Sie sind hier Home Fernreisen Namibia – Botswana & Simbabwe
€ 5270

Namibia – Botswana & Simbabwe

Botswana, Namibia, Simbabwe

16 Tage Natur- & Safarireise mit den Viktoria Fällen | Tägliches Frühstück | 12 x Abendessen | Eintritte & Besichtigungen lt. Programm | Safaris und Pirschfahrten gem. Reiseverlauf | Bootsfahrten am 8. , 11. und 13. Tag | Nationalparkgebühren | Deutschsprachige Reiseleitung

Reise Bild

maximale Teilnehmerzahl: 18

    1. Tag: Wien – Windhoek
    Linienflug von Wien nach Windhoek via Addis Abeba.

     

    2. Tag: Ankunft Windhoek (Namibia)
    Am frühen Nachmittag Ankunft in Windhoek. Nach der Ankunft Empfang durch unsere deutschsprachige Reiseleitung. Anschließend erfolgt die Fahrt zum Hotel.

     

    3. Tag: Windhoek – Etosha Nationalpark
    Vom Frühstück gestärkt verlassen wir die namibische Hauptstadt in nördlicher Richtung und fahren in den weltbekannten Etosha Nationalpark. Am Nachmittag unternehmen wir eine erste Pirschfahrt durch den Park. Der Etosha Nationalpark hat die zweithöchste Wilddichte Afrikas. Bei den Wasserlöchern können Herden von Zebras und Springböcken zusammen mit Oryxantilopen und badenden Elefanten beobachtet werden. Löwe, Leopard, Elefant, Nashorn, Giraffe und Gnu sind hier die großen Säugetiere. Nächtigung im Etosha Safari Camp.

     

    4. Tag: Etosha Nationalpark
    Bei einer Ganztages Pirschfahrt erleben wir den Nationalpark hautnah und sehen die wilden afrikanischen Tiere aus nächster Nähe. Besonders viele Arten versammeln sich um die verschiedensten Wasserstellen. Nächtigung im Etosha Safari Camp.

     

    5. Tag: Etosha Nationalpark – Mokuti
    Fahrt nach Mokuti. An der Ostgrenze des Etosha Nationalparks gelegen, gilt Mokuti als eines der namhaftesten Wildbeobachtungsgebiete Afrikas. Genießen Sie die Fahrt durch die beeindruckende Landschaft und erleben das afrikanische Wildleben hautnah. Nächtigung im Mushara Bush Camp.

     

    6. Tag: Etosha Nationalpark – Otavi
    Morgens Fahrt in die raue Berglandschaft der Otavi Region. Aufgrund der vielen Niederschläge gilt der Landstrich als einer der fruchtbarsten in Namibia. Von der Ghaub Guestfarm aus unternehmen wir eine Ausfahrt auf der Suche nach den hiesigen imposanten Nashörnern. Nächtigung in der Ghaub Guestfarm.

     

    7. Tag: Otavi – Okavango Fluss – Rundu
    Morgens Fahrt zum Hoba Meteorit, dem bislang größten auf der Erde gefundenen Meteoriten. Am Okavango Fluss beginnt ein Afrika, wie es von den ersten Europäern auf ihren abenteuerlichen Reisen geschildert wurde. Die üppigen Wälder, die unvergesslichen Sonnenuntergänge, das allnächtliche Konzert unzähliger exotischer Tierstimmen, die an Fest- und Feiertagen von fernen Siedlungen her ertönenden rhythmischen Klänge der Trommeln und Gesänge der ansässigen Bevölkerung faszinieren immer wieder den Besucher. Das Okavango Gebiet erstreckt sich westlich von Rundu in die Zambezi Region hinein und legt seine Grenze an das Ufer des Okavango Flusses, dort wo er nach Süden zieht, um in Botswana das größte Binnendelta der Welt, das Okavango Delta, zu formen. Nächtigung in der Hakusembe River Lodge.

     

    8. Tag: Rundu – Bwabwata Nationalpark
    Im Bwabwata Nationalpark leben bis zu 8.000 Elefanten und es ist insbesondere am Fluss Kwando keine Seltenheit, Herden von 400 Tieren oder mehr zu sehen. Vier der „Big Five“, der Elefant, der Löwe, der Leopard und der Büffel sind in diesem Park zu finden. Abends unternehmen wir eine Bootsfahrt in den afrikanischen Sonnenuntergang. Nächtigung in der Ndhovu Safari Lodge.

