Sie sind hier Home Wanderreisen Wandern in der Toskana

Wandern in der Toskana

Italien

5 Tage Kulturwandern durch das Land der Etrusker | Halbpension | Weinprobe | FISCHER Wander-Reiseleitung ab/bis Wien

Reise Bild

    1. Tag: Wien – Bologna – Florenz – Chianciano Terme

    Flug nach Bologna. Fahrt nach Florenz, wo wir bei einer Stadtbesichtigung u.a. den Dom Santa Maria dei Fiore und das Baptisterium sehen. Weiter fahren wir zu unserem Hotel in Chianciano Terme bei Montepulciano, zwischen den Hügeln der Südtoskana, wo wir die nächsten Tage nächtigen.

     

     

    2. Tag: Chianciano Terme – Arezzo leicht ca. 2,5 Std

    Morgens Fahrt mit dem Bus nach Arezzo. Rundgang in der Altstadt mit Piazza San Domenico und der gleichnamigen Kirche, vorbei an Porta di Pozzolo bis zur Stadtmauer und der Festung der Medici. Die Festung befindet sich am höchsten Punkt der Stadt und weiter geht es zum Wall „della Spina“ und „della Diacciaia‘, ein wunderschöner Aussichtspunkt mit Blick auf die nahegelegenen Hügel der Stadt. Anschließend geht es wieder abwärts bis zum Geburtshaus von Francesco Petrarca und dem Bunnen von Tofano, der von Boccaccio erwähnt wurde, zur Piazza Grande und schließlich Aufstieg zum Belvedere San Nicolò.

     

     

    3. Tag: Chianciano Terme – Montalcino – Sant’Antimo

    mittel ca. 3 Std.

    Der Bus bringt uns nach Montalcino, bekannt wegen seinen Kirchen sowie der Burg mit den hohen Türmen. Wir spazieren durch eine sanfte Hügellandschaft und ein großes Weinbaugebiet. Von hier stammt der berühmte Brunello di Montalcino. Wir erreichen die Benediktinerabtei Sant´Antimo aus dem 9. Jahrhundert. Im Anschluss genießen wir eine Weinprobe mit Bruschetta.

     

     

    4. Tag: Chianciano Terme – Pienza

    leicht, ca. 3 Std

    Heute fahren wir mit dem Bus bis nach Torrenieri. Unsere gemütliche Wanderung führt uns auf der „weißen“ Straße in die Renaissancestadt Pienza, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Hier genießen wir einen herrlichen Ausblick auf das Val d´Orcia. Rückkehr zum Hotel in Chianciano Terme.

     

     

    5. Tag: Chianciano Terme – Assisi – Bologna – Wien

    Fahrt nach Assisi. Spaziergang durch die Oberstadt mit der Basilika S. Chiara, dem Piazza del Comune und San Francesco, der Klosterkirche der Franziskaner mit den Fresken von Giotto und Cimabue. Dann besichtigen wir in der Unterstadt die Basilika di Santa Maria degli Angeli. Fahrt zum Flughafen Bologna und Rückflug.

    • Linienflüge Wien – Bologna – Wien mit AUSTRIAN
    • inkl. Flughafentaxen dzt. € 125,–
    • 23 kg Freigepäck, Bordservice
    • Unterbringung im 4 Sterne Hotel Alexander Palme o.ä.
    • Doppelzimmer mit Du/WC
    • Halbpension
    • Alle Wanderungen und Ausflüge lt. Programm
    • 1x Weinprobe mit Bruschetta
    • FISCHER Wander-Reiseleitung ab/bis Wien

    TOSKANA

    Größe              22.990,18 km²
    Hauptstadt       Florenz

    Bevölkerung    3.750.511 (31. Dez. 2013)

    Sprachen         Italienisch

    Zeit                  MEZ

    Währung          Euro

     

    Nebenkosten

    Für persönliche Ausgaben, wie Mittagessen, lokale Führer, Eintritte, Getränke, Trinkgelder und Souvenirs etc. ohne Berücksichtigung besonderer Ausgaben empfehlen wir die Mitnahme im Wert von ca. EUR 200,- -€ 250,- pro Person.

     

    Bitte beachten Sie, dass die Gemeinden Italiens unterschiedliche Kurtaxen zwischen € 1,50 und € 7,00 pro Person/pro Tag einheben, die vor Ort bezahlt werden müssen. Diese Kurtaxen können sich immer wieder ändern und liegen außerhalb unserer Kontrolle.

     

    Einreise/ Dokumente

    Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!

    Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

     

    Elektrizität

    230 Volt/50, Hertz; italienische L-Steckdose wird in Neuinstallationen zunehmend durch die deutsche Schukosteckdose F ersetzt.

    L-Steckdose

     

     

    Schwierigkeitsgrad

    Die Angaben bei Wanderungen mit 1 bis 3 Stiefel erfolgen grundsätzlich nach bestem Gewissen aber ohne Gewähr, da solche Angaben nicht nur subjektiven Einschätzungen unterworfen sind, sondern auch durch äußere Umstände, wie vor allem Wetterbedingungen, stark beeinflusst werden.

     

    Empfohlene Wanderausrüstung:

    Hohe Berg- bzw. Wanderschuhe mit Profilgummisohle, Wollstrümpfe- Socken, Fußbalsam, Regenschutz, Kopfbedeckung, Rucksack, Sonnenschutzmittel, Sonnenbrille, kleine Rucksackapotheke, Toilettenpapier, Teleskopwanderstöcke. Getränke und eine Jause nicht vergessen!

    Klima

    Januar

    Februar

    März

    April

    Mai

    Juni

    Juli

    August

    September

    Oktober

    November

    Dezember

    Min. Temperatur

    1

    2

    4

    6

    9

    13

    18

    18

    12

    9

    5

    0

    Max. Temperatur

    10

    12

    16

    20

    25

    29

    30

    29

    26

    23

    16

    11

     

    Gesundheit / Impfungen

    Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

    Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

     

    Sonstiges

    Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme von Reisewecker, Kamera (inklusive Batterien, Ladegerät, Film oder Speicherkarte) und ausreichend Sonnenschutz (Hut, Sonnenbrille, Sonnencreme...).

    Keine Angebote verfügbar

    Ihre Reservierung

    Persönliche Angaben

    Ihre Email-Adresse nicht in die Newsletterdatenbank aufnehmen.


    Bitte geben Sie hier die vollständigen Namen aller Reiseteilnehmer (lt. Reisepass - durch Komma "," getrennt) ein.

    (*) Erforderlich
    Ihre Reservierung wurde erfolgreich gesendet.
    Bitte alle benötigten Felder ausfüllen.