Sie sind hier Home Wanderreisen Wandern auf dem Alpe-Adria-Trail
€ 875

Wandern auf dem Alpe-Adria-Trail

Italien

6 Tage Wandern im Licht der Adria vom Görzer Collio bis nach Triest | Halbpension | Weinkellerbesichtigung mit Verkostung | Schifffahrt Muggia – Triest | Straßenbahnfahrt mit der Tram di Opicina | FISCHER Wander-Reiseleitung ab/bis Wien

Reise Bild

    1. Tag: Wien – Cormòns

    Anreise über Marburg und Laibach ins friulanische Weinstädtchen Cormòns inmitten des Collio-Weinbaugebietes. Dort beziehen wir unser Hotel, eine historische Villa im Habsburgerstil und spazieren zum idyllischen Hauptplatz. Besichtigung eines Weinkellers mit Weinverkostung.

     

     

    2. Tag: Cormòns – Collio – Gradisca d’Isonzo

    mittel, ca. 18 km, 5,5 Stunden, 150 Höhenmeter

    Auf unserer Wanderetappe geht es in Richtung Tal des Isonzo. Der Weg führt uns durch das Hügeltal des „Görzer Collio“, bekannt für seine DOC-Weine, mit Blick auf die Gipfel der Julischen Alpen, in die Schwemmlandebene des Isonzo. Nach den Hügeln von Farra d’Isonzo taucht das Festungsstädtchen Gradisca am rechten Ufer des Isonzo auf, das von den Venezianern unter Mitwirkung von Leonardo Da Vinci erbaut wurde. Bei einem Altstadtbummel sehen wir die “Casa dei Provveditori Veneti" und den Palazzo Torrian, ehe wir unser nächstes Hotel erreichen.

     

     

    3. Tag: Gradisca – Duino

    mittel, ca. 30 km, 7 - 8 Stunden, 700 Höhenmeter

    Von Gradisca ausgehend, dass während der Habsburgerherrschaft ein wichtiger Vorposten gegen die Republik Venedig war, geht es heute Richtung Adria. Aber zunächst fasziniert uns der Isonzo, einer der schönsten Flüsse Europas, mit historischer Bedeutung. Die rauhe aber reizvolle Karstlandschaft beherrscht diese Etappe, ehe wir das Meer bei Duino erreichen und dort eine Albergho beziehen.

     

     

    4. Tag: Duino – Rilke-Weg – Prosecco – Opicina

    mittel, ca. 23 km, 6,5 Stunden, 260 Höhenmeter

    Heute starten wir unsere Etappe auf dem Rilke-Weg, einem der schönsten Abschnitte des gesamten Trails, oberhalb der Klippen von Duino, vorbei am Schloss Duino zur Bucht von Sistiana. Wir erreichen den Triestiner Karst, der uns einen wunderbaren Blick auf den Golf von Triest bietet. Weiter nach Prosecco, einer kleinen Ortschaft, die Namensgeber für einen der berühmtesten Perlweine der Welt war. Unser Tagesziel ist Opicina am Rande des Karstplateaus, oberhalb Triest, direkt an der Grenze zu Slowenien gelegen. Hier nächtigen wir in einer typischen Albergo.

     

     

    5. Tag: Duino – Val Rosandra – Muggia – Triest

    mittel, ca. 3,5 km, 1,5 Stunden, 630 Höhenmeter

    Fahrt mit dem Bus nach Draga St. Elia, wo wir durch das tief eingeschnittene Tal des Wildbaches bis Bagnoli in Val Rosandra wandern. Weiter mit dem Bus ins idyllische Hafenstädtchen Muggia, wo wir ein Schiff nach Triest nehmen. Eine Stadtwanderung führt uns von Piazza dell’Unita d’Italia ins Borgo Teresiano und zur Piazza Oberdan. Dort steigen wir nach Möglichkeit in die Tram di Opicina.

     

     

    6. Tag: Opicina – Wien

    Vor der Rückreise bietet sich noch die Möglichkeit zu einem fakultativen Besuch in der Grotta Giganta an, einer Riesenhöhle im nahegelegenen Karstdorf Sgonico an.

    • Fahrt im Luxusbus mit WC & Air Condition
    • Alle Wanderungen und Ausflüge lt. Programm
    • Unterbringung in 3 & 4 Sterne Hotels und landestypischen Alberghi
    • Doppelzimmer mit Du/WC
    • Halbpension
    • Weinkellerbesichtigung mit Verkostung im Collio
    • Schifffahrt Muggia – Triest
    • Straßenbahnfahrt mit der Tram di Opicina
    • örtlicher Wanderführer
    • FISCHER Wander-Reiseleitung ab/bis Wien
    Datum Leistung Preis Einzelzimmerzuschlag Luftverkehrssteuer Personen Einzelzimmer Doppelzimmer
    05.06.2018 - 10.06.2018 Inklusivpreis € 875,- € 175,- € 0 ,-
    18.09.2018 - 23.09.2018 Inklusivpreis € 875,- € 175,- € 0 ,-
    *Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit. zzgl. € 15,- p.P. Servicepauschale.

    Ihre Reservierung

    Persönliche Angaben

    Ihre Email-Adresse nicht in die Newsletterdatenbank aufnehmen.


    Bitte geben Sie hier die vollständigen Namen aller Reiseteilnehmer (lt. Reisepass - durch Komma "," getrennt) ein.

    (*) Erforderlich
    Ihre Reservierung wurde erfolgreich gesendet.
    Bitte alle benötigten Felder ausfüllen.