Sie sind hier Home Wanderreisen Wandern im Périgord
€ 1570

Wandern im Périgord

Frankreich

7 Tage Wandern in der romantischsten Ecke Frankreichs | Halbpension | Eintritte: Gärten von Eyrignac, Grotte Lascaux IV | FISCHER Wander-Reiseleitung vor Ort

Reise Bild

maximale Teilnehmerzahl: 20

    1. Tag: Wien – Toulouse – Vitrac
    Flug nach Toulouse. Nach der Ankunft lernen wir die Altstadt, die von herrschaftlichen Stadthäusern geprägt wird, kennen. Anschließend Fahrt nach Vitrac an der Dordogne in der Landschaft des Perigord Noirin zu unserem familiär geführten Hotel.

     

    2. Tag: Vitrac – Le Bugue – Limueuil ca. 3 Std
    Nach dem Frühstück wandern wir durch die bäuerlich geprägte Landschaft, entlang der eindrucksvollen Ockerkalkfelsen mit einem wunderbaren Blick auf die Dordogne. Nachmittags Besuch von Cadouin, einem wichtigen Wallfahrtsort im Mittelalter, heute ein charmantes Dorf. Auf dem Rückweg legen wir noch eine Pause bei der hoch liegenden Bastide Domme ein, die uns eine außergewöhnliche Aussicht auf das Tal der Dordogne bietet.

     

    3. Tag: Vitrac – Chancelade – Perigeux ca. 3 Std.
    Vormittags unternehmen wir eine Wanderung in den schattigen Wäldern von Perigeux und besichtigen auch das Augustinerkloster Chancelade, wo sich die Gelegenheit zum fakultativen Besuch im romanischen Priorat von Merlande bietet. Am Nachmittag besuchen wir die Hauptstadt des Perigords und bummeln durch den historischen Kern von Périgueux mit rund vierzig Denkmälern und prächtigen zum Teil romanischen Bauten.

     

    4. Tag: Vitrac – St. Nathalene – Gärten von Eyrignac – Lascaux ca. 3 Std.
    Heute wandern wir von St. Nathalene zum Schlösschen Eyrignac, wo wir eine der berühmtesten Gartenanlagen des Périgord besichtigen. Bei einem Nachmittagsausflug ins Tal der Vezere bietet sich die einmalige Gelegenheit, in der Grotte Lascaux IV die exakten Nachbildungen der berühmten Höhlenmalereien der Frühgeschichte zu besuchen.

     

    5. Tag: Vitrac – Dordogne – La Roque Gegeac – Burg Beynac ca. 3 Std.
    Nach dem Frühstück wandern wir oberhalb der Dordogne, durch Eichen- und Kastanienwälder und über Wiesen nach La Roque Gageac. Anschießend Möglichkeit zu einer Bootsfahrt mit einem Gabare, einem typischen Kahn. Weiter geht es zur Burg Beynac, einer mittelalterlichen Festung und dem beliebten Drehort vieler Ritterfilme.

     

    6. Tag: Vitrac – Sarlat – Marquay ca. 2,5 Std.
    Vormittags besuchen wir den Markt in Sarlat und sehen dabei auch die prächtigen alten Handelshäuser der Stadt. Nachmittags unternehmen wir eine Rundwanderung um das Dorf Marquay mit der Festung.

     

    7. Tag: Vitrac – Toulouse – Wien
    Fahrt nach Toulouse und Rückflug nach Wien.

    • Linienflüge Wien – Toulouse – Wien mit Lufthansa via München
    • inkl. Flughafentaxen dzt. € 133,–
    • 23 kg Freigepäck, Bordservice
    • Unterbringung im 3 Sterne Hotel Restaurant Plaisance o.ä.
    • Doppelzimmer mit Du/WC
    • Halbpension
    • Alle Wanderungen und Ausflüge lt. Programm
    • Eintritte: Gärten von Eyrignac, Grotte Lascaux IV
    • FISCHER Wander-Reiseleitung vor Ort
    Datum Leistung Preis Einzelzimmerzuschlag Luftverkehrssteuer Personen Einzelzimmer Doppelzimmer
    10.09.2018 - 16.09.2018

    Inklusivpreis

    € 1570,- € 275,- € 0 ,-
    *Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit. zzgl. € 15,- p.P. Servicepauschale.

    Ihre Reservierung

    Persönliche Angaben

    Ihre Email-Adresse nicht in die Newsletterdatenbank aufnehmen.


    Bitte geben Sie hier die vollständigen Namen aller Reiseteilnehmer (lt. Reisepass - durch Komma "," getrennt) ein.

    (*) Erforderlich
    Ihre Reservierung wurde erfolgreich gesendet.
    Bitte alle benötigten Felder ausfüllen.