Festtage am Alpenfjord Weissensee, Weihnachten, Winter, Advent, Silvester, Christkind, Österreich, Großglockner, Hohe Tauern, Heiligenblut, Mölltal

Besinnliche Festtage am Alpenfjord Weissensee

4 Tage ab € 597,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Techendorf am Weissensee

Anreise vorbei am Wörthersee und über Hermagor zum Weissensee, der auf 930 m Seehöhe wie ein skandinavischer Fjord in der unberührten Bergwelt der Gailtaler Alpen liegt. In der Kärntner Naturparkgemeinde Techendorf beziehen wir unser Seehotel im Zentrum direkt am See gelegen, nur wenige Schritte von der größten Natureisfläche Europas entfernt. Gelegenheit zu einer Bergbahnfahrt auf 1.324m.

2. Tag: Techendorf am Weissensee

Nach dem Frühstück können Sie die einzigartige Natur- und Bergkulisse Oberkärntens, auf einem Winterspaziergang bis hinauf zu bewirtschafteten Almhütten oder bei einer gemütlichen Pferdeschlittenfahrt, erleben. Glühweinstände laden zum Aufwärmen ein, Eisstöcke und Dauben stehen kostenlos zur Verfügung.

Weihnachten: Am Heiligabend erwartet uns ein Glühweinumtrunk mit Kärntner Kletzenbrot und Hauswürsteln sowie eine besinnliche Weihnachtsfeier mit einem festlichen Galadinner und einem geschmückten Christbaum. Gelegenheit zum Besuch des Krippenspiels der Weissenseer Kinder am Nachmittag oder der Christmette mit der Singgemeinschaft am Abend.

Silvester: Gelegenheit zu einem Ausflug ins mittelalterliche Künstlerstädtchen Gmünd und nach Millstatt an den Millstättersee mit Villen aus der Gründerzeit, dem Stift und einem romanischen Kreuzgang. Abends Silvester-Galadinner im Hotel mit Livemusik, Tanz und Mitternachtsjause.

3. Tag: Techendorf – Drau- & Mölltal – Heiligenblut am Großglockner – Hohe Tauern

Heute erwartet uns ein Ausflug ins Kärntner Drau- und Mölltal, eine der schönsten Alpentäler Österreichs, bis ins bekannte Bergdorf Heiligenblut am Großglockner im Nationalpark Hohe Tauern. Spaziergang durch den historischen Ortskern und Besuch der Wallfahrtskirche St. Vinzenz mit dem gotischen Hochaltar aus dem Jahre 1520. Rückfahrt nach Weissensee. Gelegenheit zum Entspannen im hoteleigenen Hallenbad mit Granderwasser oder in der Saunalandschaft. Gönnen Sie sich ein paar Tage mehr am Puls der Natur und nutzen Sie die Möglichkeit zu einem Verlängerungsaufenthalt bis Neujahr!

4. Tag: bzw. 11. Tag: Techendorf am Weissensee – Wien

Nach dem Frühstück treten wir entspannt die Rückreise mit einem Aufenthalt in der Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee an.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Festtage am Alpenfjord Weissensee, Weihnachten, Winter, Advent, Christkind, Österreich
Festtage am Alpenfjord Weissensee
Festtage am Alpenfjord Weissensee, Weihnachten, Winter, Advent, Silvester, Christkind, Österreich, Großglockner, Hohe Tauern, Heiligenblut, Mölltal
Festtage am Alpenfjord Weissensee

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus mit WC & Air Condition
  • Reiseverlauf lt. Programm
  • Nächtigung im 4 Sterne Hotel Lacus o.ä. am Weissensee
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Tägliches Frühstück mit regionalen Produkten
  • Abendessen mit 5-Gänge-Menü und Salatbuffet
  • Weihnachts-Galadinner mit Glühweinumtrunk mit Kärntner Kletzenbrot & Hauswürstl
    bzw.
    Silvester-Galadinner, Livemusik & Tanz, Mitternachtsjause
  • Freier Eintritt Hallenbad und Wellness-Oase
  • Bademäntel & Saunatücher während des Aufenthalts
  • Weissensee Premium Card für kostenlose Benützung des Ski- und Naturparkbusses im Ort, Eislaufbahnen und Langlaufloipen
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Sie Wohnen

1. - 4. bzw. 11. Tag

Hotel Lacus ★ ★ ★ ★

Weissensee

Die Ursprünge des Hauses sind alt, steinalt sogar, gehen sie doch bis ins 13. Jahrhundert zurück, als der Wirt an diesem Platz zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde. Vermutlich entstand der Wirtmoser aus einem Knappenhaus für den Gold- und Silberbergbau in der Region um den Weissensee. Über Generationen von der Familie Winkler geführt und zum 4 Sterne Hotel entwickelt, wurde das Haus 2021 neu übernommen.

