Sie sind hier Home Flussreisen Rio Douro – Portugals Traumfluss
€ 1299

Rio Douro – Portugals Traumfluss

Portugal

8 Tage Flussreise durch das herrliche Tal des Portweins an Bord der MS Infante Don Henrique ****PLUS | Vollpension an Bord | Deutschsprachige Bordreiseleitung

Reise Bild

    1. Tag: Wien – Porto

    Nach dem Flug von Wien nach Porto fahren wir zunächst in die Innenstadt, um das Zentrum auf eigene Faust zu erkunden. Die Einschiffung auf die MS Infante Don Henrique erfolgt am späten Nachmittag. Nach dem Kabinenbezug und dem Abendessen an Bord beginnt die Rundfahrt „Porto bei Nacht“ (*Ausflugspaket).

     

     

    2. Tag: Porto – Régua

    Heute steht eine Besichtigung in der 2001 gewählten Kulturhauptstadt Porto auf dem Programm (*Ausflugspaket). Der Rundgang führt zur gotischen Kirche Igreja de São Francisco, zum Bösengebäude Bolsa und zur Bronzestation Heinrich dem Seefahrer. Bei einer Weinprobe in einer der Kellereien in Vila Nova de Gaia kann der berühmte Portwein verkostet werden (*Ausflugspaket). Während des Mittagessens fährt das Schiff durch das Dourotal mit seinen Granitfelsen, Weinbergen, Pinien- und Olivenhainen. Dabei erreichen wir die Schleuse von Carrapatelo, die mit 35m die höchste ihrer Art in Europa ist. Die MS Infante don Henrique legt über Nacht in Régua an.

     

     

    3. Tag: Régua – Pinhao – Vega de Terrón

    Am Vormittag startet ein halbtätiger Ausflug nach Vila Real (**Ausflug), nördlich von Rio Douro. Bei einem Stadtbummel sehen wir unter anderem das barocke Rathaus, die Kirche Igreja Nova und die gotische Kirche Sé São Domingos. Anschließend Fahrt zum Schloss Mateus, dessen barocke Fassade sich auf den Etiketten des Mateus-Róse, dem meistverkauften Wein der Welt, wiederfindet.Am Nachmittag heißt es dann „Leinen los“ in Richtung Vega de Terrón, wo wir am Sonnendeck die vorbeiziehende Landschaft des Dourotales genießen können. Der Tag endet mit einem spanischen Flamenco-Abend im Salon.

     

     

    4. Tag: Vega de Terrón – Barca D’Alva

    Nach dem Frühstück steht ein Ganztagesausflug in die spanische Universitätsstadt Salamanca (*Ausflugspaket) auf dem Programm. Der Mittelpunkt ist die Plaza Mayor, einer der schönsten Plätze Spaniens. Nach dem inkludierten Mittagessen besteht die Möglichkeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder einen kleinen Einkaufsbummel zu unternehmen. Rechtzeitig zum Abendessen gehen wir in Barca D’Alva wieder an Bord. 

     

     

    5. Tag: Barca D’Alva – Ferradosa – Pinhao

    Während des Frühstücks nimmt die MS Infante Don Henrique wieder Fahrt in Richtung Ferradosa auf, wo das Schiff nach dem Mittagessen anlegt. Der heutige Ausflug (*Ausflugspaket) führt uns von hier aus über die Weinroute in die terrassenförmig angelegten Anbaugebiete des Rio Torto. Bei einer Weinprobe lernen wir die guten Tropfen kennen. Dann besteht die Möglichkeit, dem bekannten Bahnhof von Pinhao einen Besuch abzustatten. Am Abend wartet auf uns ein Gala-Dinner an Board.

     

     

    6. Tag: Pinhao – Régua – Porto

    Ein Ausflug führt uns am Vormittag in die alte Bischofsstadt Lamego (*Ausflugspaket). Die Stadt wird gekrönt von der barocken Kirche Nossa Senhora dos Remédios. 700 Stufen führen zur blaugekachelten, doppeltürmigen Kirche. Rechtzeitig zum Mittagessen gehen wir in Régua wieder an Bord. Nach der letzten Passage gelangen wir am Abend nach Porto.

