Traumhafte Provence, Frankreich, Camargue, Nizza, Orange, Avignon, Les Baux, Nimes, Pont du Gard, Arles, Aix-en-Provence, Cannes

Provence zur Lavendelblüte

5 Tage ab € 797,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Nizza – Orange

Flug nach Nizza und Fahrt in die Provence nach Orange. Nach dem Hotelbezug haben wir Gelegenheit zu einem Spaziergang in die Altstadt, die mit ihrem römischen Theater und dem Triumphbogen ein UNESCO-Weltkulturerbe besitzt.

2. Tag: Orange – Avignon – Les Baux – Nimes – Pont du Gard

Kurze Fahrt durch die traditionelle Weinbauregion der „Côte du Rhône“ nach Avignon. Spaziergang von der Stadtmauer sowie der berühmten Brücke „Pont d’Avignon“ zum Rocher des Domes, Papstpalast und Place d’Horloge ins Zentrum, anschließend Freizeit. Um die Mittagszeit geht es weiter durch das Gebiet des provenzalischen Hügellandes in die mittelalterliche Felsenstadt Les Baux, nach Nîmes und zum „Pont Du Gard“, einem beeindruckenden römischen Aquädukt.

3. Tag: Orange – Arles – Camargue

Ausfl ug in das Naturschutzgebiet der Camargue. Besichtigung von Arles mit dem berühmten Figurenportal, dem Kreuzgang von St. Trophime, dem griechischen und römischen Theater. Weiter in die alte Kreuzfahrerstadt Aigues-Mortes, wo wir die vollständig erhaltene Stadtmauer, die gotische Kirche und den Place St. Louis besichtigen. Während der Fahrt zur Mittelmeerküste sehen wir mit etwas Glück typische Stiere, weiße Pferde und Flamingos in freier Wildbahn. Im einzigartigen Wallfahrtsort Saintes-Maries-de-la-Mer besichtigen wir die Wehrkirche mit den Reliquien der Hl. Sara. Rückfahrt durch die Camargue nach Orange.

4. Tag: Orange – Aix en Provence – Cannes

Fahrt nach Aix-en-Provence und Rundgang durch die alte provenzalische Hauptstadt, die schon Paul Cézanne begeisterte, mit Besichtigung der Kathedrale St. Sauver. Freizeit für eigene Erkundungen. Zur Lavendelblüte, die je nach Wetterbedingungen ab Juni beginnt, machen wir einen Fotostopp beim berühmten Lavendelfeld von Valensole. Weiter an die Côte d‘Azur nach Cannes. Nach einem Aufenthalt an der Prachtstraße „Croisette“ beziehen wir unser Hotel im noblen Vorort Le Cannet.

5. Tag: Cannes – Nizza – Wien

Fahrt nach Nizza, um abschließend noch kurz die Mittelmeer- Metropole kennen zu lernen. Transfer zum Flughafen und am Nachmittag Rückflug.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Traumhafte Provence, Frankreich, Camargue, Nizza, Orange, Avignon, Les Baux, Nimes, Pont du Gard, Arles, Aix-en-Provence, Cannes
Traumhafte Provence

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflüge Wien – Nizza – Wien mit AUSTRIAN
  • inkl. Flughafentaxen dzt. € 133,–
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Rundreise im modernen Reisebus
  • Unterbringung in 3 Sterne Hotels in Orange & Cannes
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Tägliches Frühstück
  • 4x Abendessen
  • Kurtaxe
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Ortstaxen & eventuelle Eintritte - sofern im Leistungstext nicht angeführt
Persönliche Ausgaben

Sie Wohnen

1. - 4. Tag

Hotel Kyriad ★ ★ ★

Orange

Das 3-Sterne-Hotel Kyriad Orange befindet sich im Stadtzentrum, nur 2 Minuten vom römischen Theater und dem Triumphbogen entfernt. Dank seiner Lage eignet sich das Hotel hervorragend für Besucher der Stadt Orange.

Das Hotel befindet sich 15 Minuten zu Fuß vom Bahnhof, 5 Minuten mit dem Auto von den Autobahnen A7 und A9 (Ausfahrt 21), 27 km vom TGV-Bahnhof von Avignon und 40 km vom Flughafen Nîmes entfernt.

Entdecken Sie das Fürstentum Orange, das „Tor zur Provence“: eine Stadt mit einer 2000-jährigen Geschichte. Besuchen Sie historische Sehenswürdigkeiten wie das römische Theater oder die Ruinen des von den Prinzen von Nassau errichteten Schlosses. Im Juli und im August haben Sie die Möglichkeit, das Opernfestival Les Chorégies zu erleben. Besuchen Sie unbedingt auch den donnerstags am Vormittag stattfindenden provenzalischen Markt.

Dank seiner Lage eignet sich das Hotels hervorragend für alle, die umgeben von zirpenden Grillen diese wunderbare Region, deren Schönheit der Schriftsteller und Regisseur Marcel Pagnol verfallen war, näher kennenlernen möchten. Auch gut geeignet ist das Hotel für alle, die sich für die Sumpfgebiete der Camargue, die Schlucht Gorges de l’Ardèche und die Berge des Luberon interessieren.

Zahl der Zimmer: 59

Alle Zimmer haben Klimaanlage und sind folgendermaßen ausgestattet: kostenloses Wi-Fi, Fernseher mit Flachbildschirm, Schreibtisch, eigenes Bad mit Badewanne oder Dusche. Zur Begrüßung finden Sie ein Tablett mit Wasserkocher, Kaffee, Tee und Keksen.

4. - 5. Tag

Ibis Styles Cannes Le Cannet ★ ★ ★

Cannes

Das Hotel wurde im Mai 2013 vollständig renoviert und hat eine ideale Lage am Boulevard Carnot, einer Einfahrtstraße nach Cannes. Das Hotel ibis Styles Cannes Le Cannet liegt in der Nähe von vielen Sehenswürdigkeiten, einschließlich Croisette, Palais des Festivals, den Stränden von Cannes und dem Stadtzentrum. 

Die einladend, modern und in warmen Farben gestalteten Zimmer sind mit einem bequemen Bett sowie einem funktionell eingerichteten Bad ausgestattet und bieten Ihnen alles, was Sie für einen angenehmen Aufenthalt benötigen.

Starten Sie jeden Morgen im ibis Styles Cannes Le Cannet bei einem Frühstücksbuffet, das an den Wochenenden länger serviert wird.

Hoteländerungen vorbehalten.

Fluginforamtion

Termin
Hinflug OS 425
Von Wien
Nach Nizza
Abflug 12:35
Ankunft 14:20
Rückflug OS 426
Von Nizza
Nach Wien
Abflug 15:00
Ankunft 16:45

Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Änderungen seitens der Fluglinie vorbehalten.

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/frankreich/

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit

https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/

Klima & Kleidung
Größtenteils herrscht mediterranes Klima in der Provence. Im Juli herrschen in der Region Durchschnittstemperaturen von 29 Grad.

Reiseunterlagen
Wir ersuchen Sie höflich, Ihre Reiseunterlagen 5 Tage vor Abflug Ihrer gebuchten Reise in unserem Büro abzuholen! Auf Anfrage schicken wir Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang auch gerne per Post zu. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 10 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

Stornospesen:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Termine & Preise

Termin 20.06. - 24.06.2020
Doppelzimmer € 797
Einzelzimmerzuschlag € 175
Termin 24.06. - 28.06.2020
Doppelzimmer € 797
Einzelzimmerzuschlag € 175

Inklusivpreise pro Person.