Sie sind hier Home Wanderreisen Wandern in Südtirol
€ 597

Wandern in Südtirol

Italien

5 Tage Almwandern in der Sütiroler Bergwelt | Halbpension | Seil- und Liftfahrten lt. Programm | FISCHER Wander-Reiseleitung ab/bis Wien

Reise Bild

    1. Tag: Wien – Brixen – St. Andrä
    Fahrt von Wien ins Salzburgische und nach Innsbruck zu einem kurzen Aufenthalt. Weiter ins Südtirol nach Brixen. Nach einem gemütlichen Stadtspaziergang fahren wir zu unserem idyllischem Hotel im Dorf St. Andrä.

     

    2. Tag: St. Andrä – Seiser Alm

    mittel, ca. 4 Std.
    Nach dem Frühstück fahren wir zur Seiseralm und weiter mit der Seilbahn zur Bergstation, wo unsere erste Wanderung beginnt. Über den Puflatschgipfel mit einer Seehöhe von 2.174m und die Hexenbänke erreichen wir die Arnikahütte und genießen unterwegs eine herrliche Aussicht über die Brenta-, Adamello- und Ortlergruppe sowie über die Ötztaler, Stubaier und Zillertaler Alpen. Talfahrt mit der Seilbahn und zurück mit dem Bus mit Aufenthalt in Kastelruth im Schlerngebiet mit einem typisch mittelalterlichen Dorfbild.

     

    3. Tag: St. Andrä – Grödner Joch

    leicht, ca. 3 Std.
    Busfahrt zum Grödner Joch, einem Gebirgspass in den Südtiroler Dolomiten. Von hier führt uns ein gemütlicher Höhenweg unter den Felsen der CIR-Spitzen, am Rande des Naturparks Puez-Geisler. Wir wandern weiter durch das Edelweiß-Tal in die Ortschaft Kolfuschg. Vielleicht entdecken wir am Weg den „Stern der Berge“ – ein Edelweiß! Der Bus bringt uns über das Pordoi- und Sellajoch zurück ins Hotel.

     

    4. Tag: St. Andrä – Dolomiten – Rosengarten
    mittel, ca. 4 Std.
    Zuerst geht es mit dem Bus unterhalb des Rosengartens zum Sessellift der Laurin- und Rosengartenhütte. Von hier wandern wir mit Blick auf die berühmte Latemar-Gruppe und den Marmoladagletscher zur Rotwandhütte. Nach einer Pause weiter entlang des Fassana-Höhenweges. Blicken Sie noch einmal in das Herz der Rosengartengruppe mit den Vajolet-Türmen und der höchsten Spitze, dem Kesselkopf (3.004m). Talfahrt mit der Seilbahn nach Vigo di Fassa und mit dem Bus zurück.

     

    5. Tag: St. Andrä – Misurinasee – Wien
    Heute verlassen wir unser Hotel und fahren zum zauberhaften Misurinasee, von wo wir noch einmal ein letztes herrliches Panorama über die Südtiroler Bergwelt genießen, bevor wir über Lienz die Rückreise antreten.

    • Fahrt im Luxusbus mit WC & Air Condition
    • Unterbringung im 3 Sterne Hotel Mair am Bach o.ä.
    • Doppelzimmer mit Du/WC
    • Halbpension
    • Alle Wanderungen und Ausflüge lt. Programm
    • Seilbahn- & Liftfahrten lt. Programm
    • örtlicher Wanderführer
    • FISCHER Wander-Reiseleitung ab/bis Wien

    Erleben Sie „Südtirol“ auf einer abwechslungsreichen, geführten Wander-, Kultur- und Naturreise!

     

    Treffpunkt am APCOA Parkplatz mit der FISCHER-Reiseleitung, die Sie während der gesamten Rundreise betreuen wird.

    Wichtig: Während der Rundreise wird die Möglichkeit geboten, interessante Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und an Führungen teilzunehmen. Sie entscheiden selbst, an welchen Führungen  und Besichtigungen Sie gerne teilnehmen möchten! Die lt. Programm vorgesehenen Führungen während der Rundreise sind von uns vorausgebucht. Gebühren dazu und diverse Eintritte sind im Reisepreis nicht inkludiert und werden vor Ort von der Reiseleitung, die Ihnen dazu auch alle Details bekanntgeben wird, eingehoben.

     

    Nebenkosten

    Für persönliche Ausgaben, wie Mittagessen, lokale Führer, Eintritte, Getränke, Trinkgelder und Souvenirs etc. ohne Berücksichtigung besonderer Ausgaben empfehlen wir die Mitnahme im Wert von ca. EUR 200,- -€ 250,- pro Person.

     

    Einreise/ Dokumente

    Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!

    Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

     

    Elektrizität

    230 Volt/50, Hertz; italienische L-Steckdose wird in Neuinstallationen zunehmend durch die deutsche Schukosteckdose F ersetzt.

     

    Schwierigkeitsgrad

    Die Angaben bei Wanderungen mit 1 bis 3 Stiefel erfolgen grundsätzlich nach bestem Gewissen aber ohne Gewähr, da solche Angaben nicht nur subjektiven Einschätzungen unterworfen sind, sondern auch durch äußere Umstände, wie vor allem Wetterbedingungen, stark beeinflusst werden.

     

    Empfohlene Wanderausrüstung:

    Hohe Berg- bzw. Wanderschuhe mit Profilgummisohle, Wollstrümpfe- Socken, Fußbalsam, Regenschutz, Kopfbedeckung, Rucksack, Sonnenschutzmittel, Sonnenbrille, kleine Rucksackapotheke, Toilettenpapier, Teleskopwanderstöcke.

    Klima

    Januar

    Februar

    März

    April

    Mai

    Juni

    Juli

    August

    September

    Oktober

    November

    Dezember

    Max. Temperatur

    7

    10

    16

    19

    24

    27

    29

    29

    24

    18

    11

    7

    Min. Temperatur

    -4

    -1

    4

    6

    11

    15

    17

    16

    12

    8

    2

    -3

     

    Gesundheit / Impfungen / Versicherung

    Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

    Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

     

    Sonstiges

    Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme von Reisewecker, Kamera (inklusive Batterien, Ladegerät, Film oder Speicherkarte) und ausreichend Sonnenschutz (Hut, Sonnenbrille, Sonnencreme...).

    Datum Leistung Preis Einzelzimmerzuschlag Luftverkehrssteuer Personen Einzelzimmer Doppelzimmer
    25.09.2018 - 29.09.2018

    Inklusivpreis

    € 597,- € 97,- € 0 ,-
    *Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit. zzgl. € 15,- p.P. Servicepauschale.

    Ihre Reservierung

    Persönliche Angaben

    Ihre Email-Adresse nicht in die Newsletterdatenbank aufnehmen.


    Bitte geben Sie hier die vollständigen Namen aller Reiseteilnehmer (lt. Reisepass - durch Komma "," getrennt) ein.

    (*) Erforderlich
    Ihre Reservierung wurde erfolgreich gesendet.
    Bitte alle benötigten Felder ausfüllen.