     

     

    7. Tag: Porto

    Am Vormittag verlassen wir die MS Infante Don Henrique um bei einem fakultativen Ausflug nach Guimarães teilzunehmen (**Ausflug). Das von der UNESCO ernannte Weltkulturerbe wahrt bis heute seinen historischen Charme. Nach dem Mittagessen an Bord steht uns der Nachmittag zur Verfügung in Porto. Alternativ kann optional vor Ort einen Ausflug mit einem „Rabello“, einem traditionellen Weintransportschiff, vom Schiff zur Altstadt und zurück, dazu buchen. Am Abend erwartet uns ein Folklore-Abend im Salon.

     

     

    8. Tag: Porto – Wien

    Nach dem Frühstück und der Ausschiffung erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Wien.

    • Linienflüge Wien – Porto – Wien
    • inkl. Flughafentaxen dzt. € 132,–
    • 20 kg Freigepäck, Bordservice
    • Schiffsreise an Bord der MS Infante Don Henrique****
    • Vollpension an Bord
    • Transfers lt. Programm
    • Deutschsprachige Bordreiseleitung

     

    *Ausflugspaket mit 5 Ausflügen € 280,–

    • Porto bei Nacht
    • Porto Stadtrundfahrt, Vila Nova de Gaia & Weinprobe
    • Ganztagesausflug Salamanca inkl. Mittagessen
    • Ausflug Weinstraße mit Weinprobe
    • Ausflug Lamego

     

    Ausflug Vila Real  inkl. Besuch Schloss Mateus       € 45,-

    Ausflug Guimaraes  inkl. Castelo                              € 40,-

     

     

    Einreise / Visum

    Aufgrund von bilateralen Abkommen können österreichische Staatsbürger grundsätzlich mit einem maximal 5 Jahre abgelaufenen Reisepass in Portugal bzw. Spanien einreisen. Da jedoch bei Flugreisen theoretisch Passagieren mit abgelaufenem Reisepass die Beförderung verweigert werden kann, ist es dringend empfehlenswert einen gültigen Reisepass zu benützen. Für Staatsbürger anderer Länder gelten abweichende Bestimmungen und Kosten; bitte informieren Sie sich rechtzeitig im Vorhinein. Bei Buchung benötigen wir eine gut lesbare Passkopie.

     

     

    Flug

    Die Flugzeit von Wien nach Porto beträgt ca. 3 Std.

    Es gilt die gleiche Zeit wie in Österreich.

     

     

    Gesundheit / Impfungen

    Für Reisen nach Portugal sind keine Impfungen vorgeschrieben. Als Basisschutzprogramm werden Impfungen gegen Diphtherie/Tetanus, Polio, Hepatitis A/B und Typhus empfohlen.

     

    Es besteht ein Sozialversicherungsabkommen mit Österreich. Die e-card der österreichischen Sozialversicherungs-träger enthält auch die im EU/EWR-Raum und der Schweiz gültige europäische Krankenversicherungskarte (EKVK).

     

    Bezüglich medizinischer Versorgung - insbesondere in Spitälern und bei Notfällen - kann nicht mit westeuropäischem Standard gerechnet werden, wobei allerdings die Behandlungsqualität in großen Städten (Lissabon, Coimbra, Porto) beziehungsweise in Privatkliniken besser ist.

    Beachten Sie bitte, dass eine Behandlung beim Arzt („médico“) immer im Voraus gezahlt werden muss. Vergessen Sie Ihre Quittung („recibo“) nicht, um daheim mit Ihrer Krankenversicherung abrechnen zu können.

    Der Abschluss einer Zusatzversicherung für den Krankheitsfall und Krankentransport wird sehr empfohlen.

    Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, ist sehr ratsam: Medikamente gegen Erkältungskrankheiten, Reisedurchfall, Magenverstimmung und Kopfschmerzen, Kreislauftropfen,… Sonnenschutz sollte ebenfalls nicht fehlen.

    Sollten Sie regelmäßig Medikamente benötigen, so bitte unbedingt die notwendige Menge für die Reisedauer mitführen. Es kann vorkommen, dass vor Ort nicht das exakt gleiche Medikament zu erhalten ist.

