen Pertuis im Vaucluse.

3. Tag: Vaucluse – Marseille – Calanque-Küste – Cassis

Morgens erkunden wir die südfranzösische Hafenstadt Marseille mit dem Vieux-Port. Im Städtchen Cassis, in einer Bucht an der Calanque-Küste gelegen, bummeln wir durch die Gassen und verweilen in einem der Straßencafés. Danach Bootsfahrt zu den bizarren Steilklippen.

4. Tag: Vaucluse – Fontaine-de-Vaucluse – Abtei Sénanque – Gordes – Roussillon – Avignon

Heute widmen wir uns dem Lubéron und der größten Karstquelle Europas: der Fontaine-de-Vaucluse. Wir erreichen die Abtei Notre-Dame de Sénanque, eines der bekanntesten Fotomotive der Provence. Weiter nach Gordes, das zu den schönsten Bergdörfern Frankreichs zählt. Unweit davon liegt der Ort Roussillon mit seinen Ockerbrüchen. Weiter nach Avignon zu einem Spaziergang von der Stadtmauer sowie der Brücke „Pont d’Avignon“ zum Rocher des Domes, Papstpalast und Place d’Horloge ins Zentrum. Hotelbezug für die nächsten drei Nächte.

5. Tag: Avignon – Les Baux – Arles – Pont du Gard

Heute geht es ins provenzalische Hügelland, in die mittelalterliche Felsenstadt Les Baux und nach Arles, der Stadt von Vincent van Gogh. Bei einem Rundgang sehen wir u.a. die Brücke von Arles, sowie das Figurenportal, den Kreuzgang von St. Trophime, das griechische und römische Theater. Auf dem Rückweg zum Hotel Stopp beim „Pont Du Gard“, einem beeindruckenden römischen Aquädukt. 

6. Tag: Avignon – Camargue – Aigues-Mortes – Saintes-Maries-de-la-Mer

Ausflug in das Naturschutzgebiet der Camargue in die alte Kreuzfahrerstadt Aigues-Mortes mit ihrer erhaltenen Stadtmauer, der gotischen Kirche und dem Place St. Louis. Im Wallfahrtsort Saintes-Maries-de-la-Mer besichtigen wir die Wehrkirche mit den Reliquien der Hl. Sara. Während der Fahrt sehen wir mit etwas Glück die typischen Stiere, weißen Pferde und Flamingos in freier Wildbahn.

7. Tag: Avignon – Digne-les-Bains – Train de Pignes – Route Napoleon – Nizza

Fahrt in die Kurstadt Digne-les-Bains, wo wir mit dem „Train des Pignes“, dem Pinienzapfenzug, die Route Napoléon entdecken. Weiter mit dem Bus bis Nizza.

8. Tag: Nizza – Wien

Morgens erkunden wir Nizza. Nachmittags Rückflug.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Provence – Camargue – Côte d’Azur, Frankreich, Route Napoleon, Nizza, Cannes, Grand Canyon du Verdon, Moustiers-Sainte-Marie, Aix-en-Provence, Vaucluse, Marseille, Cassis, Senanque, Gordes, Roussillon, Les Baux, Arles, Avignon, Aigues Mortes, Saintes-Maries-de-la-Mer, Digne-les-Bains, Train de Pignes
Provence – Camargue – Côte d’Azur
Provence – Camargue – Côte d’Azur, Frankreich, Route Napoleon, Nizza, Cannes, Grand Canyon du Verdon, Moustiers-Sainte-Marie, Aix-en-Provence, Vaucluse, Marseille, Cassis, Senanque, Gordes, Roussillon, Les Baux, Arles, Avignon, Aigues Mortes, Saintes-Maries-de-la-Mer, Digne-les-Bains, Train de Pignes
Provence – Camargue – Côte d’Azur

Leistungen

maximale Teilnehmerzahl: 26 Personen

Inklusivleistungen

  • Linienflüge Wien – Nizza – Wien mit AUSTRIAN
  • inkl. Flughafentaxen dzt. € 114,–
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Rundreise im modernen Reisebus
  • 1x Nächtigung im 4 Sterne Hotel im Raum Cannes
  • 2x Nächtigungen im ausgesuchten Mittelklassehotel ibis Styles Pertuis Portes du Luberon
  • 3x Nächtigungen im ausgesuchten Mittelklassehotel ibis Avignon Centre Pont de l'Europe
  • 1x Nächtigung im ausgesuchten Mittelklassehotel im Raum Nizza
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Tägliches Frühstück
  • 7x Abendessen
  • Bootsfahrt zu den Calanques
  • Zugfahrt mit Train des Pignes
  • Eintritt: Ockerbrüche Roussillon
  • Kurtaxe
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Sie Wohnen

2. - 4. Tag

Hotel ibis Styles Pertuis Portes du Luberon ★ ★ ★

Pertuis

Entdecken Sie das ibis Styles Pertuis Portes du Luberon, ein komplett renoviertes Design Hotel voller Sonnenschein und Energie. Entspannen Sie in einem der 64 modernen, klimatisierten Zimmer mit der neuen Sweet Bed-Ausstattung. Genießen Sie die Ruhe der Poolterrasse für einen Drink und schließlich die Gerichte des Küchenchefs. Die Halle ist als warmer Wohnraum konzipiert und lädt Sie zu Momenten der Entspannung oder für Geschäftstermine ein.

