Trüffelparadies Istrien

4 Tage ab € 397,–

Reiseverlauf

1. Tag

Wien – Miramar – Triest – Buzet

Fahrt vorbei an Udine und Monfalcone zum Schloss Miramare. Dieser prachtvolle Herrschaftssitz wurde für Erzherzog Maximilian, den späteren Kaiser von Mexiko errichtet. Nach einem Aufenthalt lernen wir noch kurz Triest, die altösterreichische Hafenstadt, kennen, und fahren weiter nach Istrien ins malerische Buzet, die sogenannte „Stadt der Trüffel“. Sie haben die Wahl zwischen dem modernen Hotel Fontana mit Blick auf die Altstadt oder dem charmanten Boutique Hotel Vela Vrata inmitten der Altstadt, mit einem Wellnessbereich und einer fantastischen Aussicht auf die umliegenden Hügel und das Tal.

2. Tag

Buzet – Mirnatal – Trüffeljagd

Nach einem ausgiebigen Frühstück besuchen wir eine Trüffelfarm, wo man sich bereits seit drei Generationen mit der Trüffelsuche beschäftigt. Gemeinsam mit einem Trüffelspezialisten und einem ausgebildeten Hund machen wir uns in den Wäldern des Mirnatales, die einst von Kaiser Franz Joseph angelegt wurden, auf die Suche nach der weltweit geschätzten weißen Trüffel, welche hier im Herbst heranreift. Anschließend verkosten wir auf dem Anwesen der Familie, wo sich die Olivenhaine und der Weinkeller befinden, typische Gerichte wie Fritaja, Würste und Käse mit Trüffel, ein Überraschungsdessert sowie hausgemachten Wein, Mistel- oder Honigschnaps
sowie das spezielle Trüffelbier. Nachmittags sind wir zu Gast in der Destillerie Aura in Buzet, einem ehemaligen zweistöckigen Weinkeller, mit einer Auswahl an verschiedenen istrischen Köstlichkeiten wie extra natives kaltgepresstes Olivenöl, Branntweine, Marmeladen, Käse und Trüffel. Nach einer Verkostung können wir diese Spezialitäten für zu Hause erwerben.

3. Tag

Buzet – Motovun – Hum

Fahrt in die „Filmfestivalstadt“ Motovun, dem wohl schönsten mittelalterlichen Bergdorf Istriens, das schon von weitem sichtbar ist und uns einen Panoramablick bietet. Gebaut wurde es in Form der Akropolis auf der Spitze eines steilen Bergs. Die Mutigsten können den Gipfel an der längsten istrischen Treppe mit mehr als tausend Stufen erklimmen. Dann geht es nach Hum, die mit knapp zwanzig Einwohnern und einem Stadttor die „kleinste Stadt der Welt“ ist, wo wir bereits mit einem Begrüßungsschnaps empfangen werden.

4. Tag

Buzet – Laibach – Wien

Heute verlassen wir wieder Istrien und fahren zunächst in die slowenische Hauptstadt Laibach/Ljubljana. Nach einer kurzen Besichtigung und einem Aufenthalt reisen wir über Marburg zurück.

Impressionen

Trüffelparadies Istrien, Miramar, Triest, Buzet, Mirnatal, Motovun, Hum, Laibach
Trüffelparadies Istrien

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Fahrt im Luxusbus mit WC & Air Condition
  • Reiseverlauf lt. Programm
  • Unterbringung im 3 Sterne Hotel Fontanta bzw. 4 Sterne Boutique-Hotel Vrela Vrata o.ä. in der Altstadt von Buzet
  • Doppelzimmer mit Du/WC
  • Halbpension
  • Besuch einer Trüffelfarm
  • Trüffeljagd mit Trüffelspezialitäten, Bier & Wein
  • Führung in der Destillerie Aura mit Schnaps und Marmeladen-Degustation
  • Willkommensschnaps in Hum
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Persönliche Ausgaben

Abfahrtszeiten

Abfahrtszeiten

07:00 Uhr

Unsere Abfahrtsstelle:

1130 Wien, Schönbrunner Schlossstrasse, APCOA Parkplatz

U4: Station Schönbrunn (Liftaufgang)

Autobus: Linie 10A, Station Schönbrunn

PKW/TAXI: Sollten Sie mit dem Taxi bzw. mit dem Privat-PKW zur Abfahrtsstelle gebracht werden, gibt es eine Haltemöglichkeit auf der rechten Seite der Schönbrunner Schlossstrasse oder wenn Sie den Parkplatz nutzen möchten, kostet dieser € 3,90 pro Stunde.

Abfahrtsstelle

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit (https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/) oder der WHO.

Klima & Kleidung
Während der Reise empfiehlt sich warme Straßenkleidung und bequeme, warme Schuhe, sowie die Mitnahme eines Regen- bzw. Windschutzes.

STORNOSPESEN:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Termine & Preise

Termin 03.10. - 06.10.2019
Doppelzimmer € 397
Einzelzimmerzuschlag € 75
Termin 17.10. - 20.10.2019
Doppelzimmer € 397
Einzelzimmerzuschlag € 75

Inklusivpreise pro Person.