    Ferner sollte auf einen entsprechenden Schutz vor der starken Sonneneinstrahlung geachtet werden (Sonnenschutzmittel & Kopfbedeckung). Das Leitungswasser ist stark chloriert und daher nicht sehr schmackhaft, jedoch ohne Gefahr zu trinken.

     

     

    Ärztliche Versorgung an Bord

    Generell ist kein Arzt stationär an Bord. Wenn Sie ambulante oder stationäre ärztliche Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an die Rezeption (Mitteldeck). Die Mitarbeiter werden auf Wunsch einen Arzt oder die Rettung zum Schiff bestellen. Die Reederei übernimmt keine daraus entstehenden Kosten. Eine generelle Erste Hilfe Versorgung ist an Bord möglich.

     

     

    Klima

    Das Klima in Portugal ist in den einzelnen Regionen sehr unterschiedlich und wird durch das Landschaftsprofil, den Breitengrad und die Nähe zum Meer beeinflusst; an der Küste ozeanisch mild, im Norden kälter und regnerischer und im Süden wärmer und trockener.

     

     

    Kleidung

    An Bord ist tagsüber legere, sportlich bequeme Kleidung empfehlenswert, die den verschiedensten Witterungsverhältnissen gerecht wird. Abends ist keine förmliche Abendkleidung erforderlich, allerdings ‚empfehlen‘ wir zum Kapitänsdinner angemessene Kleidung.

    Für die Landausflüge empfiehlt sich bequemes, festes Schuhwerk sowie einen Regenschutz.

    Um die Stunden an Deck genießen zu können, raten wir Ihnen sowohl einen Sonnenschutz als auch eine Sonnenbrille in Ihrem Reisegepäck vorzusehen.

     

     

    Reiseleitung

    Während der gesamten Flussreise kümmert sich das Team der MS Magellan um Ihr Wohlbefinden. Die Ausflüge werden von örtlichen, deutschsprachigen Reiseleitern geführt. Es besteht für Sie die Möglichkeit, an diversen Bordveranstaltungen teilzunehmen. Während der gesamten Reise wird Ihr Kreuzfahrtleiter an Bord sein, um für etwaige Fragen und Anliegen gerne zur Verfügung zu stehen.

     

     

    Stromversorgung

    Das Stromnetz an Bord ist für 220Volt/50Hertz Wechselstrom ausgelegt; es ist kein Adapter erforderlich.

     

     

    Fotografieren

    Sollten Sie einen analogen Fotoapparat besitzen, denken Sie daran, ausreichend Filmmaterial mitzunehmen, da sich bei Landgängen nicht überall Gelegenheit zum Kauf des selbigen bietet, und dieses oft nicht von ausreichender Qualität ist. Wir empfehlen die Mitnahme von Ersatzbatterien für Ihre Kamera. Tipp: Da während der Flussfahrt immer eine enge Verbindung mit der vorbeiziehenden Landschaft besteht, ist es ratsam ein Fernglas mitzunehmen.

     

     

    Zahlung

    Die Bordwährung ist der Euro. Um das Bordleben so angenehm wie möglich zu gestalten, ist ein bargeldloser Zahlungsverkehr eingeführt worden. Am Tage der Einschiffung erhalten Sie Ihre persönliche Kabinenkarte, welche Sie an Bord für alle Konsumationen vorweisen: Getränke an der Bar, im Restaurant oder aus Ihrer Kabine, Einkäufe im Shop und den Reinigungsservice Ihrer privaten Wäsche. Am Ende der Reise können Sie Ihre Gesamtrechnung bequem mit Bargeld, Bankomatkarte (Maestro) oder mittels Kreditkarte (Mastercard und Visa) begleichen. Geldwechsel ist an Bord nicht möglich.