Das Hotel ist - nur durch die Dorfstraße getrennt - direkt am Ufer des Weissensees gelegen. Hier erwarten Sie 3.000 m² Privatbadestrand am Weissensee. Dieser Bereich ist exklusiv unseren Hotelgästen zugänglich.

Der Weissensee ist ein wahres Naturjuwel, inmitten der Gailtaler Alpen. Er ist zugleich auch der höchstgelegende Badesee Kärntens - auf rund 930 Metern Seehöhe. Im Sommer erreicht die Wassertemperatur bis zu 24° Grad.

Das erwartet Sie: 3.000m² Privatbadestrand am Weissensee, Natürliche Liege- und Spielwiesen

  • Sonnenliegen und Sonnenschirme, Kinderspielplatz, Sonnenplateau und Steganlage, Flache Badebucht, Eigener Strandabschnitt mit flachem Seezugang für Gäste mit Haustieren
  • Umkleidehäuschen, Aktiv Beach Point mit Verleih von Ruder- und Tretbooten, Kajaks, Stand-up-Paddels, uvm.

Zimmer: Die stilvollen Wohlfühlzimmer verwöhnen mit gemütlichem Komfort und der gelebten Liebe zum Detail. Ästhetik trifft auf Gemütlichkeit. Naturmaterialien von Zirbenholz bis Eiche fördern den erholsamen Schlaf. Schöne Farben und warme Töne schaffen ein Gefühl von daheim. 

Zimmerausstattung: 20-22m², Telefon, Safe, Bad mit Dusche oder Wanne und WC, Haarföhn, Sat-TV, Safe, Schreibtisch und Balkon

Hotelausstattung: Wellness-Oase mit Hallenbad mit Gegenstromanlage, Wasserbett, Massageliege sowie Saunalandschaft mit Finischer Sauna, Bio-Sauna, Aroma-Dampfbad und Infrarotkabinen. Badetasche mit Bademantel, Badeslipper und Badetüchern für die Dauer Ihres Aufenthaltes. Fitnessraum mit TechnoGym Fitnessgeräten. Absperrbarer Radkeller/Sportgarage/Skikeller. W-Lan

  •  

Hoteländerungen vorbehalten.

Abfahrtszeiten

Abfahrtszeiten

Unsere Abfahrtsstelle:
1130 Wien, Schönbrunner Schlossstrasse, APCOA Busterminal (Abfahrtsstelle)
U4: Station Schönbrunn (Liftaufgang)
Autobus: Linie 10A, Station Schönbrunn

Abfahrtszeit: 07:00 Uhr

PKW/TAXI: Sollten Sie mit dem Taxi bzw. mit dem Privat-PKW zur Abfahrtsstelle gebracht werden, gibt es eine Haltemöglichkeit auf der rechten Seite der Schönbrunner Schlossstrasse oder wenn Sie den Parkplatz nutzen möchten, kostet dieser € 3,90 pro Stunde.

Weitere Zustiegsstellen:
07:25 Baden, Burger King
07:50 Wr. Neustadt, Wasserturm
08:30 Mürzzuschlag, West
09:00 Bruck an der Mur, Bahnhof
09:45 Graz, Murpark

 

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit (https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/) oder der WHO.

Stornospesen:
Es gelten folgende Stornobedingungen zzgl. Bearbeitungsgebühr von € 18,–:
bis 60 Tage vor Reiseantritt = 20% des Reisepreises
ab 59. bis 30.Tage vor Reiseantritt = 40% des Reisepreises
ab 29 bis 15.Tage vor Reiseantritt = 60% des Reisepreises
ab 14 bis 3 Tage vor Reiseantritt = 80% des Reisepreises
ab dem 2. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt = 90% des Reisepreises.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Termine & Preise

Termin 23.12. - 02.01.2023
Doppelzimmer € 1.390
Einzelzimmerzuschlag € 370
Termin 23.12. - 26.12.2022
Doppelzimmer € 597
Einzelzimmerzuschlag € 87
Termin 30.12. - 02.01.2023
Doppelzimmer € 697
Einzelzimmerzuschlag € 235

Inklusivpreise pro Person.