Der Küchenchef bietet eine Auswahl regionaler Gerichte mit frisch zubereiteten lokalen Produkten! ibis Styles Pertuis Portes du Luberon ist der ideale Ort zum entspannen: Pool, schattige Terrasse, Fitnessraum

Zimmer: Moderne, klimatisierte Zimmer, voll ausgestattet mit Schrank, Schreibtisch, Gepäckregal, TV, Telefon, Bad und separater Toilette. Kostenloser, unbegrenzter WIFI-Zugang.

4. - 7. Tag

Ibis Avignon Centre Pont de l'Europe ★ ★ ★

Avignon

Das ibis Avignon Centre Pont de l'Europe liegt im Zentrum in der Nähe des Bahnhofs Gare Avignon Centre und der Altstadt von Avignon. Durch seine unmittelbare Nähe zum Messezentrum ist es ideal für Geschäftsreisen. Auch Familien können hier nahe der Pont d'Avignon ihren Urlaub verbringen. Unsere Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Wir helfen Ihnen stets gerne weiter und bieten Getränke und Snacks an der Bar oder auf der Terrasse. Stellplätze für Fahrräder und Motorräder vorhanden, Parkplatz in der Nähe.

Das ibis Avignon Centre Pont de l'Europe liegt gegenüber den Stadtmauern und einen Steinwurf vom Pont d'Avignon entfernt. Es ist ideal gelegen, um die mittelalterliche Stadt, den Papstpalast und die Straßen mit ihrem Kopfsteinpflaster zu erkunden.

Dank der zentralen Lage haben Sie die Möglichkeit, Avignon zu Fuß zu erkunden und den besonderen Charme dieser provenzalischen Stadt, ihrer Märkte, Ausstellungen und des weltberühmten Festivals zu entdecken.

Zimmer: Unkompliziert, modern und komfortabel, mit einem bequemen Bett, einem funktionellen Badezimmer. Im ibis Zimmer, finden Sie alles was Sie benötigen. Die Zimmer sind ausgestattet mit WiFi Internet im Zimmer, HighSpeed Internet-Zugang, Satelliten-/Kabel-Farbfernseher & einem Schreibtisch.

Hoteländerungen vorbehalten.

Fluginforamtion

Termin
Hinflug OS 425
Von Wien
Nach Nizza
Abflug 12:50
Ankunft 14:35
Rückflug OS 426
Von Nizza
Nach Wien
Abflug 15:20
Ankunft 16:55

Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Änderungen seitens der Fluglinie vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreisebestimmungen
Wir empfehlen für eine reibungslose und planmäßige Reisedurchführung dringend einen gültigen Impf- oder Genesungsnachweis (2 G), da es während der Reise, falls vorgeschrieben, möglicherweise keine Testmöglichkeiten gibt. Kosten für eventuell benötigte vorgeschriebene Testungen sind von dem Reisenden selbst zu tragen. Wir informieren Sie mit den Reiseunterlagen (ca. 3 Wochen vor Abreise) über die aktuell gültigen Bestimmungen (vorab ersichtlich beim Außenministerium www.bmeia.gv.at). Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Ein- & Ausreisebestimmungen selbst verantwortlich. Bei Nichteinhaltung der rechtlich vorgesehenen Einreiseregelungen behalten wir uns vor, die Mitnahme zu verweigern. Es gelten die allgemeinen Stornobedingungen, falls die Einreisebestimmungen nicht eingehalten werden können oder wollen.

Einreise/Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/frankreich/

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

(https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
Dank des angenehm milden, mediterranen Klimas sind auch im Winter an sonnigen Tagen bis zu 15 - 20 °C möglich, während es im Sommer jedoch dank der frischen Meeresluft nicht zu heiß wird und 30 °C selten überschritten werden.

Reiseunterlagen
Wir senden Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang gerne per Post zu. Auf Wunsch können Sie Ihre Unterlagen auch bei uns direkt im Büro abholen. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 20 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Termine & Preise

Termin 04.06. - 11.06.2022
Doppelzimmer € 1.590
Einzelzimmerzuschlag € 320
Ausgebucht
Termin 10.09. - 17.09.2022
Doppelzimmer € 1.590
Einzelzimmerzuschlag € 320

Inklusivpreise pro Person.