     

     

    Kriminalität

    Ohne Ihre Angst schüren zu wollen, so muss doch der Realität ins Auge gesehen werden. Insbesondere in Städten passieren leider Diebstähle; deshalb bitten wir Sie, in Ihrem eigenen Interesse, um vorbeugende Maßnahmen. Die größte Gefahr für Ihre Wertsachen sind sicherlich die Taschendiebe. Darum bitten wir Sie, nach Möglichkeit die Geldbörse nicht in der Gesäßtasche (die Herren) und die Handtasche unter dem Arm (die Damen) zu tragen. Nochmals: wir wollen keinesfalls Ihre Angst schüren, nur bitte achten Sie auf Ihre Dinge.

     



    Anmerkungen
    HOCH-/NIEDRIGWASSER
    Änderungen des Reiseverlaufs und Ausflugsprogramm bleiben seitens der Reederei vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von Niedrig-/Hochwasser, unvorhergesehenen Wartezeiten bei den Schleusen oder auch aufgrund von Witterungsbedingungen zu Verspätungen und daher zu Änderungen des Ausflugsprogramms oder ev. auch der Ein-/Ausstiegstellen kommen kann. Ebenso behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste insbesondere infolge von Niedrig-/Hochwasser oder Schiffsdefekt alternativ zu befördern bzw. unterzubringen (z.B. mit Bussen bzw. in Hotels) und allenfalls den Streckenverlauf zu ändern; unter Umständen ist auch der Umstieg auf ein anderes Schiff erforderlich.

     

    MS Infante Don Henrique****Plus
    Baujahr 2003 und wurde 2011 komplett renoviert
    Kapazität 140 Passagiere, 4 Decks, Länge 75 m, Breite 11,4 m, Tiefgang 1,30 m, Stromspannung 220 Volt, Bordeinrichtung: 1 Restaurant, Rezeption, Panorama-Lounge, Sonnendeck, Pool

     

    Stornobedingungen

    • ab Buchung bis 60. Tag vor Reiseantritt 25%
    • ab 59. bis 40. Tag vor Reiseantritt          50%
    • ab 39. bis 20. Tag vor Reiseantritt          75%
    • ab 19. Tage vor Abreise                        100%

     

     

    Trinkgeld

    Empfohlen werden € 7,- pro Person pro Reisetag.

    Datum Leistung Preis Einzelzimmerzuschlag Luftverkehrssteuer Personen Einzelzimmer Doppelzimmer
    29.04.2019 - 04.05.2019

    2 Bett Hauptdeck achtern 

    € 1299,- € 934,- € 0 ,-
    29.04.2019 - 04.05.2019

    2 Bett Hauptdeck 

    € 1399,- € 700,- € 0 ,-
    29.04.2019 - 04.05.2019

    1 Bett Hauptdeck 

    € 2099,- € ,- € 0 ,-
    29.04.2019 - 04.05.2019

    2 Bett Mitteldeck 

    € 1799,- € 500,- € 0 ,-
    29.04.2019 - 04.05.2019

    1 Bett Mitteldeck 

    € 2299,- € ,- € 0 ,-
    29.04.2019 - 04.05.2019

    2 Bett Oberdeck 

     

