Sie sind hier Home Fernreisen China & Tibet mit dem "Himalaya-Express"
€ 2870

China & Tibet mit dem "Himalaya-Express"

China

15 Tage Fernreise zum “Dach der Welt” | Tägliches Frühstück (außer am 8. Tag) | 11x Mittagessen | 5x Abendessen | Bahnfahrt Peking – Xian | Bahnfahrt mit der Tibetbahn von Xining nach Lhasa (1. Klasse) | Eintrittsgebühren lt. Programm | FISCHER Reiseleitung vor Ort

Reise Bild

Maximale Teilnehmerzahl: 20

    1. Tag: Wien – Peking

    Linienflug nach Peking.

     

     

    2. Tag: Peking

    Ankunft in Peking und Empfang durch unsere deutschsprachige Reiseleitung. Transfer in die Stadt und erste Besichtigung mit dem Platz des Himmlischen Friedens und dem Kaiserpalast, der zu den besterhaltensten und größten Bauwerken der chinesischen Architektur zählt. Nach einer Teezeremonie und einem Mittagessen beziehen wir unser Hotel. Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

     

     

    3. Tag: Peking – Große Mauer

    Heute sehen wir vom Juyongguan-Pass aus die Große Mauer, deren Länge 8.000 km beträgt und die mit dem freien Auge aus dem Weltall sichtbar ist. Anschließend Spaziergang durch Altstadt von Peking sowie Besuch des TCM-Zentrum.

     

     

    4. Tag: Peking – Xian

    Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Xian, wo wir die Große Moschee in der Altstadt besichtigen.

     

     

    5. Tag: Xian

    Nach dem Frühstück besuchen wir die weltberühmte Terrakotta-Armee des ersten chinesischen Kaisers der Qin Dynastie, die seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, sowie die Große Wildganspagode, eine Tempelanlage aus dem 7. Jh. und Besuch einer Jadeschnitzerei. Nächtigung in Xian.

     

     

    6. Tag: Xian – Xining

    Bei einer Rundfahrt sehen wir u.a. die monumentale, 600 Jahre alte Stadtmauer, bevor wir den Weiterflug nach Xining, der Hauptstadt der Provinz Qinghai im Nordwesten Chinas, antreten. Anschließend Transfer in unser Hotel.

     

     

    7. Tag: Xining – Tibetbahn – Lhasa

    Vormittags besichtigen das Kumbum-Kloster (Ta'er Si), das während der Ming-Dynastie gegründet wurde. Nachmittags erwartet uns eine Fahrt mit der Tibetbahn in der 1. Klasse im 4-Bett-Abteil von Xining nach Lhasa.

     

     

    8. Tag: Lhasa

    Möglichkeit zu einem fakultativen Frühstück im Zug. Nach Ankunft in der tibetischen Hauptstadt auf 3.600 m Meereshöhe erfolgt der Transfer zum Hotel. Am Nachmittag unternehmen wir einen ersten Stadtbummel.

     

     

    9. Tag: Lhasa 

    Besichtigung des legendären Potala-Palastes, der Residenz und des Regierungssitzes des Dalai Lama. Nach dem Mittagessen erleben wir die unglaublich spirituelle Atmosphäre des Jokhang Tempels, der das wichtigste Heiligtum des tibetisch-buddhistischen Lamaismus ist und vom Barkhor, dem mittleren Pilgerweg, umschlossen wird.

     

     

    10. Tag: Lhasa

    Nach dem Frühstück fahren wir zum größten und ehemals mächtigsten Kloster Tibets, dem Drepung-Kloster, wo wir die Grab-Stupas dreier Dalai Lamas sehen. Anschließend besichtigen wir den Winterpalast des Dalai Lama und das ehemalige Staatskloster Sera, welches früher eine eigene Stadt mit mehreren tausenden Mönchen war.

     

     

    11. Tag: Lhasa – Gyantse – Shigatse

    Auf der heutigen Fahrt nach Gyantse beeindrucken uns vor allem der Yamdrok-See, drei Pässe und das Tsangpo Tal. Am Nachmittag besuchen wir den berühmten Kumbum-Stupa. Über eine Hochebene erreichen wir Shigatse, die zweitgrößte Stadt Tibets, wo wir das Kloster Tashilunpo als Einstieg in den tibetischen Buddhismus besuchen.

     

     

    12. Tag: Shigatse – Lhasa – Chengdu

    In der Früh erfolgt der Transfer nach Lhasa und der Flug nach Chengdu, die Hauptstadt der Provinz Sichuan, die in ganz China als schönster Erholungsort angesehen wird. Nach Ankunft werden wir ins Hotel gebracht.

     

     

    13. Tag: Chengdu – Shanghai

    Zunächst besuchen wir eine Pandaaufzuchtstation und spazieren dann gemütlich durch die Altstadt „Kuanzhaixiangzi“, wo überall Teehäuser zum Verweilen einladen. Anschließend Transfer zum Flughafen, Flug nach in die Wirtschaftsmetropole Shanghai und Transfer zum Hotel.

     

     

    14. Tag: Shanghai

    Während unserer ganztägigen Stadtbesichtigung sehen wir u.a. den Yu-Garten. Wir flanieren entlang der Uferpromenade und entdecken auch das neue Viertel Pudong, wo wir die Möglichkeit zu einer fakultativen Auffahrt auf den Shanghai Tower haben.

