max. 15 Pers.

Inselwandern auf Madeira

8 Tage ab € 1.270,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Funchal – Caniço de Baixo

Flug nach Funchal, Empfang durch unsere örtliche Reiseleitung und Transfer zu unserem Hotel in Caniço de Baixo, direkt am Atlantischen Ozean gelegen.

2. Tag: Caniço de Baixo – Marocos – Machico leicht, ca. 4,5 Std.

Wir starten mit einer sonnigen Levadawanderung im fruchtbaren Tal von Marocos. Vorbei an Eukalyptus und Lorbeerwäldern, erreichen wir Machico, eine der ursprünglichen Hauptstädte. Heute fasziniert dieser Ort durch seine Idylle und schmiegt sich ebenfalls, wie Funchal, in die umliegenden Berge ein. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Caniço de Baixo – Boca de Corrida - Serra de Agua mittel, ca. 4 Std.

Der Bus bringt uns zum Boca de Corrida, dem Ausgangspunkt unserer Wanderung. Wir folgen einem von Lorbeerwäldern gesäumten alten Pilgerpfad und genießen herrliche Panoramablicke auf Berge und Täler. Ziel ist der kleine Ort Serra de Agua. Von dort Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Caniço de Baixo – Pico Ruivo – Santana schwer, ca. 5,5 Std.

Vom zweithöchsten Berg Madeiras, dem Pico do Arieiro (1818 m) wandern wir zur höchsten Erhebung der Vulkaninsel, dem Pico Ruivo mit einer Seehöhe von 1.862 m. Herrliche Ausblicke belohnen den Aufstieg! Der Abstieg erfolgt bis zum malerischen Städtchen Santana, wo wir im Themenpark auf spielerische Weise mehr über Geschichte und Kultur der Insel erfahren. Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag: Caniço de Baixo – Funchal

Heute unternehmen wir eine Stadtbesichtigung und besuchen auch den bekannten Botanischen Garten und Monte mit der Gedenkstätte für den letzten österreichischen Kaiser Karl I. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

6. Tag: Caniço de Baixo – Levada do Norte – Boa Morte mittel, ca. 5 Std.

Heute erwartet uns eine der schönsten Levadawanderungen. Der Weg führt uns in die Nähe von Cabo Girao, wo wir die zweithöchste Klippe der Welt besichtigen. Weiter geht es auf der „Levada do Norte“, wo Eukalyptusplantagen, Pinienwälder, Weinterrassen und Kirschbäume unseren Weg säumen. Von Boa Morte zurück zum Hotel.

7. Tag: Caniço de Baixo

Freizeit zum Erholen und um das Strandleben zu genießen.

8. Tag: Caniço de Baixo – Funchal – Wien

Freizeit bevor es zum Flughafen geht und wir den Rückflug antreten.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Inselwandern auf Madeira, Canico de Baixo, Marocos, Machico, Boca de Corrida, Funchal, Pico Ruivo, Levada do Norte
Inselwandern auf Madeira

Leistungen

Kostenloses Umbuchungsrecht bis 30 Tage vor Abreise*

Kostenloses Rücktrittsrecht bis 60 Tage vor Abreise*

(*gültig bei Neubuchung bis 15.03.2021)

maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

Inklusivleistungen

  • Linienflüge Wien – Funchal – Wien mit AUSTRIAN
  • inkl. Flughafentaxen dzt. € 123,–
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Alle Wanderungen und Ausflüge lt. Programm
  • Unterbringung im 4 Sterne Hotel 4 Views Oasis Atlantic o.ä.
  • Doppelzimmer mit DU/WC
  • Halbpension
  • Eintritt: Botanischer Garten
  • FISCHER Wander-Reiseleitung

Nicht inkludiert

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Sie Wohnen

Hotel 4 View Oasis ★ ★ ★ ★

Canico de Baixo

Diese Unterkunft ist 2 Gehminuten vom Strand entfernt. Umgeben von Gärten und mit Aussicht über den Atlantischen Ozean begrüßt Sie das Four Views Oasis, nur 8 km vom Flughafen Madeira entfernt. Freuen Sie sich auf einen großen Meerwasserpool und klimatisierte Zimmer mit Balkon. Die Zimmer im Hotel Four Views Oasis bestechen durch ihre modernen Holzmöbel und einen Sitzbereich mit Kabel-TV. Zur Ausstattung gehören auch Kaffee- und Teezubehör sowie eine Minibar. Von einigen Zimmern aus genießen Sie zudem einen Panoramablick auf das Meer.

Hoteländerungen vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/portugal/

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
Die Temperaturen in Madeira bleiben relativ gleich das ganze Jahr hindurch und fallen kaum unter 20 Grad Celsius. Nehmen sie für die Wanderungen bequeme Kleidung sowie auch einen Regenschutz mit.

Reiseunterlagen
Wir ersuchen Sie höflich, Ihre Reiseunterlagen 5 Tage vor Abflug Ihrer gebuchten Reise in unserem Büro abzuholen! Auf Anfrage schicken wir Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang auch gerne per Post zu. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 10 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Termine & Preise

Termin 08.07. - 15.07.2021
Doppelzimmer € 1.270
Einzelzimmerzuschlag € 250
Termin 16.09. - 23.09.2021
Doppelzimmer € 1.270
Einzelzimmerzuschlag € 250
Termin 07.10. - 14.10.2021
Doppelzimmer € 1.270
Einzelzimmerzuschlag € 250

Inklusivpreise pro Person.