Wandern Flussjuwel Soca & Triglav Nationalpark

6 Tage ab € 597,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Bovec

Anreise über Ljubljana in die Region Julische Alpen, nach Bovec im Tal der Soca. Besichtigung des malerischen Ortes mit zwei gotischen Kirchen und typischen Häusern im Bovec-Baustil.

2. Tag: Bovec – Soca-Quelle – Trentatal - mittel, ca. 2,5 Std.

Heute wandern wir auf dem Soca-Weg zur Soca-Quelle, eine der schönsten Karstquellen der Alpen, die sich im Trentatal befindet und von der Hütte aus auf einem gesicherten Weg erreichbar ist. Rund um die Quelle wachsen herrliche hochalpine Pflanzen. Der ganze Weg ist etwa 20 km lang und wird in vier kürzere Strecken geteilt. Der Teil von der Soca-Quelle bis zum Informationszentrum Dom Trenta beträgt 6 km. In der Mitte dieses Weges kann man den Botanischen Alpengarten Juliana besuchen.

3. Tag: Bovec – Triglav Nationalpark - mittel, ca. 2 Std.

Vom Parkplatz Zatolmin bringt uns ein Kleinbus zunächst ins Dörfchen Cadrg im Triglav Nationalpark, umgeben von den Tolminer Bergen, wo bis heute standhaft immer 26 Bewohner leben. Der Besitzer eines Bio-Bauernhofes erzählt uns die Geschichte des Dorfes. Dann steigen wir hinab zum Tolminka-Fluss und besichtigen die Heiliggeist-Kirche in Javorca, die den gefallenen österreichisch-
ungarischen Verteidigern des Schlachtfeldes der Isonzofront bei Tolmin (1915–1917) gewidmet ist. Als schönstes Denkmal des Ersten Weltkrieges in Slowenien konnte sich die Kirche zu den historischen Denkmälern einreihen. Zurück zu unserem Hotel.

4. Tag: Bovec – Kobarid – Soca Tal - mittel, ca. 3 Std.

Dieser Lehrpfad verbindet die bedeutendsten historischen Punkte wie das Italienische Beinhaus, das Schloss Tonocov grad, Nachlässe aus dem ersten Weltkrieg und die Napoleonbrücke. Wir erhalten einen einzigartigen Einblick, von der antiken Zeit bis zum 1. Weltkrieg, vorbei an den zahlreichen Naturschönheiten, welche die Talenge des Flusses Soca und die geheimnisvollen Wasserfälle auf den Zuflüssen bieten.

5. Tag: Bovec – Tolminer Klammen - leicht, ca. 1,5 bis 2 Std.

Fahrt mit dem Bus bis zum Parkplatz in Nähe der Ortschaft Tolmin, wo wir unsere anspruchsvolle Wanderung auf einem gesicherten Pfad durch die eindrucksvolle Bergschlucht zur Dante-Grotte und zurück über die Teufelsbrücke, die sich 60m über der Tolminka-Schlucht spannt, starten.

6. Tag: Bovec – Wien

Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise über Tarvis.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Flussjuwel Soca & Triglav Nationalpark, Bovec, Soca-Quelle, Trentatal, Kobarid, Tolminer Klammen
Flussjuwel Soca & Triglav Nationalpark

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Fahrt im Luxusbus mit WC & Air Condition
  • Alle Wanderungen und Ausflüge lt. Programm
  • Unterbringung im 3 Sterne Hotel Alp o.ä. in Bovec im Soca-Tal
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Halbpension
  • Minibus zum Triglav Nationalpark
  • örtlicher Wanderführer
  • FISCHER Wander-Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Persönliche Ausgaben

Abfahrtszeiten

Abfahrtszeiten

Unsere Abfahrtsstelle:
1130 Wien, Schönbrunner Schlossstrasse, APCOA Parkplatz (Abfahrtsstelle)
U4: Station Schönbrunn (Liftaufgang)
Autobus: Linie 10A, Station Schönbrunn

Abfahrtszeit: 07:00 Uhr

PKW/TAXI: Sollten Sie mit dem Taxi bzw. mit dem Privat-PKW zur Abfahrtsstelle gebracht werden, gibt es eine Haltemöglichkeit auf der rechten Seite der Schönbrunner Schlossstrasse oder wenn Sie den Parkplatz nutzen möchten, kostet dieser € 3,90 pro Stunde.

Weitere Zustiegsstellen:

Südstrecke:
07:25 Baden, McDonalds
07:50 Wr. Neustadt, Wasserturm
08:30 Mürzzuschlag, Bahnhof
09:00 Bruck an der Mur, Bahnhof
09:45 Graz, Hbf

 

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit (https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/) oder der WHO.

Klima & Kleidung
Während der Reise empfiehlt sich warme Straßenkleidung und bequeme, warme Schuhe, sowie die Mitnahme eines Regen- bzw. Windschutzes.

STORNOSPESEN:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Termine & Preise

Termin 21.05. - 26.05.2019
Doppelzimmer € 597
Einzelzimmerzuschlag € 135
Termin 18.06. - 23.06.2019
Doppelzimmer € 597
Einzelzimmerzuschlag € 135
Termin 03.09. - 08.09.2019
Doppelzimmer € 597
Einzelzimmerzuschlag € 135

Inklusivpreise pro Person.