Kroatien - Albanien & Montenegro

10 Tage ab € 1.197,–

Reiseverlauf

1. Tag

Wien – Zagreb

Fahrt von Wien nach Zagreb, wo uns eine Führung zu den Höhepunkten der kroatischen Hauptstadt erwartet.

2. Tag

Zagreb – Krka Wasserfälle – Neum

Es geht südwärts in den Nationalpark Krka Wasserfälle, Kulisse zahlreicher Karl-May-Verfilmungen. Anschließend verkosten wir in Skradin den bekannten Schinken. Abends erreichen wir Neum, der einzigen Küstenstadt Bosniens.

3. Tag

Neum – Dubrovnik – Kotor – Sutomore

Wir erreichen die „Perle der Adria“, Dubrovnik. Bei einer Führung sehen wir u.a. die Kathedrale und die Stadtmauer. Danach passieren wir die Grenze zu Montenegro und fahren entlang dem einzigen Fjord Südeuropas zur UNESCO-Stadt Kotor, die wir besichtigen. Nächtigung in Sutomore.

4. Tag

Sutomore – Shkoder – Kruja – Durres

Fahrt zur albanischen Grenze, gleich danach erreichen wir Shkoder. Besichtigung der Festung Rozafa und der Altstadt. Dann weiter zur Stadt des albanischen Nationalhelden Skanderbeg, nach Kruja. Hier sehen wir die Festung und das Nationalmuseum, anschließend Freizeit für einen Bummel durch den großen Bazar. Abends erreichen wir die Küstenstadt Durres, einst Ausgangspunkt der römischen Handelsstraße Via Egnatia.

5. Tag

Durres – Berat – Apollonia – Vlora

Morgens kurze Besichtigung von Durres, dann weiter zur UNESCO-Stadt Berat, auch „Stadt der tausend Fenster“ genannt. Besichtigung der Festung, die heute noch bewohnt ist. Fahrt zu den Ausgrabungen von Apollonia, einst eine mächtige Stadt, die dem Gott Apollo geweiht war. Weiter in die Küstenstadt Vlora, der ersten Hauptstadt Albaniens nach der Unabhängigkeit, wo wir nächtigen.

6. Tag

Vlora – Albanische Riviera – Llogara – Saranda

Heute steht der schönste Küstenabschnitt des Landes, die albanische Riviera, ähnlich der italienischen Amalfiküste, auf dem Programm. Inmitten dieser unberührten Natur befindet sich auch der Nationalpark Llogara. Weiter nach Saranda, genau gegenüber von Korfu gelegen.

7. Tag

Saranda – Butrint – Saranda

Halbtagesausflug zu den UNESCO-geschützten Ausgrabungen der antiken Stadt Butrint, die den bekanntesten archäologischen Schatz Albaniens birgt. Nachmittags zurück nach Saranda, Zeit zum Bummeln oder Baden.

8. Tag

Saranda – Mesopotam – Gjirokaster – Tirana

Wir verlassen die Küste und machen zunächst beim Kloster Mesopotam einen Fotostopp. Weiter zur UNESCO- Stadt Gjirokaster, auch „Stadt der Steine“ genannt. Ausführliche Stadtbesichtigung mit Festung und Waffenmuseum, danach geht es in die quirlige Hauptstadt Tirana.

9. Tag

Tirana – Podgorica

Stadtbesichtigung von Tirana. Wir sehen Highlights wie den Skanderbeg-Platz mit seinen Palästen, den Regierungssitz des ehemaligen Diktators Hodxa uvm. Fahrt zur montenegrinischen Grenze. Nächtigung in Podgorica.

10. Tag

Podgorica – Wien

Transfer zum Flughafen Podgorica und Rückflug.

Impressionen

Kroatien – Albanien & Montenegro, Zagreb, Krka Wasserfälle, Neum, Dubrovnik, Kotor, Sutomore, Shkoder, Kruja, Durres, Berat, Apollonia, Vlora, Llogara, Saranda, Butrint, Mesopotam, Gjirokaster, Tirana, Podgorica
Kroatien – Albanien & Montenegro

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Fahrt im Luxusbus mit WC & Air Condition
  • Linienflug Podgorica – Wien mit MONTENEGRO AIRLINES
  • inkl. Flughafentaxen dzt. € 111,–
  • 23 kg Freigepäck, Bordservice
  • Unterbringung in 4 Sterne Hotels
  • Doppelzimmer mit Du/WC, Halbpension
  • Kurtaxe
  • Schinkenverkostung
  • Stadtführungen: Zagreb, Dubrovnik, Kotor
  • Örtliche Führung im Nationalpark Krka
  • Örtliche Reiseleitung in Albanien
  • FISCHER Reiseleitung ab/bis Wien

Nicht inkludiert

Persönliche Ausgaben

Abfahrtszeiten

Abfahrtszeiten

07:00 Uhr

Unsere Abfahrtsstelle:

1130 Wien, Schönbrunner Schlossstrasse, APCOA Parkplatz

U4: Station Schönbrunn (Liftaufgang)

Autobus: Linie 10A, Station Schönbrunn

PKW/TAXI: Sollten Sie mit dem Taxi bzw. mit dem Privat-PKW zur Abfahrtsstelle gebracht werden, gibt es eine Haltemöglichkeit auf der rechten Seite der Schönbrunner Schlossstrasse oder wenn Sie den Parkplatz nutzen möchten, kostet dieser € 3,90 pro Stunde.

Abfahrtsstelle

Reiseinfos

Reiseinfos

Einreise/ Dokumente
Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass oder Personalausweis!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land

Landeswährung
Kroatien: Kroatische Kuna

http://www.finanzen.at/waehrungsrechner/euro-kuna

Albanien: Albanische Lek

https://www.finanzen.at/waehrungsrechner/euro-lek

Gesundheit & Impfungen
Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reise-beginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit (https://www.bmgf.gv.at/home/Gesundheit/Reiseinformationen/) oder der WHO.

Klima & Kleidung
Während der Reise empfiehlt sich warme Straßenkleidung und bequeme, warme Schuhe, sowie die Mitnahme eines Regen- bzw. Windschutzes.

STORNOSPESEN:
10% - bis 30 Tage vor Reiseantritt
25% - 29-20 Tage vor Reiseantritt
50% - 19-10 Tage vor Reiseantritt
65% - 09-04 Tage vor Reiseantritt
85% - 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt

Termine & Preise

Termin 03.05. - 12.05.2019
Doppelzimmer € 1.197
Einzelzimmerzuschlag € 195
Termin 12.05. - 21.05.2019
Doppelzimmer € 1.197
Einzelzimmerzuschlag € 195

Inklusivpreise pro Person.