Helsinki - Arctic Express - Lofoten & Nordkap

9 Tage ab € 1.690,–

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Helsinki

Mittags Flug nach Helsinki, an der Nordküste des Finnischen Meerbusens gelegen. Während des Transfers zu unserem Hotel erhalten wir bereits einen ersten Eindruck von der finnischen Hauptstadt. Nächtigung in Helsinki.

2. Tag: Helsinki – Arctic Express

Heute erwartet uns nach dem Frühstück eine Stadtrundfahrt. Helsinki ist bekannt für seine unterirdische Felsenkirche, den Dom am klassizistischen Senatsplatz sowie die orthodoxe Uspenski-Kathedrale – ein imposantes rotes Backsteingebäude mit goldenen Zwiebeltürmen. Abends beginnt dann unsere Fahrt mit dem neuen Zug des Arctic Expresses unter der Mitternachtssonne, auf einer ca. 700 km langen Strecke durch fruchtbare Kulturlandschaften, dichte Wälder und vorbei an zahlreichen Seen vom finnischen Süden bis nach Lappland. Die Übernachtung erfolgt im Zweibettabteil des Schlafwagens mit Du/WC.

3. Tag: Rovaniemi – Polarkreis – Eismeerstraße – Saariselkä

Am Vormittag erreicht der Zug Rovaniemi, das Zentrum von Finnisch-Lappland. Nach einem Frühstück im Cafe des Museums Arktikum machen wir einen Abstecher zum Polarkreis und zum berühmten Weihnachtsmanndorf. Die Eismeerstraße führt uns durch beinahe unbewohntes Gebiet nach Sodankylä. Im Dorf befi ndet sich eine Holzkirche von 1689 - die älteste des Landes. Weiter nach Saariselkä, das größte Ferienzentrum Finnisch-Lapplands und ein bedeutender Wintersportort.

4. Tag: Saariselkä – Inarisee – Porsangerfjord – Honningsvag

Über Ivalo geht es weiter an den Inarisee - den "Heiligen See der Samen“ nach Inari am Westufer gelegen. Hier befinden sich u.a. die parlamentarische Vertretung der Samen Finnlands und ein Freilichtmuseum. Die weitere Route führt durch eine beinahe menschenleere Wildnis zur finnisch-norwegischen Grenze nach Karasjok. Der Ort liegt am Rand der Hochebene Finnmarksvidda und
ist ein Zentrum der norwegischen Samen. Über Lakselv geht es weiter an den Porsangerfjord - den längsten Fjord Nordnorwegens, und durch den Nordkaptunnel auf die Insel Mageröya, nach Honningsvag. Am Abend erwartet uns der Höhepunkt dieser Reise: Der Besuch des etwa 300m steil aus dem Eismeer aufragenden Nordkapfelsens im Licht der Mitternachtssonne. Die zum Teil unterirdische Nordkaphalle bietet unter anderen eine Aussichtsplattform, eine Ausstellung sowie ein Panoramarestaurant.

5. Tag: Honningsvag – Hammerfest – Alta

Auf dem Weg nach Alta besuchen wir Hammerfest, das sich als "nördlichste Stadt der Welt" bezeichnet. In Alta, einem Handelszentrum der Samen, sehen wir die "Kathedrale der Nordlichter", die sich auf spektakuläre Weise in den Himmel schraubt. Möglichkeit zum Besuch
der berühmten prähistorischen Felsritzungen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen.

6. Tag: Alta – Narvik

Heute erleben wir die zerklüftete nordnorwegische Fjordlandschaft und genießen großartige Ausblicke, u.a. auf den Kvaenangenfjord und die Lyngenalpen, eines der schönsten Gebirge Skandinaviens. Weiter geht es nach Narvik an der Westküste, inmitten majestätischer Berge und tiefer Fjorde gelegen.

7. Tag: Narvik – Lofoten – Svolvaer

Von Narvik erreichen wir nach einer Fährüberfahrt die Lofoten. Die Landschaft dieser Inselgruppe ist sehr abwechslungsreich mit steil aufragenden Bergen, der offenen See, weißen Stränden und pittoresken Fischerdörfern. Das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Lofoten ist Svolvaer, bekannt für das Nordnorwegische Künstlerzentrum. Wir nächtigen im Raum Svolvaer.