    € 1899,- € 1414,- € 0 ,-
    29.04.2019 - 04.05.2019

    2 Bett Oberdeck mit Balkon 

    € 2099,- € 1574,- € 0 ,-
    06.05.2019 - 13.05.2019

    2 Bett Hauptdeck achtern 

    € 1399,- € 1014,- € 0 ,-
    06.05.2019 - 13.05.2019

    1 Bett Hauptdeck 

    € 2199,- € ,- € 0 ,-
    06.05.2019 - 13.05.2019

    2 Bett Hauptdeck 

    € 1499,- € 700,- € 0 ,-
    06.05.2019 - 13.05.2019

    2 Bett Mitteldeck 

    € 1899,- € 700,- € 0 ,-
    06.05.2019 - 13.05.2019

    1 Bett Mitteldeck 

    € 2599,- € ,- € 0 ,-
    06.05.2019 - 13.05.2019

    2 Bett Oberdeck 

    € 1999,- € 1494,- € 0 ,-
    06.05.2019 - 13.05.2019

    2 Bett Oberdeck mit Balkon 

    € 2199,- € 1654,- € 0 ,-
    13.05.2019 - 20.05.2019

    2 Bett Hauptdeck achtern 

    € 1299,- € 934,- € 0 ,-
    13.05.2019 - 20.05.2019

    2 Bett Hauptdeck 

    € 1399,- € 700,- € 0 ,-
    13.05.2019 - 20.05.2019

    1 Bett Hauptdeck 

    € 2099,- € ,- € 0 ,-
    13.05.2019 - 20.05.2019

    2 Bett Mitteldeck 

    € 1799,- € 500,- € 0 ,-
    13.05.2019 - 20.05.2019

    1 Bett Mitteldeck 

    € 2299,- € ,- € 0 ,-
    13.05.2019 - 20.05.2019

    2 Bett Oberdeck 

    € 1899,- € 1414,- € 0 ,-
    13.05.2019 - 20.05.2019

    2 Bett Oberdeck mit Balkon 

    € 2099,- € 1574,- € 0 ,-
    20.05.2019 - 27.05.2019

    2 Bett Hauptdeck achtern 

    € 1399,- € 1014,- € 0 ,-
    20.05.2019 - 27.05.2019

    2 Bett Hauptdeck 

    € 1499,- € 700,- € 0 ,-
    20.05.2019 - 27.05.2019

    1 Bett Hauptdeck 

    € 2199,- € ,- € 0 ,-
    20.05.2019 - 27.05.2019

    2 Bett Mitteldeck 

    € 1899,- € 700,- € 0 ,-
    20.05.2019 - 27.05.2019

    1 Bett Mitteldeck 

    € 2599,- € ,- € 0 ,-
    20.05.2019 - 27.05.2019

    2 Bett Oberdeck 

    € 1999,- € 1494,- € 0 ,-
    20.05.2019 - 27.05.2019

    2 Bett Oberdeck mit Balkon 

    € 2199,- € 1654,- € 0 ,-
    11.09.2019 - 18.09.2019

    2 Bett Hauptdeck achtern 

    € 1299,- € 934,- € 0 ,-
    11.09.2019 - 18.09.2019

    2 Bett Hauptdeck 

    € 1399,- € 700,- € 0 ,-
    11.09.2019 - 18.09.2019

    1 Bett Hauptdeck 

    € 2099,- € ,- € 0 ,-
    11.09.2019 - 18.09.2019

    2 Bett Mitteldeck 

    € 1799,- € 500,- € 0 ,-
    11.09.2019 - 18.09.2019

    1 Bett Mitteldeck 

    € 2299,- € ,- € 0 ,-
    11.09.2019 - 18.09.2019

    2 Bett Oberdeck 

    € 1899,- € 1414,- € 0 ,-
    11.09.2019 - 18.09.2019

    2 Bett Oberdeck mit Balkon

    € 2099,- € 1574,- € 0 ,-
    18.09.2019 - 25.09.2019

    2 Bett Hauptdeck achtern 

    € 1299,- € 934,- € 0 ,-
    18.09.2019 - 25.09.2019

    2 Bett Hauptdeck 

    € 1399,- € 700,- € 0 ,-
    18.09.2019 - 25.09.2019

    1 Bett Hauptdeck 

    € 2099,- € ,- € 0 ,-
    18.09.2019 - 25.08.2019

    1 Bett Mitteldeck 

    € 2299,- € ,- € 0 ,-
    18.09.2019 - 25.09.2019

    2 Bett Mitteldeck 

    € 1799,- € 500,- € 0 ,-
    18.09.2019 - 25.09.2019

    2 Bett Oberdeck 

    € 1899,- € 1414,- € 0 ,-
    18.09.2019 - 25.09.2019

    2 Bett Oberdeck mit Balkon 

    € 2099,- € 1574,- € 0 ,-
    *Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit. zzgl. € 15,- p.P. Servicepauschale.

    Ihre Reservierung

    Persönliche Angaben

    Ihre Email-Adresse nicht in die Newsletterdatenbank aufnehmen.


    Bitte geben Sie hier die vollständigen Namen aller Reiseteilnehmer (lt. Reisepass - durch Komma "," getrennt) ein.

    (*) Erforderlich
    Ihre Reservierung wurde erfolgreich gesendet.
    Bitte alle benötigten Felder ausfüllen.