     

    9. Tag: Mahango Nationalpark
    Nach dem Frühstück unternehmen wir zu einen ganztägigen Ausflug in den Mahango Nationalpark. Elefanten, Büffel, Löwe und Leoparden sind in diesem Reservat sehr stark vertreten und leicht zu finden. Nächtigung in der Ndhovu Safari Lodge.

     

    10. Tag: Mahango Nationalpark – Camp Kwando
    Unser heutiges Etappenziel ist das Camp Kwando an den Ufern des Kwando-Flusses. Wir fahren durch das herrliche Grenzgebiet von Namibia und Botswana. Genießen Sie die einmalige afrikanische Landschaft! Nächtigung im Camp Kwando.

     

    11. Tag: Camp Kwando
    Heute fahren wir in die Umgebung der Ngoma Grenze, unterwegs besuchen wir den dortigen Nationalpark. Der Chobe Fluss bildet die nördliche Grenze des Chobe Nationalparks, der für seine hohe Anzahl an wilden Tieren, vor allem Elefanten bekannt ist. Vor Ort haben wir die Möglichkeit die Tiere in Ihrer natürlichem Umgebung vom Bus aus zu beobachten. Nach dem Besuch des Nationalparks folgt eine abendliche Bootsfahrt. Nächtigung im Camp Kwando.

     

    12. Tag: Botswana
    Während einer ca. 3-4 stündigen Fahrt nach Botswana, erleben wir bei einigen Zwischenstopps die lokalen Dörfer. Nach Ankunft in der Lodge in Botswana steht uns der restliche Tag zur freien Verfügung. Nächtigung in der Chobe Safari Lodge.

     

    13. Tag: Botswana – Simbabwe
    Fahrt nach Simbabwe zu unserem Hotel bei den Victoria Fällen. Genießen Sie den freien Nachmittag entspannt am Pool. Nächtigung im Kingdom Hotel.

     

    14. Tag: Victoria Fälle
    Besuch der imposanten Victoria Fälle - 150 Millionen Jahre alt und unvergleichbar. Diese gewaltigen Wassermassen, lassen einen erstarren und spüren wie gewaltig unsere Natur ist. Kein Foto kann die Realität erfassen, nichts kann einem auf den ersten Blick vorbereiten. Ein wahres Meisterwerk der Natur. Genießen Sie das einzigartige Naturspektakel. Nächtigung im Kingdom Hotel.

     

    15. Tag: Victoria Fälle – Heimflug
    Transfer zum Flughafen und Flug über Addis Abeba nach Europa.

     

    16. Tag: Ankunft Wien
    Am Morgen Ankunft in Wien.

    • Linienflüge Wien – Windhoek/Victoria Falls – Wien mit ETHIOPIAN AIRLINES via Addis Abeba
    • inkl. Flughafentaxen dzt. € 370,–
    • 23 kg Freigepäck, Bordservice
    • Rundreise im klimatisierten Reisebus
    • Nächtigungen in ausgewählten landestypischen Lodges und Hotels der Mittelklasse
    • Tägliches Frühstück
    • 12 x Abendessen
    • Eintritte & Besichtigungen lt. Programm
    • Safaris und Pirschfahrten gem. Reiseverlauf
    • Bootsfahrten am 8. , 11. und 13. Tag
    • Nationalparkgebühren
    • Deutschsprachige Reiseleitung
    • Safari Hotel***
    • Etosha Safari Camp***
    • Mushara Bush Camp
    • Hotel Gästefarm Ghaub***
    • Hakusembe River Lodge***
    • Hotel Ndhovu Safari Lodge***
    • Camp Kwando***+
    • Hotel Chobe Safari Lodge***
    • Hotel The Kingdom at Victoria Falls***+
      *Änderungen vorbehalten
    Datum Leistung Preis Einzelzimmerzuschlag Luftverkehrssteuer Personen Einzelzimmer Doppelzimmer
    30.09.2018 - 15.10.2018

    Inklusivpreis

    € 5270,- € 750,- € 0 ,-
    *Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit. zzgl. € 15,- p.P. Servicepauschale.

    Ihre Reservierung

    Persönliche Angaben

    Ihre Email-Adresse nicht in die Newsletterdatenbank aufnehmen.


    Bitte geben Sie hier die vollständigen Namen aller Reiseteilnehmer (lt. Reisepass - durch Komma "," getrennt) ein.

    (*) Erforderlich
    Ihre Reservierung wurde erfolgreich gesendet.
    Bitte alle benötigten Felder ausfüllen.