8. Tag: Svolvaer – Lofoten – Tromsö

Die heutige Etappe führt uns nach Osten, vorbei an steil aufragenden Bergen und Fjorden durch eine großartige Küstenlandschaft. Die Brücke über den schmalen Raftsund verbindet die Lofoten mit den Vesteralen. Nun geht es wieder an die Küste, wo wir den malerischen Balsfjord sehen und schließlich die Hafenstadt Tromsö mit ihrer imposanten Eismeerkathedrale erreichen.

9. Tag: Tromsö – Wien

Freizeit bis zur Abreise. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug via Helsinki.

Routenänderungen vorbehalten.

Impressionen

Helsinki – Arctic Express – Lofoten & Nordkap, Finnland, Norwegen, Skandinavien, Rovaniemi, Polarkreis, Eismeerstraße, Saariselkä, Inarisee, Porsangerfjord, Honningsvag, Hammerfest, Alta, Narvik, Lofoten, Svolvaer, Tromsö, Wikinger, Weihnachtsmannexpress, Santa Claus Express
Helsinki – Arctic Express – Lofoten & Nordkap
Helsinki – Arctic Express – Lofoten & Nordkap, Finnland, Norwegen, Skandinavien, Rovaniemi, Polarkreis, Eismeerstraße, Saariselkä, Inarisee, Porsangerfjord, Honningsvag, Hammerfest, Alta, Narvik, Lofoten, Svolvaer, Tromsö, Wikinger, Weihnachtsmannexpress, Santa Claus Express
Helsinki – Arctic Express – Lofoten & Nordkap

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflüge Wien – Helsinki/Tromsö – Wien mit FINNAIR & AUSTRIAN
  • inkl. Flughafentaxen dzt. € 177,–
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Rundreise im modernen Reisebus
  • Unterbringung in landestypischen Hotels der guten Mittelklasse
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Tägliches Frühstück
  • Fährüberfahrten lt. Programm
  • Bahnfahrt mit dem Arktic Express von Helsinki nach Rovaniemi (bzw. umgekehrt) im Schlafwagen in 2-Bettabteilen
  • Stadführung: Helsinki
  • Eintritt: Nordkaphallen
  • Nordlandfahrer-Urkunde
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Aufzahlung 8x Abendessen € 225,–
Persönliche Ausgaben

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land

Landeswährung:
Schweden: Schwedische Kronen

https://www.finanzen.at/waehrungsrechner/euro-daenische-krone

Norwegen: Norwegische Kronen

https://www.finanzen.at/waehrungsrechner/euro-norweg-krone

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit (https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/) oder der WHO.

Klima & Kleidung
Während der Reise empfiehlt sich warme Straßenkleidung und bequeme, warme Schuhe, sowie die Mitnahme eines Regen- bzw. Windschutzes.

Reiseunterlagen
Wir ersuchen Sie höflich, Ihre Reiseunterlagen 5 Tage vor Abflug Ihrer gebuchten Reise in unserem Büro abzuholen! Auf Anfrage schicken wir Ihnen Ihre Reiseunterlagen nach vollem Zahlungseingang auch gerne per Post zu. Beachten Sie dabei jedoch, uns dies zumindest 10 Werktage vor Reiseantritt bekannt zu geben.

STORNOSPESEN:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Termine & Preise

Termin 09.06. - 17.06.2019
Doppelzimmer € 1.690
Einzelzimmerzuschlag € 450
Termin 20.06. - 28.06.2019
Doppelzimmer € 1.690
Einzelzimmerzuschlag € 450
Termin 29.06. - 07.07.2019
Doppelzimmer € 1.690
Einzelzimmerzuschlag € 450
Termin 20.07. - 28.07.2019
Doppelzimmer € 1.690
Einzelzimmerzuschlag € 450

Inklusivpreise pro Person.