     

     

    15. Tag: Shanghai – Wien

    Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

     

    Visum € 105,-

     

     

    • Linienflüge Wien – Peking/Shanghai – Wien mit AUSTRIAN
    • Inlandsflüge lt. Programm
    • inkl. Flughafentaxen dzt. € 412,–
    • 23 kg Freigepäck, Bordservice
    • Rundreise im modernen Reisebus
    • Unterbringung in 3 & 4 Sterne Hotels
    • Doppelzimmer mit Du/WC
    • Tägliches Frühstück (außer am 8. Tag)
    • 11x Mittagessen
    • 5x Abendessen
    • Bahnfahrt Peking – Xian
    • Bahnfahrt mit der Tibetbahn von Xining – Lhasa (1. Klasse) im 4-Bett Abteil
    • Eintrittsgebühren lt. Programm
    • FISCHER Reiseleitung vor Ort

    China

    Größe 9.571.302  km²

    Hauptstadt Peking 

    Bevölkerung 1.366.040.000  Einwohner

    Sprachen Hochchinesisch  (Mandarin)

    Zeit UTC+8

    Währung Renminbi (CNY)

     

     

    Nebenkosten

    Für Zusatzausgaben wie z.B. Getränke, Zwischenmahlzeiten etc. ohne Berücksichtigung besonderer Ausgaben empfehlen wir die Mitnahme von ca. 400,-- Euro pro Person.

    Bargeld ist nach wie vor das wichtigste Zahlungsmittel im täglichen Leben, aber auch Kreditkarten werden vor allem in den großen Städten an vielen Stellen akzeptiert.
    Mit einer österreichischen Bankomatkarte kann an vielen Geldausgabeautomaten Bargeld behoben werden. Geldwechsel ist bei Ankunft am Flughafen in Peking oder in Hotels möglich.

     

    1 Chinesischer Yuan (CNY) = 10 Jiao = 100 Fen

    10 Chinesischer Yuan (CNY) = 1,31 Euro

    10 Euro = 76.14 Chinesischer Yuan (CNY)

    (Stand 10.10.17)

     

     

    Impfungen

    Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen.

    Tropenzentrum Wien: Kundratstrasse 3, 1100 Wien;

    Tel.: +43 (0)1 601 91 2434, Mail: office@tropenzentrum.at

     

     

    Visum

    Für die Ausstellung des Gruppenvisums berechnen wir Ihnen bereits bei der Buchung eine Visa-Gebühr. Ihr Reisepass muss nach Reiseende noch 6 Monate gültig sein.

     

    Für das Visum wird 1 Passfoto, 1 Visaformular und ein gültiger Reisepass benötigt.
    Das Visaformular wird Ihnen rechtzeitig per Post zugesandt.
    Die Bearbeitung und Ausstellung des Visums dauert ca. 2-3 Wochen!
    Sie werden diesbezüglich rechtzeitig informiert.

     

    Sie werden von uns verständigt, sobald der Pass mit dem Visum von der Botschaft retourniert wurde.

    Ausländer in China müssen ihren Reisepass mit ihrem gültigen Visum oder ihre Aufenthaltsgenehmigung immer bei sich tragen.

     

     

    Elektrizität

    220 Volt/50 Hertz, Mehrfachadapter notwendig 

     

     

    Klima/ Kleidung

    Der größte Teil Chinas liegt in der gemäßigten Zone. Aufgrund der großen Ausdehnung existieren aber regional starke Differenzen. In Südost- und Zentralchina ist es warm und feucht, relativ trocken im Norden.

     

    Wir empfehlen daher die Mitnahme leichter Baumwollkleidung, Regenschutz und gutes Schuhwerk. Für alle Fälle sollten Sie auch einen Pullover und eine Windjacke mitnehmen.

     

     

    Fotografieren

    Fotografieren ist in China generell kein Problem. Das Filmen und Fotografieren auf Flughäfen und von anderen strategischen Anlagen ist verboten. Menschen (v.a. Frauen) sollten vorher gefragt werden ob sie damit einverstanden sind fotografiert zu werden.

     

     

    Uhrzeit

    Wien = 12:00 Uhr – Peking = 19:00 Uhr  (bei europäischer Winterzeit)

    Wien = 12:00 Uhr – Peking = 18:00 Uhr  (bei europäischer Sommerzeit)

     

     

    Sonstiges

    Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme von Reisewecker und Kamera (inklusive Batterien, Ladegerät, Film oder Speicherkarte). Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

    Datum Leistung Preis Einzelzimmerzuschlag Luftverkehrssteuer Personen Einzelzimmer Doppelzimmer
    15.09.2018 - 29.09.2018

    Inklusivpreis

    € 2870,- € 470,- € 0 ,-
    *Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit. zzgl. € 15,- p.P. Servicepauschale.

    Ihre Reservierung

    Persönliche Angaben

    Ihre Email-Adresse nicht in die Newsletterdatenbank aufnehmen.


    Bitte geben Sie hier die vollständigen Namen aller Reiseteilnehmer (lt. Reisepass - durch Komma "," getrennt) ein.

    (*) Erforderlich
    Ihre Reservierung wurde erfolgreich gesendet.
    Bitte alle benötigten Felder ausfüllen.