max. 18 Pers.

Silvester im Königreich Jordanien

-
Termin folgt

Reiseverlauf

1. Tag: Wien - Amman

Am Nachmittag Flug nach Amman. Transfer zum Hotel.

2. Tag: Amman – Wüstenschlösser

Bei einer Stadtrundfahrt durch die jordanische Hauptstadt sehen wir u.a. die Zitadelle, die Hussein-Moschee, das römische Theater und die Agora. Fahrt in die Wüste und Besuch der Omayyaden-Wüstenschlösser Qasr Al-Kharanneh, Quasr Amra und Qasr Azraq, die östlich von Amman gelegen sind. Sie sind Zeugnis einer faszinierenden Epoche in der spannenden Geschichte des Landes.

3. Tag: Amman – Jerash – Ajloun

Fahrt nach Jerash und Besichtigung der Stadtanlage des antiken Gerasa: Kolonnadenstraße, Tempel, Kirchen und Amphitheater. Fahrt zur Burganlage von Ajloun, einst von Salaheddin als Schutz gegen die Kreuzritter errichtet.

4. Tag: Amman – Um Qais – Jordantal – Totes Meer

Fahrt zur Ausgrabungstätte Umm Qais auf einem Felsvorsprung, wo man bei klarem Wetter einen Ausblick bis auf die Golanhöhen und den See Genezareth hat. Dann geht es weiter durch das immergrüne Jordantal bis zum Toten Meer, das mit knapp 400 m unter dem Meersspiegel einer der tiefsten Punkte der Erde ist und als Heilquelle gilt. Natürlich haben Sie auch die Gelegenheit zu einem Bad.

5. Tag: Amman – Berg Nebo – Madaba – Königsstrasse – Kerak – Petra

Morgens Auffahrt auf den Berg Nebo, auf dem, der Legende nach, Moses gestorben sein soll. Besuch der St. Georgs-Kirche in Madaba mit dem Palästina-Bodenmosaik. Weiterfahrt auf der Königsstraße zu den Ruinen der Kreuzfahrerburg Kerak auf einem Felsvorsprung. Am späten Nachmittag Bezug unseres Hotels in Petra.

6. Tag: Petra – Rotes Meer – Aqaba

Wir erkunden den „herrlichsten Ort der Welt” (Zitat: Lwacrence von Arabien) zu Fuß. Durch den Sig, einen schmalen Gebirgspfad von mehr als einem Kilometer Länge, gelangen wir in die alte Stadt mit den berühmten gewaltigen Felsenbauten, die je nach Tageszeit in den Farben rosarot bis dunkelrot schimmern. Genießen Sie diese einzigartige Atmosphäre. Der erste Blick fällt auf die eindrucksvolle Al-Khazneh, das Schatzhaus des Pharaos, das Theater sowie die atemberaubenden Tempelanlagen. Am Nachmittag Fahrt in die am Roten Meer gelegene Hafenstadt Aqaba, wo wir nächtigen.

7. Tag: Aqaba – Wadi Rum – Amman

Frühmorgens Fahrt ins Wadi Rum, das wegen seiner Felsformationen auch „Tal des Mondes“ genannt wird und durch Lawrence von Arabien bekannt wurde. Im Geländewagen geht es in das Wüstental hinein. Am Nachmittag Rückfahrt über die Wüstenautobahn in die Hauptstadt Amman, wo wir unsere letzte Nacht verbringen.

8. Tag: Amman - Wien

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Routenänderungen vorbehalten / Die Hotelklassifizierungen entsprechen den Landeskategorien.

Impressionen

Königreich Jordanien, Amman, Wüstenschlösser, Jerash, Ajloun, Um Qais, Jordantal, Totes Meer, Berg Nebo, Madaba, Königstraße, Kerak, Petra, Rotes Meer, Wadi Rum
Königreich Jordanien
Königreich Jordanien, Amman, Wüstenschlösser, Jerash, Ajloun, Um Qais, Jordantal, Totes Meer, Berg Nebo, Madaba, Königstraße, Kerak, Petra, Rotes Meer, Wadi Rum
Königreich Jordanien
Königreich Jordanien, Amman, Wüstenschlösser, Jerash, Ajloun, Um Qais, Jordantal, Totes Meer, Berg Nebo, Madaba, Königstraße, Kerak, Petra, Rotes Meer, Wadi Rum
Königreich Jordanien
Königreich Jordanien, Amman, Wüstenschlösser, Jerash, Ajloun, Um Qais, Jordantal, Totes Meer, Berg Nebo, Madaba, Königstraße, Kerak, Petra, Rotes Meer, Wadi Rum
Königreich Jordanien

Leistungen

maximale Teilnehmerzahl: 18 Personen

Inklusivleistungen

  • Linienflüge Wien – Amman – Wien mit AUSTRIAN
  • inkl. Flughafentaxen, 23 kg Freigepäck
  • Rundreise im modernen Reisebus
  • Nächtigungen in landestypischen 4 Sterne Hotels
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Tägliches Frühstück
  • 7x Abendessen
  • Eintritte lt. Programm
  • Visum Jordanien
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Amman

In dem Zeitraum 23.03. – 21.04.2023 ist in Jordanien der Fastenmonat Ramadan. In dieser Zeit werden in den Hotels in Petra & Wadi Rum kein Alkohol ausgeschenkt.

Nicht inkludiert

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Fluginforamtion

Termin
Hinflug OS 853
Von Wien
Nach Amman
Abflug 11:00
Ankunft 16:35
Rückflug OS 854
Von Amman
Nach Wien
Abflug 17:20
Ankunft 19:15

Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Änderungen seitens der Fluglinie vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass! Der Reisepass muss mindestens noch 6 Monate bei Einreise gültig sein. Ein Visum wird benötigt.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/jordanien/

Landeswährung
Jordanien: Jordan-Dinar

https://www.finanzen.at/waehrungsrechner/euro-jordan-dinar

Zeitunterschied zu MEZ
+2 h

Elektrischer Strom
220 Volt/50 Hertz Wechselstrom, europäische Rundstecker, britischer 3-Pinstecker

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 1450) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
In Aqaba und in südöstlichen Regionen herrscht kontinentales Wüstenklima und die Temperaturen dort liegen zwischen 19 und 38°C. Hier ist es selbst in den Wintermonaten meist sonnig und warm, sodass man in der Regel das ganze Jahr über im Meer baden kann. Es existieren jedoch große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. Im Nordwesten herrscht mediterranes Klima mit warmen und trockenen Sommern sowie feuchten und milden Wintern.

Reiseunterlagen
Wir senden Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang gerne per Post zu. Auf Wunsch können Sie Ihre Unterlagen auch bei uns direkt im Büro abholen. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 20 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen:
Es gelten folgende Stornobedingungen zzgl. Bearbeitungsgebühr von € 18,–:
bis 60 Tage vor Reiseantritt = 20% des Reisepreises
ab 59. bis 30.Tage vor Reiseantritt = 40% des Reisepreises
ab 29 bis 15.Tage vor Reiseantritt = 60% des Reisepreises
ab 14 bis 3 Tage vor Reiseantritt = 80% des Reisepreises
ab dem 2. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt = 90% des Reisepreises
bei Nichterscheinen bei Reisebeginn = 100% des Reisepreises.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Termine & Preise

Inklusivpreise pro Person.