Sie sind hier Home Wanderreisen Weinwandern am romantischen Rhein
€ 870

Weinwandern am romantischen Rhein

Deutschland

6 Tage Reise auf der Nostalgieroute durch das UNESCO-Welterbetal der Loreley | Tägliches Frühstück | 3x Abendessen in Weingütern | 1x Abendessen im Traditionsweingut Altenkirch | 1x Rheingauer Winzerjause in einem Weingut | 1x Weinbergspaziergang mit Weinprobe und Kellerbesichtigung | Schifffahrt auf dem Rhein | Sesselliftfahrt auf den Niederwald | Führung Kloster Eberbach | örtlicher Wanderführer | FISCHER Wander-Reiseleitung ab/bis Wien

Reise Bild

    1. Tag: Wien – Lorch am Rhein
    Fahrt Nürnberg und Frankfurt zu unserem Welterbe-Gastgeber-Hotel, einem ehemaligen Schulhaus und Kulturdenkmal im Rheingauer Weinort Lorch. Nach dem Zimmerbezug unternehmen wir einen gemütlichen Weinbergspaziergang mit traumhaften Ausblicken auf den Rhein. Anschließend Einkehr im Traditionsweingut Altenkirch zu einer Weinprobe, Kellerbesichtigung und Abendessen im Gutsausschank.

     

    2. Tag: Lorch – Rheinsteig-Königsetappe – Lorely – St. Goarshausen – Rhein-Schifffahrt

    schwer, ca. 21 km, 650 Höhenmeter, ca. 7 Stunden
    Zunächst geht es mit dem Bus nach Kaub, wo wir unsere Wanderung auf der „Königsetappe“ des Rheinsteiges beginnen. Über die Alte Burg und Spitznack erreichen wir den berühmten Loreley-Felsen und schließlich St. Goarshausen. Zurück fahren wir mit dem Schiff auf dem Rhein nach Lorch und passieren dabei die Loreley.

     

    3. Tag: Lorch – Kaub

    mittel, ca. 4 Stunden
    Nach dem Frühstück wandern wir gleich vom Hotel nach Kaub über die Bundesland-Grenze mit dem Grenzvogt. Besichtigung des mittelalterlichen Weinstädtchens und Gelegenheit für eine Rast in einem traditionellen Weingut. In direkter Nachbarschaft befindet sich die stolze „Burg Pfalzgrafenstein", eine alte Zollburg auf einer kleinen Insel auf dem Rhein. Rückfahrt zu unserem Hotel.

     

    4. Tag: Lorch – Kloster Eberbach – Rheingauer Klosterweg

    schwer, ca. 16 km, ca. 4-5 Stunden
    Heute bringt uns der Bus zum Kloster Eberbach, dem ehemaligen Drehort des Hollywood-Filmes mit Sean Connery „Im Namen der Rose“. Dort erhält jeder das Pilgerbuch mit der Route, historischen Erläuterungen und spirituellen Texten.
    Dann geht es ca. 15 km auf dem Pilgerweg zum berühmten Schloss Johannisberg mit atemberaubenden Blick über die Weinberge des Rheingaus. Hier erfahren Sie die Geschichte des Spätlesereiters. Der Bus bringt uns von hier wieder nach Lorch zurück. Abends Rheingauer Winzervesper in einem Weingut.

     

    5. Tag: Lorch – Rüdesheim – Niederwalddenkmal
    mittel ca. 18 km, 400 Höhenmeter, ca. 6 Stunden
    Wanderung von Lorch über den Bächergrund zum 3-Burgen-Blick. Weiter über die „Rotweinlaube” mit Blick auf die bekannte Weinbergslage „Höllenberg“, nach Assmannshausen am Rhein, wo der Spätburgunder von internationalem Spitzenniveau gedeiht. Fahrt mit dem Sessellift zum Jagdschloss Niederwald und zu Fuß weiter zum Niederwald-Denkmal. Von dort geht es gemächlich zu Fuß hinab ins Weindorf Rüdesheim. Nach einem Bummel durch die Drosselgasse bringt uns der Bus wieder zum Hotel zurück.

     

    6. Tag: Lorch – Wien
    Nach dem Frühstück erfolgt die direkte Rückreise.

    • Fahrt im Luxusbus mit WC & Air Condition
    • Unterbringung im 3 Sterne Superior-Hotel im Schulhaus o.ä.
    • Doppelzimmer mit Du/WC
    • Tägliches Frühstück
    • 3x Abendessen in Weingütern
    • 1x Abendessen im Traditionsweingut Altenkirch
    • 1x Rheingauer Winzerjause in einem Weingut
    • 1x Weinbergspaziergang mit Weinprobe und Kellerbesichtigung
    • Alle Wanderungen und Ausflüge lt. Programm
    • Schifffahrt auf dem Rhein
    • Sesselliftfahrt auf den Niederwald
    • Führung Kloster Eberbach
    • örtlicher Wanderführer
    • FISCHER Wander-Reiseleitung ab/bis Wien
    Datum Leistung Preis Einzelzimmerzuschlag Luftverkehrssteuer Personen Einzelzimmer Doppelzimmer
    07.10.2018 - 12.10.2018

    Inklusivpreis

    € 870,- € 145,- € 0 ,-
    *Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit. zzgl. € 15,- p.P. Servicepauschale.

    Ihre Reservierung

    Persönliche Angaben

    Ihre Email-Adresse nicht in die Newsletterdatenbank aufnehmen.


    Bitte geben Sie hier die vollständigen Namen aller Reiseteilnehmer (lt. Reisepass - durch Komma "," getrennt) ein.

    (*) Erforderlich
    Ihre Reservierung wurde erfolgreich gesendet.
    Bitte alle benötigten Felder ausfüllen.